Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
ASP.NET Status eines Views speichern während eine andere Aktion ausgeführt wird
Christoph K.
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3248.png


Dabei seit:
Beiträge: 801
Herkunft: Köln

Themenstarter:

ASP.NET Status eines Views speichern während eine andere Aktion ausgeführt wird

beantworten | zitieren | melden

Hallo Zusammen,

ich habe folgende Frage.

Ich habe einen View, der mir verschiedene Datensätze zu einem User anzeigt. Nun möchte ich einen Datensatz löschen und lasse einen Link auf eine Delete-Route zeigen. Nachdem der Löschvorgang erfolgreich war, möchte ich wieder auf die Ansicht kommen, die ich vor dem Löschvorgang hatte.

Wie speichere / übergebe ich denn nun den Zustand des ursprünglichen Views am besten (zb. welcher User überhaupt angezeigt wurde, wie die Items sortiert waren, etc.)

Gibts da ne best practise ? Ich kann ja schlecht immer alle parameter übergeben.

Gruß
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Grumbler85
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 550
Herkunft: Rheingau Taunus

beantworten | zitieren | melden

Du könntest die aktuelle Konfiguration in der Session oder einem Cookie ablegen. Mit einem Cookie erreichst du sogar noch das Feature, dass du dir die Einstellungen länger merken kannst, als der Browser offen ist.
Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann - umgekehrt ist das schon schwieriger (K. Tucholsky)
Das Problem mit Internet-Zitaten ist, dass sie oftmals zu unrecht als authentisch angenommen werden. (K. Adenauer)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Christoph K.
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3248.png


Dabei seit:
Beiträge: 801
Herkunft: Köln

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Aber das ist doch genau so umständlich.
Da muss es doch eine bessere Möglichkeit geben.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Grumbler85
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 550
Herkunft: Rheingau Taunus

beantworten | zitieren | melden

Das ist halt so ne Sache mit dem Status in Webseiten ...
Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann - umgekehrt ist das schon schwieriger (K. Tucholsky)
Das Problem mit Internet-Zitaten ist, dass sie oftmals zu unrecht als authentisch angenommen werden. (K. Adenauer)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Grumbler85
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 550
Herkunft: Rheingau Taunus

beantworten | zitieren | melden

Was wohl auch noch ginge (aber echt alles andere als Ideal ist) du könntest den Benutzer zurückleiten auf die URL wo er herkam indem du sie aus dem Referrer liest, aber das ist höchst unzuverlässig
Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann - umgekehrt ist das schon schwieriger (K. Tucholsky)
Das Problem mit Internet-Zitaten ist, dass sie oftmals zu unrecht als authentisch angenommen werden. (K. Adenauer)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
[email protected]
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 407

beantworten | zitieren | melden

Hi...
Zitat
Wie speichere / übergebe ich denn nun den Zustand des ursprünglichen Views am besten

wenn der Datensatz erfolgreich gelöscht wurde stimmt
der ursprüngliche Zustand doch sowieso nicht mehr,
weil der darin ja noch enthalten ist...


Ich würde das mit einem Ajax-Request machen bzw. mach ich es
so. Also onClick einen Ajax-Request auf die Delete-Route
(ev. noch eine Sicherheitsabfrage) und onSuccess
entweder die Zeile mit dem Datensatz aus dem DOM entfernen
oder die Daten gleich über AJAX neu laden...
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von [email protected] am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers