Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

Ergebnis einer im WebBrowser-Control gestarteten (Formular-)Anfrage im Standard-Browser anzeigen
Thorus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 6

Themenstarter:

Ergebnis einer im WebBrowser-Control gestarteten (Formular-)Anfrage im Standard-Browser anzeigen

beantworten | zitieren | melden

Hi,

Ist es moeglich in einem Windows Forms Fenster html Code direkt ausführen zu lassen?

Oder kann man nur einen Webbrowser einbinden der eine bestimmte Seite im Internet anzeigt?

Danke
Thorus
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ErfinderDesRades
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3151.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 5.299

beantworten | zitieren | melden

letzteres
Der frühe Apfel fängt den Wurm.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
rollerfreak2
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3271.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 916

beantworten | zitieren | melden

Was meist du denn mit "ausführen"?
Again what learned...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Thorus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 6

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Mit ausführen meine ich:

Ein Formular per Post an einen Link schicken, und diesen im Standardbrowser oeffnen!

Über das Anzeigen einer Website hab ich es jetzt geschafft dass der Button angezeigt wird, und auch korrekt verlinkt ist, allerdings wenn man den button andrueckt dann oeffnet er den Link innerhalb des Windows.Forms.Webbrowsers...

Wie laesst man beim Klicken auf Links diesen Link in dem Standard-Browser oeffnen, und nicht im Windows.Forms.Webbrowsers ? Bei google haben scheinbar alle genau das gegensaetzliche problem, dass sie es nicht im browser oeffnen lassen wollen....

Danke
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thorus am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3.170
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
Zitat
Ein Formular per Post an einen Link schicken
Seltsamer Ausdruck. Man schickt ein Formular nicht an einen Link, man schickt es ab. Die Adresse ist dabei durch die Action des Formulars gegeben.
Zitat
Wie laesst man beim Klicken auf Links diesen Link in dem Standard-Browser oeffnen
Bei normalen Links im WebBrowser die Umschalttaste drücken während man auf den Link klickt

Das ist aber wahrscheinlich nicht was Du willst, v.a. weil das bei Formularen so nicht funzt.
Ob ein Link oder ein Formular standardmäßig in einem neuen Fenster geöffnet wird, wird über das target-Attribut angegeben:
<a href="..." target="_new"> bzw. <form action="..." target="_new">.
Du könntest vor dem anklicken über WebBrowser.Document in das DOM einsteigen und das Target-Attribut für das entsprechende Formular / den entsprechenden Link setzen.

Wenn Du alles in einem neuen Fenster öffnen lassen willst, kannst Du auch mal versuchen ein <base target="_new"> im <head>-Element der Seite einzubauen (ebenfalls über WebBrowser.Document und das DOM) - wobei ich gerade nicht sicher bin ob das auch Formulare betrifft.

Zuletzt sei noch darauf hingewiesen, daß die WebBrowser-Komponente für neue Fenster nicht den Standardbrowser verwendet, sondern immer den IE.

Gruß, MarsStein
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers