Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Floschi
Thema: Treeview indent WPF
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Moin,

ich würde gerne den Einzug von den TreeViewItems in einer TreeView manipulieren.

so weit ich weiß gabs mal bei WinForms dafür eine Property aber scheinbar nicht bei WPF.

Hat jemand eine Idee wie das gehen könnte?

Thema: Suche MSDN "Labs" Webseite [==> Microsoft Research]
Am im Forum: Smalltalk

Genau das

Danke

Thema: Suche MSDN "Labs" Webseite [==> Microsoft Research]
Am im Forum: Smalltalk

Hallo

soweit ich mich erinnere gibt es irgendwo bei der MSDN so eine Art "Labs" wo man neue Entwicklungen testen kann die unter Umständen mal veröffentlicht werden sollen.

Leider finde ich das ganze nicht mehr, weiß jemand wo es diese Seite gibt?

Danke

Thema: Controls in UserControl "schachteln"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hab mir jetzt ein Control von HeaderedContentControl abgeleitet.

Damit funktioniert es jetzt wie gewünscht

Thema: Controls in UserControl "schachteln"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Also geht es nur per XAML ?

Thema: Controls in UserControl "schachteln"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Ja aber selbst wenn ich es umbaue und von Grid ableite,

dann nimmt der Designer von VS immer die äußern Ränder der neu erstellten "Controls", um die Controls die ich per Drag&Drop hineinziehen, per margin "anzudocken"

Thema: Controls in UserControl "schachteln"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Das ist ein normales WPF- UserControl, nur mal rot eingefärbt.

Darin liegt nur ein Grid welches auch als public Property erreichbar ist.
Per Code kann ich da auch andere Controls einhängen,
ich will das aber nicht per Code machen sondern per Designer und Drag&Drop.

Thema: Controls in UserControl "schachteln"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo,

ich habe mal zum besseren Verständnis ein Bild angefügt.

Das rote soll das UserControl sein, sobald ich jedoch ein weiteres Control, in diesem Fall ein Button, im Designer dahineinziehen will, erkennt dieses neue Control(Button) nicht das UserControl als Parent sondern immer nur das dahinterliegenden.

Thema: Controls in UserControl "schachteln"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Ich hab im User Control einen Bereich der ein Grid enthält, und im Designer vom Studio geht halt kein Drag&Drop :-(

Thema: Controls in UserControl "schachteln"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo zusammen,

ich habe ein UserControl erstellt und dort habe ich einen Bereich (Grid) und in dieses Grid möchte ich gerne, im Designer vom Studio, andere Controls "Stecken/Schachteln" können.

Derzeit kann ich sie dort nicht hineinstecken.

Hat jemand eine Ahnung wie das geht, muss ich da eine Property am UserControl/Grid setzen die ich noch nicht kenne?

Danke im Vorraus.

Thema: Tool zum Verschlüsseln und digitalen Signieren
Am im Forum: Smalltalk

Dieser Thread ist nun bald 4 Jahre alt.

Aber genau sowas suche ich auch, am Besten ein Tool, kann auch gerne kommerziell sein, das eine API hat, die ich unter .NET ansprechen kann.

Vielleicht kennt ja inzwischen jemand so ein Tool

Thema: Hintergrundfarbe von Textbox kurzzeitig ändern (und dann wieder zurück oder nochmal anders)
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

warum willst du eine Farbänderung im Form Load Event machen.

Sichtbar wird es ja eh erst im Form Shown Event;

Wenn Du es mit einem Thread machen willst kannst du es so machen:


private void FormMain_Shown(object sender, EventArgs e)
        {
            this.textBoxColorChange.BackColor = Color.Green;
            System.Threading.Thread t = new System.Threading.Thread(delegate(object o)
            {
                System.Threading.Thread.Sleep(2000);
                this.Invoke((MethodInvoker)delegate
                     {
                         this.textBoxColorChange.BackColor = Color.Yellow;
                     });                
            });
            t.Start();
        }

Thema: Webservice und signierte Assemblys
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hab einen neuen Webservice neu erstellt, und nun funktioniert es wie es sollte.

