Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Excel-Vorlage als normale Exceldatei verwenden
chanderegg
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 101
Herkunft: Solothurn CH

Themenstarter:

Excel-Vorlage als normale Exceldatei verwenden

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen

Ich habe eine Excel-Vorlage geöffnet und mit Daten abgefüllt. Nun habe ich festgestellt, dass beim 'speichern unter' als Endung immer noch die Vorlage (xlt/xltx) genommen wird.
Wenn ich aber die Vorlage im Windows mit doppel Klick öffne so kommt beim 'speichern unter' die richtige Endung (xls/xlsx).

Kann mir jemand sagen, wie ich dieses Verhalten herstellten kann, wenn ich die Datei via mein Programm öffne?

Vielen Dank für eure Hilfe

chanderegg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
PPK
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 157

beantworten | zitieren | melden

Wie öffnest du den die Exceltabelle?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chanderegg
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 101
Herkunft: Solothurn CH

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

//speichert die aktuellen Spracheinstellungen und öffnet das Excel mit Sprache en-US
            CultureInfo Culterinfo = Thread.CurrentThread.CurrentCulture;
            Thread.CurrentThread.CurrentCulture = new CultureInfo("en-US");
            Microsoft.Office.Interop.Excel.Application xlApp = new Microsoft.Office.Interop.Excel.Application();

            try
            {
                //Notwendigen Excel-Objects werden instanziert
                Workbook xlWorkbook = xlApp.Workbooks.Open(dfsDatei.Text, 0, false, 5, "", "", true, Microsoft.Office.Interop.Excel.XlPlatform.xlWindows, "\t", true, false, 0, true, 1, 0);
                Worksheet xlWorksheet = (Worksheet)xlWorkbook.Worksheets.get_Item(1);
                Range xlZellen;  
             }

So öffne ich das Excel. Ich kann das Excel aber nicht mit xls/xlsx speichern, da der Benutzer nachher selber einen Pfad und Dateinamen angeben soll.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Taipi88
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3220.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.029
Herkunft: Mainz

beantworten | zitieren | melden

Hi,

sowas steht halt in der Doku ;)

Soweit ich das sehe hast du ein Template erstellt - das kann man nicht nur öffnen,
sondern auch für die Erstellung neuer Workbooks auf deren Basis nutzen...

Schau dir einfach die Parameter der Workbooks.Add-Methode an - da gibts auch ein Template wo nur der Pfad rein muss.

LG
Achim
private Nachricht | Beiträge des Benutzers