Laden...

Microsoft Certified Application Developer - Wie und wo am besten?

Letzter Beitrag vor 13 Jahren 7 Posts 4.247 Views
Microsoft Certified Application Developer - Wie und wo am besten?

Hallo!

Microsoft-Zertifizierungen - welche Zertifizierung für welche Rolle?
Die neue Generation der Microsoft-Zertifizierungen
Warum eine neue Microsoft-Zertifizierungsgeneration?

MCTS - Microsoft Certified Technology Specialist
Microsoft Certified Application Developer (MCAD)

**A) Welche Kurse sind hier zu empfehlen?

 C#, Allgemein, Datenbanken, Statemachine, Zustandsautomaten, Hardwareansteurung, serielle Punkte......  

B) Gibt es hier auch deutsche Bücher, OnLine Tutorial

Wie lange benötigt man im Schnitt?  

C) Wie sieht so eine Prüfung aus? Wie muss ich mir das vorstellen?

 Ist das ein Projekt(>1 Monat) oder 2 Sunden Prüfung?  

 Code schreiben oder Auswahlverfahren, anklicken?**   

Hat sich scheinbar etwas geändert?

    Die Praxis sieht doch so aus, weiß man was nicht, hilft [www.google.de]()  

Danke für weitere Hinweise.

Grüße Oliver

Grüße Oliver

Guck dir mal das Dokument auf Visual Studio Certification | .NET Framework | Applications Development an (Zertifizierungen im .NET-Bereich). Da siehst du, was du für Kurse machen kannst, was du für Voraussetzungen brauchst und ob du ein Seminar besuchen musst/müsstest oder ob es Bücher gibt.

Zu Prüfungen kannst du im Prinzip jederzeit gehen. Du meldest dich einfach im Prüfungscenter seines Vertrauens an, gehst da hin und macht deine Prüfung (idR Multiple Choice) und bist nach zwei Stunden fertig. Es gibt auch besondere Angebote, bei denen du eine Wiederholungsprüfung - falls nötig - gratis bekommst.

Gruß,
dN!3L

Hallo,
das hört sich ja richtig schwierig an!
Das wird so mal im vorbeigehen nicht gehen.

Was ist aus Eurer Sicht besser?

-Studium, Informatik
-Microsoft Bildungsweg

In DEUTSCH gibt es gar nichts, oder? Selbststudium.

Wie sieht konkret so eine Prüfung aus? Gibt es ein Muster?
z.B. C#, Datenbanken, LinQ
Events? Threads?

Grüße Oliver

In DEUTSCH gibt es gar nichts, oder?

Für das aktuelle .NET 4.0-Framework sind noch nicht einmal die englischen Self-Paced Training Kits (also die Bücher für das Selbststudium) für alle Kurse draußen.
Prüfungen gibt es in deutsch. Allerdings wurde mir davon abgeraten, diese zu machen (Übersetzung, andere Anforderungen etc). Zumal du bei einer englischen Prüfung eine halbe Stunde zusätzlich bekommst.

Was ist aus Eurer Sicht besser? Studium/Informatik oder Microsoft Bildungsweg

Das kann man meiner Meinung nach überhaupt nicht miteinander vergleichen. Beim "Microsoft-Bildungsweg" wirst du konkret für eine bestimmte (Microsoft-)Technologie geschult und darauf geprüft. Ein Studium ist eigentlich technologieunabhängig und lehrt die Grundlagen und -konzepte.

Wie sieht konkret so eine Prüfung aus? Gibt es ein Muster?

Suche doch einfach mal nach "Microsoft certification training". Es gibt auch diverse Seiten, auf denen man sich die Prüfungsfragen runterladen kann.

Gruß,
dN!3L

Wenn du eine praxisnahe Ausbildung suchst würd ich dir zu einer FH raten. Dort kannst du dann begleitend zum Studium - in manchen FHs steht das sogar im Lehrplan - die Zertifizierungen machen und bekommst gleich auch noch einen "richtigen" Abschluss.

Universität bietet sich zwar auch an - dann bekommst du auch noch ein bisserl mehr Gehalt - ist aber etwas weiter weg von der Praxis und meiner Erfahrung nach zeitintensiver.

As a man thinketh in his heart, so he is.

  • Jun Fan
    Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
  • Erich Kästner
    Krawutzi-Kaputzi
  • Kasperl

Suche doch einfach mal nach "Microsoft certification training". Es gibt auch diverse Seiten, auf denen man sich die Prüfungsfragen runterladen kann.

Suchergebnisse zu "Original Microsoft Training" in Microsoft Press Shop:
http://www.edv-buchversand.de/mspress-edvbv/search.asp?cnt=search&e=1&s99=1&s1[]=deutsch&s1[]=englisch&s5=Original+Microsoft+Training&sid=&sc=20

Ja, noch nicht neu, teils nicht mal VS2008.
Deine persönliche Meinung zu diesen Tests?
Vielleicht doch besser Studium, oder?

Grüße Oliver

Hallo Oliver Stippe,

kaum etwas wurde so ausführlich besprochen, wie die möglichen Zertifizierungen von Microsoft, deren Wert und die Alternativen. Hier eine erste kleine Auswahl:

Informatik-Studium sinnvoll/nützlich? (schon älter aber noch aktuell)
Zertifikat, Schulung oder Fernkurs?
Welche Weiterbildung? Studium (Bachelor), Staatlich geprüfter Techniker, IHK Weiterbildung
Wert von Zertifikaten auf dem Arbeitsmarkt

Weitere Threads findest du über die Forensuche (schränke die Suche am besten auf "Smalltak" ein).

herbivore