Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von macke_a
Thema: System.Threading.Timer | Feststellen ob der Timer gestartet bzw. gestoppt wurde
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Wie kann ich feststellen ob ein System.Threading.Timer gestartet bzw. gestoppt wurde, wenn die reguläre Zeit von dem Timer noch nicht abgelaufen ist?

Ich nutze einen Timer in meinem Sourcecode, den ich sehr häufig starte, und auch vorzeitig beende. Gibt es für so etwas einen Eventhandler? Wie kriege ich den aktuellen Zustand von meinem Timer heraus, außer in der eigentlichen Callback Routine z.B. einen Boolwert zu initialisieren?

Hat jemand eine Idee von Euch?

Thema: Listbox im Hintergrund aktualisieren
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ich habe die folgende Situation mit einer Listbox, dessen Inhalt ich gerne im Hintergrund aktualisieren möchte.

List<string> ListItems = new List<string>();
ListItems.Insert(0,"TEST"); 

Listbox.Datasource = null;
Listbox.Datasource = ListItems; 

Allerdings klappt dies leider nicht, da sobald die Codezeile

Listbox.Datasource = ListItems; 
angesprungen wurde, wird meine Form in den Vordergrund geholt.

Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich das verhindern kann, sodass meine Form im Hintergrund bleibt?

Viele Grüße und besten Dank!

Thema: VS 2005 - Einzel Debugging führt zum Blockieren des Programms
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Abt,
wie kann ich dieses Hängen der Anwendung durch die USB Verbindung verhindern?

Thema: VS 2005 - Einzel Debugging führt zum Blockieren des Programms
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo san-software,
mein Quelltext befindet sich nicht auf einem USB Laufwerk, sodass dies nicht die Ursache des Problems sein kann. Trotzdem Danke für deine Anregung!

Thema: VS 2005 - Einzel Debugging führt zum Blockieren des Programms
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo :)

Ich habe seit längerem das Problem, dass wenn ich mit der Entwicklungsumgebung Visual Studio 2005 Einzeldebugging (Taste F10, oder F11) im Sourcecode ausführen will, mein Programm blockiert und ich nicht einmal eine Zeile debuggen kann. Ich muss jedes Mal meine USB Verbinung zum Gerät abziehen, damit VS 2005 sich von diesem Fehlerfall erholt.

Es kommt immer die Fehlermeldung

Fehler
Microsoft Visual Studio ist ausgelastet,... wartet auf den Abschluss eines interen Vorganges.
Fehler
Für die aktuelle Position ist kein Quellcode verfügbar!
erscheint, nach dem ein Neustart des Gerätes erfolgte und der Unterbrechung der USB Verbindung passierte.

Selbst bei den Debugging Einstellungen habe ich nach etwas gesucht um die Fehler zu legalisieren, aber bis jetzt ist keine Verbesserung in Sicht.

Kann mir jemand weiterhelfen, um die Ursache meines Problems zu lösen?

Vielen Dank für Eure Bemühungen!

Thema: OpenNETCF - List Item um Tag-Eigenschaft erweitern
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo!

Für den Aufbau meiner Software verwende ich das OpenNETCF Smart Device Framework mit der Version 2.0. Diese Version beinhalt für die List Item Klasse leider nicht die Tag-Eigenschaft, die jedoch in der neuesten Version 2.3. schon Bestandteil ist.

Leider kann ich derzeit nicht so schnell auf die höhere Version wechseln, würde allerdings gerne meine von OpenNETCF (Version 2.0) bereitgestellte Klasse um das Object erweitern. Kann mir jemand dabei unterstützen, wie ich die Tag-Eigenschaft integrieren kann?

Danke für eure Bemühungen!

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung :)

Thema: WinCE Serial Port: Antwort zuverlässig innerhalb von (sehr) kurzer Zeitspanne senden
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ich empfange 1000 Bytes und muss innerhalb von 20ms eine Antwort bzw. eine erfolgreiche Qutting (nach Überprüfung der Checksumme) darauf senden. In der Regel kann ich in 80% aller Falle diese auch erfolgreich senden, allerdings sind die anderen 20% auch wichtig.

Ich vermute das mein WinCE Betriebssystem bei Änderung der Thread Priorität dies auch schaffen wird. Oder was meint Ihr?

Thema: WinCE Serial Port: Antwort zuverlässig innerhalb von (sehr) kurzer Zeitspanne senden
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo!

Ich möchte gerne die Priorität von meinem seriellen ComPort erhöhen, damit ich Daten schneller senden und empfangen kann.

Derzeit sieht mein der Sourcecode wie folgt aus:

    public static System.IO.Ports.SerialPort SerialPort = new SerialPort();

    public Serial() 
	{
        SerialPort = new System.IO.Ports.SerialPort();

        if (!SerialPort.IsOpen)
        {
            SerialPort.PortName = "COM2";
            SerialPort.BaudRate = 115200;
            SerialPort.DataBits = 8;
            SerialPort.Parity = System.IO.Ports.Parity.None;
            SerialPort.StopBits = System.IO.Ports.StopBits.One;
            SerialPort.Handshake = System.IO.Ports.Handshake.None;
            SerialPort.ReadTimeout = 500;
            SerialPort.WriteTimeout = 500;
            SerialPort.ReceivedBytesThreshold = 1;
            SerialPort.DataReceived += new SerialDataReceivedEventHandler(SerialPortDataReceived);
            SerialPort.Open();
       }
       GC.SuppressFinalize(SerialPort);
     }

    private void SerialPortDataReceived(object sender, SerialDataReceivedEventArgs e)
    {
        try
        {
            byte[] DataSP = new byte[SerialPort.BytesToRead];
            SerialPort.Read(DataSP, 0, DataSP.Length);
            for (int x = 0; x < DataSP.Length; x++) { Input(DataSP[x]); }
        }
        catch (Exception) { }
    }

Wie kann ich jetzt die Thread Priority von derzeit 251 auf 240 setzen? Kann mir jemand dabei helfen, wie ich dies programmieren muss?

Vielen Dank für Eure Bemühungen.

Thema: Compact Framework: Eigenschaften von Exe - AssemblyVersion in Quelltext hinterlegen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Dank Gü,
leider unterstützt das Compact Framework 2.0 die AssemblyFileVersion Attribute nicht.

Da muss ich mir wohl etwas anderes überlegen...

Thema: Compact Framework: Eigenschaften von Exe - AssemblyVersion in Quelltext hinterlegen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hi Gü,
danke für deine Info.

Kannst Du das etwas genauer spezifizieren, was Du mit "setzte das AssemblyFileVersion-Attribut" meinst?

Meine Recherchen habe keine richtigen Ergebnisse gebracht :(

Thema: Compact Framework: Eigenschaften von Exe - AssemblyVersion in Quelltext hinterlegen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo Pdelvo,

mit

Assembly.GetExecutingAssembly().GetName().Version
kann ich die Versionsnummer intern in meinem Programm auslesen.

Sobald ich aber eine Exe Datei kompiliert habe, möchte ich gerne die Versionsnummer durch anklicken auf die Datei (rechte Maustaste, Eigenschaften, Version) die Information abfragen. Überlicherweise steht dort Assembly Version 0.0.0.0, Dateiversion 0.0.0.0., etc. Irgendwie kann man doch bestimmt diese nützliche Eigenschaften verwenden, oder?

Thema: Compact Framework: Eigenschaften von Exe - AssemblyVersion in Quelltext hinterlegen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo!

Ich möchte gerne in meinem C# Quellcode die Assembly Versionsnummer hinterlegen, sodass ich bei Compilierung meiner Software, später diese Eigenschaft an der Exe Datei mir anschauen kann.

 [assembly: AssemblyVersion("1.1.0.88")]

Was muss ich in meinem Sourcecode programmieren, damit die Assembly Version sichtbar wird? Hat jmd einen Ansatz für mich?

Gruss macke_a

Thema: TreeViewEventHandler AfterSelect - Compact Framework 3.5
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi,

das Problem ist gelöst!

Danke für eure Unterstützung!

Thema: TreeViewEventHandler AfterSelect - Compact Framework 3.5
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ok!

Leider finde ich aber keine logische Erklärung warum der Eventhandler nicht ausglöst wird.

private void TreeView1_AfterSelect(System.Object sender, 
    System.Windows.Forms.TreeViewEventArgs e)
{

    // Vary the response depending on which TreeViewAction
    // triggered the event. 
    switch((e.Action))
    {
        case TreeViewAction.ByKeyboard:
            MessageBox.Show("You like the keyboard!");
            break;
        case TreeViewAction.ByMouse:
            MessageBox.Show("You like the mouse!");
            break;
    }
}


Das TreeView Element habe ich einfah per Drag & Drop auf meine Form gelegt und ein paar Nodes eingefügt. Bei Auswahl eines dieser Nodes löst der Event nicht aus.

Ist vlt nur eine Kleinigkeit in den Einstellungen derEigenschaften des TreeView Elements. Allerdings fällt mir zur Zeit nichts ungewöhnliches auf, dass die Blockierung der Funktion behindern könnte.

Habt Ihr ne Idee warum der Trigger für das Event nicht kommt??

Thema: TreeViewEventHandler AfterSelect - Compact Framework 3.5
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

dies gilt ausschließlich für das .NET Framework 3.5 und nicht für das
.NET Compact Framework 3.5.

Dieser Funktionsaufruf funktioniert bei mir leider nicht :(

Thema: TreeViewEventHandler AfterSelect - Compact Framework 3.5
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo !

Beim Compact Framework 3.5 wird der "TreeViewEventHandler AfterSelect" nicht unterstützt, so dass sich bei Auswahl einzelner Nodes kein Event auslöst.

Hat jemand eine Lösung, wie ich dies realieren kann?

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Gruss macke_a

Thema: UdpClient(int port) => Port wechseln funktioniert nicht
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo :)

In meinem Programm habe ich bis jetzt einen festen UDPClient Port benutzt.

int static PortName = 10000;

private UdpClient m_UdpClient;
m_UdpClient = new UdpClient(PortName);


Nun möchte ich gerne auf mehreren UDP Ports Daten empfangen, und muss der Klasse UdpClient einen neuen PortName übergeben.

Kennt sich jmd von Euch mit der UdpClient Klasse aus, und kann mir sagen wie ich die PortName dynamisch während der Programmlaufzeit verändern kann?

Hat jmd. von Euch einen Programmausschnitt, wo ich mir dies mal anschauen kann?

Vielen Dank für Eure Antworten...

Thema: Statischen Wert einer Klasse aus anderer Klasse setzen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo !

Ich habe zur static ein Frage.


Ich habe in einer Klasse X die folgende Definition:

public class X
{
   public static int InfoPort;
   public static String strIP = "192.168.1.100";
   private static IPEndPoint test = new IPEndPoint(ip, InfoPort);    
}


In einer weiteren anderen Klasse Y möchte ich jetzt InfoPort einen Wert übergeben.

public class X
{

}

Der Integer muss static sein! Dies ist aufgrund des IPEndPoint notwendig.

Wie kann ich jetzt einen Wert in der Klasse X, für die Klasse Y übergeben.

Kann mir jemand helfen? Brauche dringend eine Lösung! Vielen Dank.

Thema: OpenNETCF: Button mit zwei Labels unterschiedlicher Schriftgröße
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Tach..

Ich benötige für mein neues Softwareprojekt einen Button, der zwei Labels mit unterschiedlichen Schriftgrößen beinhaltet. Jemand ne Idee, wie ich das am besten realisieren kann?

Ich nutze von OpenNETCF das Smart Device Framework V2.3. Idealerweise würde ich den Typ "Button2" um die beiden Labels ergänzen. Freue mich auf Anregungen oder Lösungsvorschläge...

Gruss macke_a

Thema: UserControl wird in der Toolbox nicht grafisch dargestellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ich glaub die Ursache liegt ganz woanders.

Ich habe gerade ein neues WindowsForms-Anwendung Projekt angelegt. In diesem neuen Projekt war das UserControl in der Toolbox.

Das andere Projekt, wo ich versuche das UserControl einzubinden war kein WindowsForms-Anwendung Projekt sondern ein "Projekt für intelligente Geräte".
In diesem Projekt habe ich dann ein Windows Forms Element hinzugefügt!

Und irgendwo dort gibt es eine Differenz, warum diese Toolbox das UserControl nicht akzeptiert.

Kann das möglich sein???

Thema: UserControl wird in der Toolbox nicht grafisch dargestellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ich erläutere mein Problem noch mal:

In einem Projekt habe ich meine UserControl erstellt. Dieser UserControl möchte ich gerne in dem anderen Projekt in dessen Toolbox verwenden.


Projekt 1: UserControl wurde erzeugt und ist auch in der Toolbox sichtbar! Alle bestens!

Projekt 2: Das im Projekt 1 erzeugte UserControl lässt sich nicht in die Toolbox des Projektes 2 einbinden. Ich kann das UserControl über die "Toolboxelemente Liste auswählen", aber es wird nicht dargestellt.

Dafür suche ich die Lösung meines Problems..


@Th69: Ich überprüfe deine Aussage "auf Erfolg mal eben"!

Thema: UserControl wird in der Toolbox nicht grafisch dargestellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Da gibt es eine kleine Diskrepanz!

Folgendes habe ich zum Testen geändert:

[ToolboxBitmap(typeof(StatusLabel), "Resources.ANT.bmp")]
    public partial class StatusLabel : UserControl
    {
        public StatusLabel()
        {
            InitializeComponent();
        }
    }

In meiner Projektdatei habe ich den Ordner Resources angelegt und dort das Bitmap ANT.bmp hinterlegt.

Hast Du dieses gemeint, Th69?

Thema: UserControl wird in der Toolbox nicht grafisch dargestellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Besten Dank erstmal für deine Mithilfe!

In meinem Sourcecode habe ich die folgenden Zeilen stehen:

 [ToolboxBitmap(typeof(StatusLabel))]
    public partial class StatusLabel : UserControl
    {
        public StatusLabel()
        {
            InitializeComponent();
        }
    }

Und fehlt etwas?

Thema: UserControl wird in der Toolbox nicht grafisch dargestellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Warum erscheint in einem neuen Projekt das User Control nicht in der Toolbox, außer in dem Projektordner mit ich das UserControl erstellt wurde? Wieso funktioniert dies einfach nicht??

Thema: UserControl wird in der Toolbox nicht grafisch dargestellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ich habe jetzt ein Bitmap zur meinem UserControl hinzugefügt.

Leider erscheint das UserControl immer noch nicht in meiner Toolbox.

Woran kann es noch liegen?? Ich bin für jeden Tip dankbar!

Thema: UserControl wird in der Toolbox nicht grafisch dargestellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo FZelle,

nee das habe ich noch nicht gemacht. Bis dato war mir gar nicht bewußt, dass so etwas gemacht werden muss!

Thema: UserControl wird in der Toolbox nicht grafisch dargestellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo :)

Ich habe mit VS 2008 ein von UserControl eigenes grafisches Element (Panel mit zwei Labels) erstellt. Jetzt möchte ich gerne dieses in einen anderen Projekt einbinden.

Ich kann dieses Element in der Toolbox über Extras-> Toolboxelemente auswählen-> .NET Frameworkkomponenten einbinden und der Name des UserControls erscheint auch in der Liste.

Soweit so gut. Was aber nicht passiert ist die optische Darstellung dieses Elementes in der Toolbox, so wie die anderen Controls sichtbar sind.

Jemand ne Idee, was die Ursache für den Fehler sein könnte?

Thema: Wie C Header Datei in C# konvertieren
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo !

Ich habe ich ein Header Datei die in C geschrieben ist. Diese Header Datei benötige ich jetzt für ein Programm das in C# geschrieben wurde. Gibt es eine Anleitung wie diese Konvertierung von der Programmiersprache C nach C# umsetzen kann?

Kann mir jemand helfen?

Thema: Wie Dateien mit unterschiedlichen Namen einlesen?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo !

Ich muss eine Softwaredatei mit unterschiedlichen Versionsnummern einlesen und suche gerade die einfachste Möglichkeit für die Programmierung

Im Moment nutze ich das statisch mit dem Funktionsaufruf

FileStream fs = File.OpenRead("USB HD/Version001c.exe")

Jetzt kann sich die Datei aufgrund eines Updates auch auf die "Version002a.exe" ändern.

Mit welchem Funktionsaufruf ist dies am einfachsten machbar? Im Prinzip ändert sich die Datei nur mit der Nummer. Der Pfad und das "Version----" bleibt statisch.

Kann mir jemand helfen?

Thema: Comport Problem bei Einstellg unterschiedlicher Baudraten
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo..

Ich verwende den C# Wrapper von CommBase.cs um mein Comport zu initialisieren.

Für die Kommunikation mit meiner Gegenstelle verwende ich eine Baudrate von 9600, nach Austausch von mehreren Daten muss ich auf 34800 wechseln.

Meine Sourcecode sieht einfach dargestellt folgendermaßen aus:

private Serial ComPort;

ComPort = new Serial("COM2:", 9600);         
ComPort.Open();
ComPort.OnDataReceived += new Serial.OnDataReceivedEventHandler(OnData);

// Ca. 7 Sekunden Verzögerung beim Umstellen der Baudrate aufgrund Austausch der Anfangstelegramme

ComPort.Close();
ComPort.ComPort = "COM2";
ComPort.Baudrate = 38400;
ComPort.Open()

Bei der Initailisierung mit 9600 funktioniert der Empfang und das Senden der Daten,
bei der Umstellung auf 38400 funktioniert das Senden der Daten, aber der Empfang nicht mehr.

Kennt jemand möglich Ursachen, die in Verbindung mit dem C# Wrapper von CommBase.cs stehen?

Freue mich auf antworten...

Gruss macke_a