Scheinbar hatte der alte Webservice irgendeinen Fehler.

Thema: Webservice und signierte Assemblys
Am im Forum: Netzwerktechnologien

OK hätte ich am Anfang erwähnen sollen, zumindest finde ich in der Beschreibung von InternalsVisibleTo nichts was mir helfen könnte, hätte ja sein können, dass hier schon mal jemand das gleiche Problem hatte.

Thema: Webservice und signierte Assemblys
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Ich will nicht auf die öffentlichen Zugreifen sondern auf die internen Methoden der signierten Assembly zugreifen.

Thema: Webservice und signierte Assemblys
Am im Forum: Netzwerktechnologien

In der Friends.cs steht einfach nur drin
[assembly: InternalsVisibleTo("....")]

Das ist eine Webservice Implemetierung die nachher auf dem Server laufen soll, bis jetzt nur lokal

Thema: Webservice und signierte Assemblys
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Ich weiß nicht genau welchen Namen ich dort eintragen soll in der Friends.cs.

Als Webservice Name steht dort nämlich der Pfad


EDIT: Referenziert sind sie nur der Zugriff scheitert da der Webservice nicht in der Frinds.cs steht

Thema: Webservice und signierte Assemblys
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo,

ich habe einen Webservice erstellt, der nun auf einige Methoden/Klassen zugreifen soll die sich jedoch in signierten (mit einem Strong-Name signiert) Assemblys befinden.
Meine Frage ist nun wie ich die einbinden kann. In den Assemblys sind alle Friend Assemblys in einer Friends.cs Datei erfasst.

Danke im Vorraus

Thema: Tief ineinander geschachtelte Controls werden nicht dargestellt
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo

@Herbivore: Sorry hatte ich vergessen zu erwähnen.
Ich erstelle gerade ein Framework in dem man sozusagen boolsche Ausdrücke über eine Oberfläche sich zusammen stellen kann und wenn man diese beliebig tief schachteln will dann geht das scheinbar nciht, da ja nach 10 Ebenen Schluß ist.

Diese können auch wieder entfernt werden. (Hab auch ans Dispose gedacht (sogar rekursiv))

Bei dem kleinen Beispiel bei mir ist bei 49 Schluß, da aber meine Controls für die Boolschen Ausdrücke schon selber einige Panels enthalten, ist da dann bei 10 Schluß.

Thema: Tief ineinander geschachtelte Controls werden nicht dargestellt
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Allein dieser Test zeigt schon dass relativ schnell mit dem Schachteln Schluß ist:

public partial class Form1 : Form
    {
        public Form1()
        {
            InitializeComponent();
           
        }

        private void Form1_Shown(object sender, EventArgs e)
        {
            this.WindowState = FormWindowState.Maximized;
            int index = 0;
            Control init = this;

            while (true)
            {
                try
                {
                    Panel p = new Panel();
                    p.Dock = DockStyle.Fill;
                    p.BorderStyle = BorderStyle.FixedSingle;
                    p.Padding = new System.Windows.Forms.Padding(1);
                    init.Controls.Add(p);
                    init = p;
                    index++;
                }
                catch (Win32Exception)
                {
                    this.Text = index.ToString();
                    break;
                }
            }
        }
    }

Scheint ein Problem von Windows zu sein.

Thema: Tief ineinander geschachtelte Controls werden nicht dargestellt
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

ich hab ein Control erstellt, in das dynamisch andere Controls integriert werden,
können.
Das Problem ist, dass ab einer Schachtelungstiefe, die am tiefsten geschachtelten Controls nicht mehr gezeichnet werden obwohl sei definitiv da sind da die Höhe der darüberliegenden Controls sich an der Anzhal der darin befindlichen Controls berechnet.
Auch beim Debuggen sind die Controls vorhanden.
Sind auch Visible

Wenn ich dann dem Beteich der nicht mehr richtig dargestellt wird eine weitere Control hinzfüge kommt die Fehlermeldung

Fehler
Fensterhandle konnte nicht erstellt werden

Aber bei einer schachtelung von 10 Controls sollte der Prozess ja noch ein wenig Ressourcen frei haben.

