Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
.net 4.5 und Visual Studio 11
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7547
Herkunft: Waidring

Themenstarter:

.net 4.5 und Visual Studio 11

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

.net 4.5 und Visual Studio 11 (elfte Version von VS, nicht das Kalenderjahr) sind (schön langsam) am kommen. Weitere Infos: Announcing Visual Studio 11 Developer Preview.

V.a. für .net 4.5 mögen die Async-Features sehr verlockend und einfach zu verwenden sein, aber das ändert nichts an der Tatsache dass Threading ein schwieriges Thema ist und es ist auch nichts, was man mal nebenbei so einfach mit einem Modifizierer async macht. Dazu gibt es zuviele Fallstricke. Auch wenn ein Programm auf dem Entwicklungsrechner läuft und tut was es soll, bedeutet das noch nicht, dass es auf einem anderen Rechner korrekt läuft (Stichwort: Race Condition). Um die Grundlagen vom Threading kommt man also nicht herum. Wie kompliziert das Ganze ist hat herbivore in Variable in Thread erhalten und SyncQueue <T> - Eine praktische Job-Queue ganz passend beschrieben.

Ich empfehle somit folgende Artikel/Tutorials/Bücher unbedingt zu lesen und zu verstehen bevor mit async/await gearbeitet wird: In der genannte Liste überschneiden sich viele Themenbereiche, aber gerade in diesem Thema kann man nie genug darüber lesen, probieren und verstehen.

mfG Gü
Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Martin Decker
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 7
Herkunft: Hessen

beantworten | zitieren | melden

Vielleicht weiss jemand: Gibt es eine Hoffnung, daß man auch unter Visual Studio 2010 (Professional) für .NET 4.5 entwickeln können wird, und dabei neue .NET 4.5er Funktionen benutzen kann ?
Grüße.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Martin Decker,

da meines Wissens bisher keine VS Version im Nachhinein eine höhere Framework-Version unterstützt hat, ist das auch bei VS 2010 sehr unwahrscheinlich.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chavez
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 257
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

War es nicht damals bei VS 2005 so dass man den FW 3.0 Support nachrüsten konnte und dann eben WPF und WCF nutzen konnte.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Martin Decker
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 7
Herkunft: Hessen

beantworten | zitieren | melden

Zitat von herbivore
da meines Wissens bisher keine VS Version im Nachhinein eine höhere Framework-Version unterstützt hat, ist das auch bei VS 2010 sehr unwahrscheinlich.

Hallo herbivore,
Es war so, dass man Visual Studio 2008 and .NET 3.5 nicht auf .NET 4.0 hochrüsten konnte, aber das war Version 3.X auf Version 4.X.

Jetzt erscheint erstmals eine Änderung der "second digit number" von .NET, welche von einem VS nicht unterstützt wird. Ich glaube, die End-User werden, wenn sie .NET 4.5 runtime installiert haben, garkein .Net 4.0 installiert haben können, also wird es so sein, dass die Target .NET Version von VS 2010, nämlich .Net 4.0 runtime, garnicht mehr installierbar ist. Die Situation ist etwas anders als die vergangenen Male, es sei denn, ich täusche mich.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Martin Decker am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7547
Herkunft: Waidring

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Martin Decker,
Zitat
wenn sie .NET 4.5 runtime installiert haben, garkein .Net 4.0 installiert haben können,
Warum sollte das so sein? Bei .net 3.x. konnte auch .net 2.0 installiert sein, die CLR war für beide gleich. Afaik ist für .net 4.5 und .net 4.0 auch die CLR gleich.
Zumal ja gerade in .net die DLL-Hölle durch die Versionierung vermieden werden kann, wäre das wohl ein Schritt zurück.

Da es mit .net 4.5 auch das VS 11 geben wird, glaube ich auch nicht dass mit dem VS 2010 für .net 4.5 entwickelt werden kann. Rein schon aus geschäftlicher Sicht seitens MS.


mfG Gü
Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Martin Decker
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 7
Herkunft: Hessen

beantworten | zitieren | melden

Zitat von gfoidl
Bei .net 3.x. konnte auch .net 2.0 installiert sein, die CLR war für beide gleich.
Danke für die Antwort.

Ja, die CLR-Geschichte, also die Technik, spricht dafür, dass es geht.

Aber die Versionierung spricht dagegen. Bei vielen Software-Produkten ist es so, dass man nur eine Installation pro "major number version" haben kann.

Definitiv wissen tue ich es natürlich nicht.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Martin Decker am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7547
Herkunft: Waidring

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Martin Decker,

in .net besteht die Versionsnummer aus Major.Minor.Build.Revision. Wenn sich Major und/oder Minor unterscheiden ist es einen neue Version. Somit sehe ich für .net 4.0.* und .net 4.5.* kein Problem, dass die beiden Versionen nicht nebeneinander installiert werden könnten.

Aber wir werden es nach Veröffentlichung von .net 4.5 ganz genau wissen :-)


mfG Gü
Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

mindestens bei CLR Gleichheit sollte natürlich ein Programm einer niedrigeren Framework-Version auf einer höheren Framework-Version laufen. Wenn man also für .NET 4.0 entwickelt, sollten die Programme auch unter .NET 4.5 laufen. In diesem Sinne wird mal also mit VS 2010 für .NET 4.5 entwickeln können. Aber die in .NET 4.5 neuen Features wird man in VS 2010 vermutlich nicht benutzen können. Wie dem auch sei. Es ist wie gfoidl sagt: genau wissen wir das erst, wenn VS 11 draußen ist.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers