Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Idee für Update einen Soap Clients
Sclot
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 324
Herkunft: Bremen

Themenstarter:

Idee für Update einen Soap Clients

beantworten | zitieren | melden

Guten Morgen,
Ich habe hier einen SOAP-Webservice, welcher im grunde nur den Inhalt einer MySQL Tabelle wiederspiegelt.
Ist quasi eine Schnittstelle für den Zentralen Datenaustausch zwischen verschiedenen Niederlassungen eines Kunden.

Jetzt werden ab und an auch mal Struktur-Änderungen an so einer Tabelle gemacht, welche dem Webservice zu Grunde liegt.
Normalerweise müsste jetzt hier einer die DLL, die den SOAP-Client beinhaltete einmal aktualisieren und bei dem Kunden ausliefern, damit dieser dann auf die neu eingebauten Felder zugreifen kann.

Jetzt stellt sich mir die frge ob man sowas auch "automatisch" machen kann.
Quasi sowas wie Reflection, nur mit einem Webservice.
Einmal alle Properties durch gehen, lesen oder setzen und dann fertig... :-)

Also.. ich möchte mir einfach nur diesen ganzen neu komplilieren der SOAP-Client-DLL und ausliefern an dem Kunden sparen.

Irgendwelche Ideen hierzu?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
serial
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 902

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

benutzt du normale asmx Services, oder WCF?
Du könntest versionstolerante DatenTransferObjekte benutzen.

Weiterhin sollte die Schicht, welche auf deine DB zugreift so und so unabhängig vom service arbeiten, somit könntest du diese schicht ändern, ohne das der service dies mitbekommt, und umgedreht.

mfg
serial
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.812
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

wenn das von serial erwähnte nicht zieht kommst du um ein Update der Assemblies kaum herum. Es wäre zwar möglich das WSDL zu parsen und das alles dynamisch zu erledigen, aber ich denke damit gewinnst du viel weniger als ein Update der Clients. Wenn öfters Updates notwendig sind kannst du auch irgendeine Update-Lösung einbauen. Suche mal im Forum danach - da gibts ein paar gute Lösungen dafür.


mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Sclot
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 324
Herkunft: Bremen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

mhm... dacht mir sowas schon... werd da mal noch etwas drüber nachdenken...
Danke auf jeden Fall erst einmal für die Infos :)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers