Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Webbrowser-control HTML-Elemente per Mouse-Over erkennen

Moderationshinweis von MarsStein (18.02.2011 - 10:08:02):

verschoben aus Webtechnologien

kom2006
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 112

Themenstarter:

Webbrowser-control HTML-Elemente per Mouse-Over erkennen

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich lade eine Webseite in das webbrowser-Control und möchte erreichen, dass ich die Namen der einzelnen HTML-Elemente bei einem "Mouse-Over" (also nur drüberfahren) erkennen kann.

Da das Webcontrol aber keine Mouse-Events besitzt, stehe ich momentan etwas ratlos da.

Ich habe so etwas schon mal in einem Video gesehen, mit c# realisiert.

Grüße
Igotcha
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
m0rius
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3125.png


Dabei seit:
Beiträge: 1043

beantworten | zitieren | melden

Hallo kom2066,

nach einer kurzen Googlesuche nach c# webbrowser mouse control habe ich die Diskussion C# webBrowser Control how to get data under mouse pointer auf StackOverflow gefunden.
Hier die Antwort vom Poweruser SLaks, schlicht und ergreifend:
Zitat von SLaks
Call

webBrowser.Document.GetElementFromPoint(webBrowser.PointToClient(MousePosition))

m0rius
Mein Blog: blog.mariusschulz.com
Hochwertige Malerarbeiten in Magdeburg und Umgebung: M'Decor, Ihr Maler für Magdeburg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kom2006
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 112

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Naja das Problem ist, WO füge ich diese Anweisung ein?

Ich habe im MouseMove-Event der Form probiert, aber das spricht nicht an, da ich mich nicht über der Form, sondern über dem webbrowser-Control bewege und dieses hat nun mal keine Mouse-Events.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kom2006 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Floste
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2376.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1158
Herkunft: Norddeutschland

beantworten | zitieren | melden

Das einfachste ist, javascript zu verwenden. Ansonsten geht es mit der winapi.
Projekte:Jade, HttpSaver
Zum Rechtschreiben gibts doch schon die Politiker. Aber die bauen auch nur mist!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
m0rius
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3125.png


Dabei seit:
Beiträge: 1043

beantworten | zitieren | melden

Hallo kom2006,

du kannst die Funktion natürlich auch in einem gewissen Zeitintervall aufrufen und so beispielsweise alle 100ms aktualisieren. Wie das performance-technisch aussieht, müsstet du testen.

m0rius
Mein Blog: blog.mariusschulz.com
Hochwertige Malerarbeiten in Magdeburg und Umgebung: M'Decor, Ihr Maler für Magdeburg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kom2006
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 112

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke für den Hinweis mit dem Timer, so hinten durch die Brust habe ich gar nicht gedacht

Funktioniert aber jetzt so, danke.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers