Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Survival für Programmierer: Security-Events von Microsoft und SAP
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2.217
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

Themenstarter:

Survival für Programmierer: Security-Events von Microsoft und SAP

beantworten | zitieren | melden

In ganztägigen Veranstaltungen an drei deutschen Universitäten informieren Microsoft und SAP im September und Oktober gemeinsam über Grundlagen und aktuelle Entwicklungen beim Thema „Sichere Anwendungsprogrammierung“. Vorträge der Chief Security Officer beider Firmen und Praxisworkshops von Technologieberatern der jeweiligen Security-Teams liefern dabei wertvolle Tipps zur Sicherheit bei eCommerce-Sites, zeigen Abwehrmaßnahmen gegen Viren & Würmern und sagen, warum Firewalls nutzlos sind.

Zielgruppe des Events unter dem Titel „Survival für Programmierer – Angriffe auf Applikationen und wie man sie überlebt“ sind Entwickler, Studenten, Professoren, Dozenten und darüber hinaus alle, die sich für sichere Programmierung interessieren. Geplant sind derzeit drei Informationsveranstaltungen in Magdeburg (16.9.), München (7.10.) und Darmstadt (13.10.). Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungsdetails und Online-Anmeldemöglichkeiten findet ihr hier.

Die Eventreihe ist Teil der Gemeinschaftsinitiative „Deutschland-sicher-im-Netz“, bei der in einer bundesweiten Allianz namhafte Partner aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammengeschlossen haben, um das Internet sicherer zu machen.
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Cpt_Future
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 97
Herkunft: Karlsruhe

beantworten | zitieren | melden

Schade, leider nicht in meiner Nähe. Gibts dazu vielleicht später die Folien zum herunterladen?
Etwas nicht tun zu können, ist kein Grund etwas nicht zu tun.
-Alf
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kostas
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 597

beantworten | zitieren | melden

Ich bin Morgen dabei.
mahl sehen was es da so zum Mitnehmen gibt.

Gruß Kostas
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kostas
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 597

beantworten | zitieren | melden

Ich war (leider) dabei.

Die Veranstaltung war mehr eine Verkaufsveranstaltung
für MS und SAP.
Bis auf ein thread zur Mittagszeit war alles Schrott.
Ihr habt nichts versäumt.

Gruß Kostas
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2.217
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

schade... angehört hat es sich für mich eigentlich relativ gut, hätte aber sowieso keine Zeit gehabt, die Veranstaltung zu besuchen.
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Cpt_Future
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 97
Herkunft: Karlsruhe

beantworten | zitieren | melden

Woran lags denn?
Etwas nicht tun zu können, ist kein Grund etwas nicht zu tun.
-Alf
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kostas
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 597

beantworten | zitieren | melden

Die fette Überschrift:
"Deutschland sicher in Netz, Survival für Programmierer"

Ich hätte erwartet infos zu bekommen was ein
Programmierer zu beachten hat.
Bis auf die Lunchsession, da ging es um Gesetze
z.B.: Impressung auf der Website. Diese sesion
was zu 100% Informativ.

Alles andere war sehr allgemeines Gerede.
z.B.: Track2 - Workshop: "Firewalls sind nutzlos"
Da wurde eine lange Geschichte in form eines Meerchens
vorgeführt. Es ging im wesendlichen darum das
Mitarbeiter Informationen nach außen tragen.
Da sind Firewalls machtlos. Oder das man sehr leicht
in ein Unternehmen durch die Pforte gehen kann
ohne richtig kontrolliert zu werden.
Das mag sicherlich alles so stimmen, aber
ich hatte durch die Überschriften eine völlig andere
Vorstellung gehabt.

Gruß Kostas
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Fabian
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1590.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.985
Herkunft: Dortmund

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von Kostas
Die fette Überschrift:
"Deutschland sicher in Netz, Survival für Programmierer"

[...]

Alles andere war sehr allgemeines Gerede.
z.B.: Track2 - Workshop: "Firewalls sind nutzlos"
Da wurde eine lange Geschichte in form eines Meerchens
vorgeführt.

[...]

Gruß Kostas

Hallo,

also durch die beiden Überschriften hatte ich jetzt viel mehr an die technische Seite gedacht. Also warum Firewalls technisch gesehen nutzlos sein können.


Gruß,
Fabian
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erscheint." (Albert Einstein)

Gefangen im magischen Viereck zwischen studieren, schreiben, lehren und Ideen umsetzen…

Blog: www.fabiandeitelhoff.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kostas
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 597

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
Zitat
also durch die beiden Überschriften hatte ich jetzt viel mehr an die technische Seite gedacht. Also warum Firewalls technisch gesehen nutzlos sein können.

ja genau, das dachte ich auch.
Wer Interesse hat, kann sich die Aufzeichnungen vom Netz Downloaden.
Allerdings erst in zwei Wochen.
Der erste Teil wurde in München aufgezeichnet und der andere dieser Woche
in Stuttgart.

Sucht mal unter www.sicher-im-Netz.de
Wenn man die website besucht und liest was die da vorhaben und machen,
aller Achtung. Ich stehe absolut hinter diesem Konzept. Aber der Vortrag...


Gruß Kostas
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Cpt_Future
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 97
Herkunft: Karlsruhe

beantworten | zitieren | melden

Schreib ihnen das doch mal.
Etwas nicht tun zu können, ist kein Grund etwas nicht zu tun.
-Alf
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kostas
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 597

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Schreib ihnen das doch mal.

Es gab einen Bewertungsbogen. Auf diesem habe ich
mein Schmerz geklagt. Es wird sicherlich nichts bringen,
denn sie sind einfach zu groß.

Es ist wirklich ärgerlich denn dieses Thema
geht uns alle an. Ich hätte so gern mehr Infos darüber.


Gruß Kostas
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Cpt_Future
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 97
Herkunft: Karlsruhe

beantworten | zitieren | melden

Ja es kommt auf die drauf an, die Einfluß haben. Es gibt Organisatoren/Chefs denen ist Feedback von wem auch immer ziemlich egal. Andere legen darauf extrem großen Wert, gerade wenn er von außen kommt.

Hoffen wir mal letzteres
Etwas nicht tun zu können, ist kein Grund etwas nicht zu tun.
-Alf
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
svenson
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 8.746
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

War das Buffet wenigstens die 35€ wert?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kostas
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 597

beantworten | zitieren | melden

Die Veranstaltung was kostenlos.

Die Schnitten waren schon OK

Stell Dir vor, es gab läute die haben ihre Brötchen
mit in den Vorlesungsraum mitgenommen, und ebenso
auch Getränke. (War auch ausdrücklich erlaubt)
Schmatz schmatz gluck gluck und danach
alles liegen lassen.
In Bayern sagt man "des san Bean"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers