Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

MDI StartPosition wird weiter nach unten versetzt, auch wenn die Fenster schon geschlossen wurden
zerberos
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 520

Themenstarter:

MDI StartPosition wird weiter nach unten versetzt, auch wenn die Fenster schon geschlossen wurden

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich habe bei meinen MDI-Childs als Startposition WindowsDefaultLocation gewählt.
Da fängt er oben links an das erste zu öffnen und das zweite wird ein stück nach unten und nach rechts verschoben geöffnet was ja Standart ist. Wenn ich jetzt ein paar Fenster geöffnet habe ist die Positon schon ziemlich weit nach unten und rechts verschoben.

Jetzt schließe ich alle Fenster. Wenn ich jetzt ein neues Fenster öffne müsste er dies ja wieder oben links positionieren, was er aber nicht machts. Er öffnet das dann wieder unten rechts.

Kann mir einer sagen warum das so ist? Danke!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo zerberos,

also meines Wissens berücksichtigt WindowsDefaultLocation nicht, ob die Fenster verschoben oder bereits wieder geschlossen wurden, sondern die Position wird für jedes neue Fenster (stur) um einen konstanten Offset nach unten rechts verschoben. Erst wenn die Position zu weit unten oder rechts angekommen ist, wird sie wieder ganz nach oben links gesetzt. Works as designed.

Wenn du es anders haben willst, musst du die Postion selbst ausrechnen und festlegen.

Oder meinst du was anderes?

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers