Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Online Quellcodeverwaltung für private Projekte?
#coder#
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3005.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 395

Themenstarter:

Online Quellcodeverwaltung für private Projekte?

beantworten | zitieren | melden

Hallo, ich wollte mich mal hier informieren, welche kostenlose Möglichkeiten gibt es für eine Quellcodeverwaltung? Ich möchte meine private Entwicklung jederzeit von überall zugreifen können. Welche Lösungen, Möglichkeiten könnt ihr mir empfehlen?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Equilibrium
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 180

Versionmanagement

beantworten | zitieren | melden

da gibts im grunde zahlreiche, wie z.b. SVN allerdings würde ich GIT bevorzugen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
winSharp93
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2918.png


Dabei seit:
Beiträge: 5.742
Herkunft: Stuttgart

beantworten | zitieren | melden

Siehe (SVN-)Repositories auf zwei Rechner nutzen bzw. synchronisieren und Project Hosting für Closed-Source Projekte
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Anakin Skywalker
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 31

bitbucket

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

bei http://www.bitbucket.org kan man ein privates oder öffentliches Repository anlegen. Hier wird Mercurial genutzt. Ich meine gelesen zu haben, dass auch mittlwerweile SVN möglich ist.

Viele Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
haarrrgh
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 208
Herkunft: Raum Köln

beantworten | zitieren | melden

Ansonsten halt die üblichen Verdächtigen, sofern es um Open Source geht:
  • CodePlex (Mercurial, Subversion, Team Foundation Server)
  • Google Code (Mercurial, Subversion)
  • GitHub (Git) Open Source kostenlos, private Repositories gegen Aufpreis
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
haarrrgh
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 208
Herkunft: Raum Köln

beantworten | zitieren | melden

Zitat von Anakin Skywalker
bei http://www.bitbucket.org kan man ein privates oder öffentliches Repository anlegen. Hier wird Mercurial genutzt. Ich meine gelesen zu haben, dass auch mittlwerweile SVN möglich ist.

Es ist auf jeden Fall ein Mercurial-Repository, aber man kann von außen per Subversion darauf zugreifen (Quelle).
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

http://www.xp-dev.com/ kann kostenlose private SVN-Repositories. Hat keine besondere hippe Oberfläche, tut aber, was es soll. Neben der reinen Quellcodeverwaltung gibt es ein Forum, ein Wiki und ich glaube auch eine Aufgabenverwaltung.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
felix
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 174

beantworten | zitieren | melden

Zitat von haarrrgh
Es ist auf jeden Fall ein Mercurial-Repository, aber man kann von außen per Subversion darauf zugreifen (Quelle).
Heißt das, dass man auch AnkhSVN dafür benutzen kann?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Xynratron
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1.177

beantworten | zitieren | melden

huhu,

ja, da AnkhSVN "nur" ein SVN-Client ist.

:-)

xynratron
Herr, schmeiss Hirn vom Himmel - Autsch!
Zitat von herbivore
Die Erfahrung zeigt immer wieder, dass viele Probleme sich in Luft auslösen, wenn man sich den nötigen Abstand bzw. Schlaf gönnt.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 9.975

beantworten | zitieren | melden

Passt hier ja evtl.
Statt AnkhSVN sollte man mal das jetzt ebenfalls kostenlose und Opensource RocketSVN benutzen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers