Laden...

[Aprilscherz] Automatisches Schließen von Threads

Erstellt von herbivore vor 13 Jahren Letzter Beitrag vor 13 Jahren 40.617 Views
herbivore Themenstarter:in
49.485 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren
[Aprilscherz] Automatisches Schließen von Threads
**APRIL, APRIL ;-)**
Hallo Community, wie euch sicher schon aufgefallen ist, schließen wir Threads, die gegen die Regeln verstoßen - insbesondere gegen [[Hinweis] Wie poste ich richtig?](http://www.mycsharp.de/wbb2/thread.php?threadid=26594) Punkt 1.1.1 - seit einiger Zeit schneller und konsequenter als vorher. Obwohl wir im letzten viertel Jahr auf diese Weise rund 1.400 Threads geschlossen haben, nimmt die Zahl der Grundlagenfragen eher noch zu als ab. Deshalb haben wir uns entschieden, noch einen Schritt weiter zu gehen. **Ab heute werden alle Threads automatisch geschlossen und müssen erst durch einem Moderator explizit geöffnet werden. Nach jeder neuen Antwort wird ein Thread automatisch sofort wieder geschlossen.** Wundert euch also nicht, wie es sein kann, dass in einem geschlossen Thread gerade eben eine Antwort gepostet werden konnte, es ist ja gerade diese Antwort, die den Thread wieder geschlossen hat. Somit können Threads nicht mehr ausufern. Erst recht werden Antwortschlachten, bei denen Threads binnen Minuten bandwurmartig anwachsen, vermieden. Auch mehrfache, inhaltliche gleiche Antworten werden dadurch der Vergangenheit angehören. Wir gehen außerdem davon aus, mit dieser Maßnahme unnötige und störende offtopic-Diskussionen zurückdrängen zu können. Insgesamt ist diese Umstellung vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, aber wir sind sicher, dass im Ergebnis die Qualität der Threads deutlich steigen wird. Und das kommt ja uns allen zu Gute! Um automatisch geschlossene und klassisch/manuell geschlossene Threads unterscheiden zu können, haben automatisch geschlossene Threads _kein_ Schlosssymbol; an der Stelle, wo sonst "Antwort erstellen" steht, steht dann der Text "_automatisch_ geschlossen" statt eines einfachen "geschlossen" und in automatisch geschlossen Threads ist der Text "(weitere Infos)" auf diesen Thread hier und _nicht_ auf [Kontakt zum Team](http://www.mycsharp.de/wbb2/thread.php?threadid=88787) verlinkt, weil es _nicht_ nötig ist, dem Team Bescheid zu sagen. Automatisch geschlossene Threads prüfen und öffnen die Moderatoren von sich aus. Wir werden das immer so schnell wie möglich durchführen. Ihr könnt euch sicher sein, dass wir uns das alles gut und reiflich überlegt haben, und diese Maßnahme ihren tieferen Sinn hat. Wir sind uns sicher, dass im Laufe der Zeit mehr und mehr von euch, diesen tieferen Sinn erkennen werden. Doch das braucht vermutlich etwas Zeit und diese Erfahrung muss und sollte jeder selbst machen, also schreibt Kommentare bitte mit Bedacht. Fragen beantworten wir natürlich gerne. herbivore EDIT: Auflösung in [diesem Beitrag](http://www.mycsharp.de/wbb2/thread.php?postid=3672281#post3672281).
herbivore Themenstarter:in
49.485 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Hallo zusammen,

ich wurde per PM darauf hingewiesen, dass momentan keine Benachrichtigung erfolgt, wenn ein Thread durch einen Moderator geöffnet wird. Das ist richtig. Es gibt ohnehin leider noch ein paar Probleme in Bezug auf das automatische Schließen. Es gibt zum Beispiel Fälle, in denen über "Beitrag: beantworten" oder "zitieren" eine Antwort möglich ist, obwohl der Thread eigentlich automatisch geschlossen ist. Es gibt außerdem Fälle, in denen in solchen Threads trotzdem das Editieren von Beiträgen möglich ist. Wir arbeiten daran und spätestens morgen sollte alles wieder konsistent funktionieren. Dann können wir darüber nachdenken, auch eine automatische Benachrichtigung einzubauen, wenn ein Moderator einen Thread wieder öffnet.

herbivore

463 Beiträge seit 2009
vor 13 Jahren

Auch auf die Gefahr hin, nun ein Rüffel zu bekommen:

Ich nenne dies Zensur. Ein forum lebt von den Beiträgen der User und nicht der zensurfreude seiner Moderatoren. ich würde euch bitten, dies nochmals zu überdenken.

Stefan

2.298 Beiträge seit 2010
vor 13 Jahren

Ich denke ebenfalls, dass die automatische Schließung in die falsche Richtung geht.

Vorallem, ist es nicht einfacher für die Moderatoren, einen gegen die Regeln verstoßenden Thread zu schließen, als 50 automatisch geschlossene wieder zu öffnen?

Ich sehe den Mehrwert für die Community nicht.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

849 Beiträge seit 2006
vor 13 Jahren

Hmm tut mir leid das so sagen zu müssen, aber das wird das Forum kaputt machen.

Ich denke nicht das es für die mods machbar ist, in akzeptabler Zeit immer wieder die Threads zu öffnen.

herbivore Themenstarter:in
49.485 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Hallo zusammen,

dass kritische Beiträge stehen bleiben, zeigt doch recht deutlich, dass es nicht darum geht, etwas zu unterdrücken. Ob die Moderatoren immer schnell genug sein können, bleibt abzuwarten. Denkt nicht zu kurzfristig. In absehbarer Zeit werden die meisten von euch den Nutzen erkannt haben.

herbivore

69 Beiträge seit 2010
vor 13 Jahren

Ich finde die Idee doch sehr interessant,
für uns User scheint das ja weniger schlimm zu sein, die Arbeit machen sich damit die Mods.

Wenn es sich nicht bewährt wird man es wieder ändern, davon geh ich jetzt einfach mal aus. Deswegen würd ich sagen: "abwarten".

Nur ganz verstehen tu ich das jetzt nicht, ich kann ja trotzdem antworten, obwohl da steht "Thread automatisch geschlossen".

:::

S
753 Beiträge seit 2006
vor 13 Jahren

Ist es gewollt, das man hier antworten kann?
Oder wird das noch repariert?

Wenn nach jedem Post der Thread wieder zu ist, dann heißt das ja, das man mit der Hilfe oder mit einer Frage erst wieder warten muss.

Meine Bedenken habe ich ja schon mitgeteilt.

Ich bin gespannt, ob ich den Nutzen erkennen werde

Life is a short

herbivore Themenstarter:in
49.485 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Hallo zusammen,

Ich finde die Idee doch sehr interessant,

es freut mich, dass es auch Zustimmung gibt. Auch per PM haben sich schon zwei Mitglieder positiv geäußert. Es ist natürlich ein Punkt, den man im Auge haben muss, ob nicht zu viele Benutzer auf Antworten per PM ausweichen. Trotzdem ist das automatische Schließen vielleicht keine ganz so schlechte Idee, wie es hier im Thread nach den ersten Reaktionen den Eindruck macht.

Dass es Fälle gibt, in denen das automatische Schließen noch nicht wie beschrieben funktioniert, habe ich ja schon weiter oben geschrieben.

herbivore

M
28 Beiträge seit 2011
vor 13 Jahren

Also das ist doch mal ne Maßnahme! Ich habe mich jetzt extra angemeldet (war vorher nur passiver Nutzer dieses tollen Forums)! Ich denke im Laufe des Tages werden noch mehr User den tieferen Sinn dieser Maßnahme verstehen!

Gruß an alle und speziell die Mods, die diesen Haufen Arbeit auf sich genommen haben!

Matthias

2.891 Beiträge seit 2004
vor 13 Jahren

Jep, myCSharp ist schließlich ein Forum und kein Chat.
Ich denke, wir sollten das wirklich mal ausprobieren. Die Zukunft wird dann zeigen, ob es sich bewährt oder nicht.

360 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Interessante Idee.

Wenn aber sowieso alle Beiträge von Moderatoren freigegeben werden - warum dann nicht den Thread offen lassen und die Beiträge manuell moderieren?

Es fühlt sich weniger hart an, wenn es heißt "Dein Beitrag wird moderiert" als wenn es heißt "Der Thread wurde automatisch geschlossen"...

(EDIT: Weiter unten habe ich den Gedanken weitergedacht...)

Könnt ihr sicherstellen, dass wenigstens einigermaßen rund um die Uhr jemand da ist, der auf neue Beiträge kontrolliert? Es mag zwar in der Nacht ein paar Stunden geben wo niemand ernsthaft auf eine Antwort wartet, aber ich kann mir gut vorstellen, dass Hobbyprogrammierer (und Studentden 😉 SCNR - ich war selbst einer) insbesondere in den Abendstunden so zwischen 19:00 und Mitternacht aktiv sind. Gibts da Statistiken drüber?

Das Team ist zwar relativ groß, aber ich könnte mir doch vorstellen, dass es zu Situationen kommt wo durch einen zufall für eine oder zwei Stunden keiner von Euch Moderatoren online ist. Bleiben dann Beiträge auf Halde liegen?

Je mehr ich darüber nachdenke desto weniger gefällt mir diese Idee. Dieses Forum war schon immer sehr gut moderiert, und ich empfindes dieses Forum als eines der angenehmsten in denen ich lese bzw. schreibe.
Trotzdem denke ich dass diese Maßnahme ein wenig Overkill ist - denn diese Maßnahme trifft in erster Linie die Nutzer die brauchbare Fragen stellen und sich an ernsthaften Diskussionen beteiligen.

Wäre es zur Verhinderung von Grundlagenfragen nicht sinnvoller nur neue Threads zu moderieren und diese erst von einem Moderator freigeben zu lassen bevor sie auf der Webseite erscheinen? So kämen solche Threads erst gar nicht auf, und der normale User wäre trotzdem nicht in seiner Teilnahme eingeschränkt.

Viele Grüße,
Markus 😃

2.298 Beiträge seit 2010
vor 13 Jahren

Das Verhindern von Grundlagenfragen ist so eine Sache. - Oft sieht man im Startbeitrag garnicht, dass es sich eigentlich um eine reine Grundlagenfrage handelt.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

herbivore Themenstarter:in
49.485 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Hallo Spontifixus,

Könnt ihr sicherstellen, dass wenigstens einigermaßen rund um die Uhr jemand da ist, der auf neue Beiträge kontrolliert?

genaue Zahlen habe ich nicht, aber ich denke, wir haben schon eine ziemlich gute Abdeckung.

Bleiben dann Beiträge auf Halde liegen?

Momentan schon. Vielleicht könnte man aber einbauen, dass Threads nach einer bestimmen Zeitspanne, in denen kein Moderator aktiv war, wieder automatisch geöffnet werden.

insbesondere in den Abendstunden so zwischen 19:00 und Mitternacht aktiv sind. Gibts da Statistiken drüber?

Nicht brandneu, aber die tageszeitliche Verteilung dürfte weiterhin aktuell sein: Statistik: Benutzerregistrierungen und Beiträge.

Außerdem könnte man überlegen, dass außerhalb bestimmter Kernzeiten (also z.B. 7- 22 Uhr) nicht automatisch geschlossen wird.

Wäre es zur Verhinderung von Grundlagenfragen nicht sinnvoller nur neue Threads zu moderieren und diese erst von einem Moderator freigeben zu lassen bevor sie auf der Webseite erscheinen?

Sowas kann die Forensoftware tatsächlich, aber das ist momentan nicht geplant.

herbivore

3.825 Beiträge seit 2006
vor 13 Jahren

Ich finde das auch eine gute Idee, muss sich aber erstmal einspielen. Funktioniert ja auch noch nicht immer.

Kann das Forum automatisch eine Antwort schreiben ? Vielleicht mit ein paar wichtigen Links für die Anfänger ? Je nach Stichworten könnte man dann auf Open Books oder FAQ verweisen.

Dann wird es ja doch irgendwann wahr : Ist herbivore ein Bot?

Einen schönen Tag noch

Grüße Bernd

Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3

H
114 Beiträge seit 2007
vor 13 Jahren

Also grundlegend mag die Idee einen Mehrwert inne haben, aber ich bin skeptisch ob dieser in der Praxis wirklich deutlich wird.
Ich habe eher Bedenken, dass das über längere Zeit zu Problemen führen könnte.

Als kleines Beispiel:
Ein Benutzer eröffnet ein neues Thema und bekommt relativ schnell eine Antwort. Daraufhin ist der Beitrag ja erstmal geschlossen. Ich sehe den Beitrag und erkenne, dass die gegebene Antwort falsch oder anderweitig problematisch ist und würde dazu gern was ergänzen. Dies kann ich aber nicht machen, da der Beitrag zu ist. Nun hab ich die Wahl zu warten oder den Fragesteller via PN darauf hin zu weisen. Für ersteres ist mir die Zeit zu schade und bei zweitem hat die Community nix davon, wenn niemand nachträglich Hinweise in einem Beitrag ergänzt.

(Ist nun ein mögliches Problem, was mir quasi sofort durch den Kopf geschossen ist)

Also ich denke es wird hier viel von dem Engagement der Moderatoren und des Teams abhängen, wobei ich mir den Aufwand schon enorm vorstelle bei der Vielzahl an Beiträgen in diesem Forum.

Trotz meiner Bedenken werd ich dem Verfahren natürlich eine faire Chance geben sich zu beweisen und schauen wie es sich entwickelt 😉

Edith: (;( vorkopfhau Jetzt dämmerts auch mir so langsam 😁

T
415 Beiträge seit 2007
vor 13 Jahren

Diese Funktion sollte doch aber eigentlich nicht für das Forum Smalltalk gelten, oder? Dort werden in der Regel wenige bis keine Grundlagenfragen gestellt.

Entweder ich hab diese Funktion noch nicht verstanden, oder sie funktioniert tatsächlich noch nicht richtig. Ich hab eben auf "automatisch geschlossen" gedrückt und konnte hier antworten. Etwas verwirrend...

Ich bin noch etwas skeptisch, ob man sich damit nicht eher was kaputt macht. Ich denke an den Fall, dass ein Helfender mal eben kurz vorbeisurft, ein Thema sieht auf das er eine passende Antwort hat. Gerade nicht antworten kann - da automatisch geschlossen und dann das Forum wieder verlässt (er ist ja nur mal eben in der Mittagspause kurz vorbeigesurft). Kurze Zeit später hat er da Thema wieder vergessen und schreibt seine, eventuell konstruktive und hilfreiche, Idee nie.

C
24 Beiträge seit 2009
vor 13 Jahren

Negative Aspekte:

  • Mehr Aufwand für die Moderatoren da jeder einzelne Thread pro Beitrag erneut geöffnet werden muss
  • Neulinge werden abgeschreckt, da ihre Beiträge direkt geschlossen werden
  • Benutzer die gerne auf einen Thread antworten würden, können es nicht weil sie vor "verschlossener Tür" stehen. Da vergeht einem echt die Lust sich überhaupt zu beteiligen.
  • Wenn ein Moderator einen Thread erneut öffnet wird er oftmals auch direkt antworten -> andere Benutzer können sich kaum konstruktiv beteiligen, da das was sie sagen wollen würden vom Moderator möglicherweise bereits ausgesagt wird

und einer der wichtigsten negativen Aspekte den ihr versucht eigentlich auszuschalten:

  • Suchfaule werden trotzdem Beiträge verfassen die gegen die Regelungen verstoßen und es bleibt eigentlich nur der Mehraufwand

Positive Aspekte:

  • Beiträge zu Grundlagenfragen oder Beiträge die gegen Forenrichtlinien verstoßen werden automatisch geschlossen und müssen von Moderatoren nicht mehr durchgesehen werden

Und ihr seid euch sicher, dass es sorgfältig durchdacht ist? Im Bezug auf den positiven Aspekt muss man als Moderator doch eh noch mal über den Beitrag schauen, ob nicht doch etwas drin steckt was einer Antwort würdig wäre. Da kann man ihn auch manuell schließen..

Ich würde eher in die andere Richtung gehen und die Suche etwas präsenter gestalten.

Chris

3.430 Beiträge seit 2007
vor 13 Jahren

Hallo zusammen,

das Ganze haben wir uns sehr gut überlegt bevor wir es beschlossen haben.
Natürlich klingt das automatische Schließen absurd, aber wir haben das in einer Teamsitzung ausführlich diskutiert und beschlossen dass es einen Mehrwert für das Forum bringt.

Diese Funktion sollte doch aber eigentlich nicht für das Forum Smalltalk gelten, oder? Dort werden in der Regel wenige bis keine Grundlagenfragen gestellt.

Um nicht Verwirrung zu verursachen haben wir beschlossen dass wir es auf das ganze Forum ausbauen.
Sonst kennt sich kein Mensch mehr aus wenn irgendwo Threads freigeschaltet werden müssen, und in einem anderen Unterforum automatisch freigeschaltet werden.

Dadurch dass eigentlich dauernd einer der Moderatoren online ist, wird es meist nur sehr kurze Zeit dauern bis die Beiträge freigeschaltet werden.

Gruß
Michael

1.457 Beiträge seit 2004
vor 13 Jahren

Sehr amüsant!

1.665 Beiträge seit 2006
vor 13 Jahren

Ich war schon kurz davor, mit dem Gedanken zu spielen, meine Mitgliedschaft hier zu beenden 😉

PS: Heute werden 60.000 Punkte zum Abbauen des Punktestands in Flensburg für den Führerschein verlost! 😃

herbivore Themenstarter:in
49.485 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Hallo zusammen,

ich will heute mal nicht zulange warten, bis ich auflöse, dass es sich bei dieser tollen, neuen und innovativen Idee, Threads automatisch zu schließen, um unseren diesjährigen Aprilscherz gehandelt hat.

Die Threads waren zu keinem Zeitpunkt gesperrt, sondern es war nur der Text "Antwort erstellen" durch "automatisch geschlossen" ersetzt worden, ergänzt um den Text "(weitere Infos)" mit einem Link auf diesen Thread hier. Aber durch einen Klick auf "automatisch geschlossen" konnte man jederzeit eine Antwort erstellen, genauso wie über die Links "Beitrag: beantworten" und "zitieren".

Da sich aber doch - erfreulicherweise - eine ganze Anzahl von euch haben ins Boxhorn jagen lassen, die frühe Aufklärung, denn wir wollen natürlich nicht, dass die Fragesteller allzu sehr unter unserem Scherz leiden müssen. Die Änderung ist rückgängig gemacht und es erscheint wieder der normale Text "Antwort erstellen". Wie versprochen funktioniert also alles wieder konsistent. 😃

Ich hoffe, es hat auch denen gefallen, die wir hereinlegen konnten. 😃 Denen, die es heraus bekommen haben, hat es auf jeden Fall gefallen, wie diverse anerkennende PMs zeigen. 😃 Wir freuen uns, dass es so gut funktioniert hat.

BTW: Einen - zugegeben sehr dezenten - Hinweis auf einen Aprilscherz gab es schon im ersten Absatz, als von "rund 1.400 Threads" die Rede war, einer Zahl, die aus den Fingern gesogen war.

Leider haben nicht alle, die es heraus hatten, so gut dichtgehalten wie vor drei Jahren (siehe ([Aprilscherz] Forensuche captcha-geschützt, um Bots auszuschließen). So gab es schon heute morgen und vormittag teilweise mehr als deutliche Tipps oder es wurde sogar schon offen von Aprilscherz gesprochen. Diese Beiträge haben wir natürlich so schnell wie möglich entfernt, so dass diese im Schnitt nur ein oder zwei Minuten online waren.

herbivore

223 Beiträge seit 2009
vor 13 Jahren

Heute werden 60.000 Punkte zum Abbauen des Punktestands in Flensburg für den Führerschein verlost! 😃

April April ;o)

Ich denke wenn es so läuft wie die mods sich das vorstellen, kann es nur zum besten für alle hier im Forum dienen. Vielleicht muss man mal etwas länger auf einen Beitrag warten, aber die Qualität der Antworten werden sich steigern.

Ein negativer Punkt ist meiner Meinung nach aber, wie hier schon angesprochen, dass eventl. Neulinge des Forums durch dass Sperren oder Schließen der Beiträge abgeschreckt werden und sich vielleicht hier für das Forum nicht mehr anmelden und die Mitgliederzahlen für mycsharp.de sinken ;o(!

Aber warten wirs mal ab, hört sich schon positiv an!

Grüße Pico

223 Beiträge seit 2009
vor 13 Jahren

He he und ich fall noch drauf rein ;o))) echt super verarscht....klasse!

H
114 Beiträge seit 2007
vor 13 Jahren

Ich hab auch voll auf dem Schlauch gestanden, bis ich den Beitrag von JunkyXL gelesen hatte. Da fiel mir wieder ein, welches Datum wir heut haben 8o 😁

Sehr gelungener Aprilscherz!

1.820 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Hallo!

Auch ich bin voll drauf reingefallen. Ich wusste zwar, dass heute der 1. April ist, aber das hab' ich überhaupt nicht miteinander in Verbindung gebracht.

Nobody is perfect. I'm sad, i'm not nobody 🙁

S
753 Beiträge seit 2006
vor 13 Jahren

Verflucht, kurz vor dem letzten Post von herbivore ists mir klar geworden.

So gründlich bin ich noch nie auf einen Aprilscherz reingefallen 😄

Gratulation zu der Idee 😄

Life is a short

U
135 Beiträge seit 2009
vor 13 Jahren

Ich war auch drauf und dran, einen erbosten Kommentar zu tippen - bis mir wieder eingefallen ist, welchen Tag wir heute haben 😉

3.825 Beiträge seit 2006
vor 13 Jahren

Klasse gemacht !

Diesmal hab ichs gemerkt 😉

Beim Aprilscherz vor 3 Jahren hab ich mich allerdings tierisch aufgeregt.

Grüße Bernd

Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3

E
395 Beiträge seit 2007
vor 13 Jahren

ich liebe den 1. april 😉

den adtum wird jedes jahr entgegengefiebert um zu schauen welche zeitung und welche seite mich wie verarschen will. wirklich ernstnehmen tu ich heute nix erst nach dem morgigen tag wenn alles aufgelöst wird.

und danke an dich herbivor und das team für diesen sehr gelungen scherz 😛

gruß
Paul

MfG Paul

M
118 Beiträge seit 2008
vor 13 Jahren

ich hoffe, dass meine Bank sich auch einen Aprilscherz mit meinem aktuellen Kontostand erlaubt hat.

2.891 Beiträge seit 2004
vor 13 Jahren

Wenn auch etwas offensichtlicher als der Aprilscherz von vor drei Jahren - schön gemacht, herbivore.
Wunderbar kreativ. Und interessant, was die User dem myCSharp-Team so alles zutrauen. 😃

U
1.578 Beiträge seit 2009
vor 13 Jahren

Das erklärt nun auch warum ich bei Automatisch geschloßenen thread problemlos antworten konnte, hatte mich schon gewundert 😄

Bin auch drauf rein gefallen, hab jetzt gerade erst gemerkt was für ein Datum wir haben 😄

1.346 Beiträge seit 2008
vor 13 Jahren

Sauber 😁

Hab schon damit gerechnet, dass herbivores KI die Optimierungsroutienen so weit verändert haben, dass sie diese Änderung für sinnvoll gehalten haben. 🤔

Siehe Ist herbivore ein Bot? 8)

360 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Ahhhhh - Schon die nummer Zwei auf die ich heute reinfalle.

@Team: Herzlichen Glückwunsch - genial gemachte Vereimerung! So müssen Aprilscherze sein!

Viele Grüße,
Markus 😃

T
415 Beiträge seit 2007
vor 13 Jahren

Tumbs up! Sehr gut gemacht, bin auch voll drauf reingefallen ;o)

1.985 Beiträge seit 2004
vor 13 Jahren

Hallo zusammen,

danke, dass ihr es aufgeklärt habt. Ich hätte spätenstens heute Abend hier geantwortet und das wäre nicht positiv ausgefallen 😃.

Aber gute Idee!

Gruß,
Fabian

"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erscheint." (Albert Einstein)

Gefangen im magischen Viereck zwischen studieren, schreiben, lehren und Ideen umsetzen…

Blog: www.fabiandeitelhoff.de

699 Beiträge seit 2007
vor 13 Jahren

Hallo zusammen,

super Aprilscherz, auch wenn ich es nicht selbst sehen konnte 😃

Grüße Stephan

238 Beiträge seit 2007
vor 13 Jahren

Herrlich, ich habs euch heute Morgen echt abgekauft und wollte schon was nicht nettes schreiben, aber zum Glück hab ich denn auf den Kalender geschaut und dann erstmal abgewartet.
Dennoch eine Klasse Idee 👍

69 Beiträge seit 2010
vor 13 Jahren

Das setzt sich jemand den vorabend hin,
überlegt sich wie man den Text wohl am besten Formulieren würde,
und dann haut er alle übers Ohr.

Meine Güte, echt professionell 😉

Mir is grad erst aufgefallen, das die verlinkung zu dem Thread hier nicht mehr existiert und hab ihn gesucht. ^^

LOL
"ja ballbalblablabla die Funktion funktioniert noch nicht überall, stellenweise gibt es noch Probleme" blabla^^ Ärsche, aber gut gemacht! 😛

gruß ScoobyDoh!

:::