Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Fabian
Thema: Form per Timer öffnen und schließen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo él toro,

da ich grad nicht zu Hause bin, kann ich es erst heute Abend testen. Sobald ich das gemacht habe, sage ich Dir bescheid.

Für den Tipp danke ich Dir im Voraus schon mal.

Gruß,
Fabian

Thema: Form per Timer öffnen und schließen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Rene,

danke für Deine Antwort. Mit dem Debugger bin ich allerdings schon mal drüber gegangen. Der hat mir nichts interessantes verraten. Hast Du evtl. ein Tipp, an welcher Methode es liegen könnte? Denn ich bin bei dem Programm sehr ratlos.


Danke,
Fabian

Thema: Form per Timer öffnen und schließen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Forum,

ich möchte gerne per Timer ein Form öffnen und schließen. Dafür habe ich einfach einen Timer erstellt und das zu öffnenden bzw. schließende Form. Das Fenster hat die Eigenschaft "Kein Rahmen" und "Maximiert starten". Dadurch wird es auf dem ganzen Bildschirm angezeigt, was auch beabsichtigt ist.

Ich bin schon soweit gekommen, dass das Frame angezeigt wird. Allerdings scheint es nicht geladen zu werden, da direkt nach dem Anzeigen die Sanduhr erscheint und zum Beispiel ein Button, der sich auf dem Fenster befindet, nicht angezeigt wird. Das Fenster reagiert also überhaupt nicht und scheint "abgestürtzt" zu sein, obwohl es sich durch den Timer schließen lässt.

Anbei mal mein Code. Evtl. hat einer ne Idee woran es liegt.


Danke und Gruß,
Fabian


		public void Timer ()
		{
			this.aTimer = new System.Timers.Timer(2000);
			this.aTimer.Elapsed += new ElapsedEventHandler(OnTimedEvent);
			this.aTimer.Enabled = true;
			this.aTimer.AutoReset = true;
		}


		private void OnTimedEvent(object source, ElapsedEventArgs e)
		{
			DateTime now = DateTime.Now;

			if (this.dateTimeStart.Hour ≤ now.Hour && this.dateTimeStart.Minute ≤ now.Minute && this.dateTimeStart.Second ≤ now.Second &&
				this.dateTimeStopp.Hour ≥ now.Hour && this.dateTimeStopp.Minute ≥ now.Minute && this.dateTimeStopp.Second ≥ now.Second)
			{
				if (!this.frmOverviewShown)
				{
					try
					{
					this.frmOverviewShown = true;
					this.frmOverview = new frmOverview ();
					this.frmOverview.Show ();
					this.frmOverview.Activate ();
					}
					catch (Exception e1)
					{
                     	MessageBox.Show (e1.ToString ());
					}
				}
			}
			else
			{
				if (this.frmOverviewShown)
				{
					this.frmOverview.Dispose ();
				}
			}
		}

Thema: Default-Werte in Methoden
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Nabend Leute,

ich hab mich schon öfters gefragt, wie ich Default-Werte für Parameter einer Methode angeben kann? Ist sowas irgendwie möglich?


Danke und Gruß,
Fabian

Thema: Daten zwischen Forms austauschen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Forum,

ich habe eine kleine Frage:

Ich erstelle in meiner MainForm (Form1) ein Timer Objekt. Diese Form beinhaltet auch die Main Methode. Jetzt möchte ich es realisieren, dass ein ConfigForm (Form2) auf das Timer-Objekt zugreifen kann, um zum Beispiel den Interval des Timers zu verändern. Wie mache ich das am besten?

Im Moment habe ich es so realisiert, dass ich beim Aufrufen von Form2 das Timer-Objekt mit übergebe. Dadurch kann ich in Form2 auf das Objekt zugreifen und zum Beispiel den Timer starten / stoppen und den Interval ändern.

Gibt es da noch anderen Möglichkeiten, die evtl. auch besser sind?


Ich habe auch gleich noch eine Frage zu dem Timer generell: Mein Programm soll überprüfen, welches Datum / Uhrzeit es gerade ist. In einem bestimmten Bereich (zum Beispiel 18:00 - 21:00 Uhr) soll dann eine Aktion ausgeführt werden. Muss ich hierzu einen Timer erstellen, der jede Sekunde das Datum / Uhrzeit abprüft oder geht das auch besser und effektiver?


Danke für die Hilfe,
Fabian