Hat jemand schonmal eine Erfahrung gemacht woran es liegen kann dass die Controls irgendwann nciht mehr gezeichnet werden?

Thema: List<T>: Das Serialisieren generischer Typen wird vom SOAP-Serialisierungsprogramm nicht unterstützt
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo,

ich nehm ein .NET 4.0 Projekt und da gibts dann, toArray() und toList().

Thema: List<T>: Das Serialisieren generischer Typen wird vom SOAP-Serialisierungsprogramm nicht unterstützt
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo,

ich möchte gern per Remoting eine Liste übertragen, nun bekomme ich eine Fehlermeldung:

Fehler
Das Serialisieren generischer Typen wird vom SOAP-Serialisierungsprogramm nicht unterstützt: System.Collections.Generic.List`1[<Objectname>]

Hat jemand eine Idee wie das zu Lösen wäre?

Hab mal was von einer SerializableList gelesen, aber im Moment keinen Ansatz dafür.

Thema: Installation: Veränderbare Daten wohin?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ich habe das problem bei Vista bemerkt, vielleicht ist da die Benutzerkontensteuerung etwas rigoroser?

Thema: Installation: Veränderbare Daten wohin?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo zusammen,

wie ich Rechte setze das weiß ich schon, das Problem ist die UAC.

Die setzt, unabhängig von den Rechten die ich im Setup setze, die Rechte.

Sprich: Die Dateien im Unterordner von CommonApplicationData sind alle schreibgeschützt.

Und ich brauche zentral eine Stelle an der ich Daten schreiben kann, unabhängig vom Benutzer.

Thema: Installation: Veränderbare Daten wohin?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Wenn mir jetzt jemand sagen würde wie das geht wäre ich froh.


Das Problem ist immer die Benutzerkontensteuerung, die erlaubt dem programm garnichts.

Thema: Installation: Veränderbare Daten wohin?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo,

ich hab ein Setup Projekt und brauche ein Verzeichnis, auf das alle Benutzer zugreifen können und dort auch schreiben dürfen

Hab schon

Environment.SpecialFolder.CommonApplicationData
Environment.SpecialFolder.CommonProgramFiles

ausprobiert.

Die Ordner sind aber bei eingeschalteter Benutzerkontensteuerung schreibgeschützt.

Jetzt weiß ich nicht wohin mit den Daten.

Kann mit jemand helfen?

Thema: Nach Setup ist Ziel-/Programmordner schreibgeschützt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ok, dann werde ich es dort einmal versuchen.

Vielen Dank

Thema: Nach Setup ist Ziel-/Programmordner schreibgeschützt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo zusammen,

das ganze Konfigurationsmodell ist ja ganz schön und ganz gut.
Ich möchte aber direkt in dem Programmverzeichnis (oder einem UnterVerzeichis davon), meine Log Dateien ablegen.

Diese sollten dann auch an der Anwendung direkt hängen und nicht in mehreren Userverzeichnissen, da man somit alle ggf. auftretenden Fehler direkt zusammen hat.
Kann man so ein Verzeichnis bei der Installation direkt mit allen Schreib- / Leserechten anlegen, und wenn ja wie?

Danke schonmal im Vorraus.

Thema: Nach Setup ist Ziel-/Programmordner schreibgeschützt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo zusammen,

ich habe mit dem Studio ein SetupProjekt erstellt.
Nachdem das ganze nun installiert wurde, ist der gesamte Zielordner schreibgeschützt.

Kann mir jemand sagen wie ich das verhindern kann?

Danke im Vorraus