Laden...

[erledigt] Schwierigkeiten mit ASP.NET + Referenzen

Erstellt von RitterChristian vor 12 Jahren Letzter Beitrag vor 12 Jahren 3.358 Views
R
RitterChristian Themenstarter:in
137 Beiträge seit 2007
vor 12 Jahren
[erledigt] Schwierigkeiten mit ASP.NET + Referenzen

Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problem mit ASP.NET. Konkret dazu hab ich hier nichts gefunden nach langer Suche 🙁

Ich versuche es kurz zu machen:

  1. Ich arbeite an einem Projekt, das eine Client/Server-Anwendung ist (mit WCF) und aufgeteilt ist in 3 Solutions: Client, Backend (Server) und Shared (geteilt von Client und Backend).
  2. Client und Shared werden in ein Verzeichnis kompiliert, Backend hat sein eigenes.
  3. Wenn ich das Backend (welches die ASP.NET-Seite enthält), baue (ohne extra Referenzen), dann zeigt sich die Seite wunderbar.
  4. Füge ich extra Referenzen auf meine Shared-Assemblies hinzu, lösche das OBJ-Verzeichnis (was eigentlich nichts ausmachen sollte, da dann halt rebuild), zeigt sich der berüchtigte "Parserfehler", dass ein Typ aus der Global.asax.cs nicht gefunden werden konnte, was natürlich quatsch ist.
  5. Lösche ich die Referenzen und das OBJ, baue neu, starte... funktioniert wie es soll.

Ich vermute, ASP.NET kommt irendwie mit meinen Referenzen nicht klar. Ich habe nach Tagen der Suche (Internet, Forum hier) nichts gefunden was mich weiterbringt.

Zuerst dachte ich, es hat wie damals in C++ damit zu tun, dass ich Header (in dem Fall analog Referenzen) hinzufügen muss, die von meinen Assemblies referenziert werden. Das habe ich probiert, erneut ohne Erfolg. Jetzt habe ich eine Serveranwendung, die zwar startet aber ohne funktionierende Webseite 😠

Gibt es in ASP.NET Referenzen, die ich NICHT hinzufügen darf? Ich verstehe das nicht... ich brauche die Webseite unbedingt.

Hat jemand eine Lösung? 🙁

Projekte:
http://code.google.com/p/freeminerdotnet/ - MMORPG-Maker im grafischen Stile von Minecraft
http://code.google.com/p/directzzt/ - ZZT Remake mit eigenen Ideen

R
RitterChristian Themenstarter:in
137 Beiträge seit 2007
vor 12 Jahren

Sorry das ich hier kein EDIT benutze, aber ich denke ich habe in einer Verzweiflungstat das Problem gefunden.

Also: Scheinbar hat irgendwer Probleme, wenn ich die Webanwendung außerhalb von bin kompiliere (in den Projekteinstellungen).
Bei mir stand es auf ..\Build.

Ist das jetzt ein ASP.NET-Bug? Es ist irreführend, denn im "..\Build" befand sich exakt der gleiche Content wie in "bin".
Toll. Jetzt muss ich meine Services dahindeployen... oder die in die Webanwendung packen (Was ist besser?).

Trotzdem danke fürs "zuhören", ähem ^^

Grüße,
chris

Projekte:
http://code.google.com/p/freeminerdotnet/ - MMORPG-Maker im grafischen Stile von Minecraft
http://code.google.com/p/directzzt/ - ZZT Remake mit eigenen Ideen

F
240 Beiträge seit 2006
vor 12 Jahren

ASP.net kennt die Referenzen nicht, da es kein Projekt, sondern eine Anwendung ist. Es sucht die gebrauchten assemblies im \bin Ordner, wenn sie in \build liegen, werden diese natürlich nicht gefunden.

16.830 Beiträge seit 2008
vor 12 Jahren

Der bin-Ordner ist nur eine Sammelstelle von Binarys, die für die Ausführung der Applikation benötigt werden.
Dort hin werden auch alle Assemblys kopiert, die man a) selbst erstellt, oder b) explizit hineinkopieren lässt (Assemblyproperties). Wird eine benötigte Binary hier nicht gefunden, wird zuerst im System geschaut, bevor anschließend eine Exception geworfen wird.

Es gibt im Prinzip zwei Wege, einer ASP Anwendung eine Assembly bekannt zu machen.

  • dll im bin-Ordner hinzufügen ((lassen)

Der bin-Ordner gehört aber zu den Application Folders und ist notwendig.
Ein Umsetzen des Contents ist nur mit der Änderung der web.config möglich


<configuration>
  <runtime>
    <assemblyBinding xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v1">
      <probing privatePath="myNewBinaryFolder" />
    </assemblyBinding>
  </runtime>
<configuration>

Dies ist aber alles andre als zu empfehlen.

R
RitterChristian Themenstarter:in
137 Beiträge seit 2007
vor 12 Jahren

Hallo,

ach so ist das... vielen dank für die Erklärung! Wird mir sehr helfen 😃

Grüße,
chris

Projekte:
http://code.google.com/p/freeminerdotnet/ - MMORPG-Maker im grafischen Stile von Minecraft
http://code.google.com/p/directzzt/ - ZZT Remake mit eigenen Ideen