Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Convertierungsfehler String->INT Führungsnull
Theki
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 55

Themenstarter:

Convertierungsfehler String->INT Führungsnull

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

vielleicht könnt ihr mir auf die Sprünge helfen.
Ich habe einen String, welcher 7 Zeichen hat, wie zum Beispiel 1234567. Dies ist der Normalfall. Hat der String nur 6 Zeichen muss vorne eine Führungsnull hin (0123456).

Bei der Convertierung von String zu Int32 geht mir immer die Führungsnull verloren.
(Ergebnis: 123456)
Gibt es irgendeine Format-Einstellung für Integer-Werte, wie zum Beispiel bei Acces?

Gruß

Theki
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
inflames2k
myCSharp.de - Experte

Avatar #AARsmmPEUMee0tQa2JoB.png


Dabei seit:
Beiträge: 2.296

beantworten | zitieren | melden

Wozu sollte das gut sein? Der Wert bleibt doch erhalten. Du müsstest halt nur wenn du wieder in String umwandelst die 0 vorn anhängen.

Was hast du denn anschließend mit der Zahl vor?
Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager | Spielkartenbibliothek
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Theki
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 55

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zum Vergleichen innerhalb der Datenbank. Wobei ich grade festgestellt habe, dass ich mir die Frage schon selber beantwortet habe, in meinem ersten Post.

Sobald ich die Daten in der Access-Datenbank speicher wird wieder die Führungsnull hinzugefügt.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.814
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo Theki,

auch wenn das Problem anscheinend gelöst ist, dennoch ein Hinweis.
Zitat
Bei der Convertierung von String zu Int32 geht mir immer die Führungsnull verloren.
Das sollte doch klar sein, denn ein Int32 ist eine Zahl und nicht die (Zeichenfolgen-) Darstellung der Zahl. Wenn du jedoch beim string die führende 0 haben willst kann diese entweder mittels einer Formatangabe bei ToString od. durch die PadLeft-Methode erreichen.
Zitat
Zum Vergleichen innerhalb der Datenbank.
Entweder durch vergleichst zahlenbasiert, dann ist die führende 0 egal od. du vergleichst zeichnfolgenbasiert. Generell solltest du den Wert der Zahl nicht mit der Darstellung davon verwechseln od. gar gleichsetzen.

Letzten Endes sind das aber Grundlagen, die als bekannt vorausgesetzt werden. Bitte beachte [Hinweis] Wie poste ich richtig? Punkt 1.1.1.


mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers