Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
[gelöst]Dateipfad aus ListView ermitteln
Bodie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 33
Herkunft: NRW

Themenstarter:

[gelöst]Dateipfad aus ListView ermitteln

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

in meinem Programm habe ich eine ListView, in der Dateien aufgelistet sind.
Nun möchte ich per Klick auf eine Datei, eben diese in einer RichTextBox anzeigen lassen.

Allgemein ist mir klar, wie man Dateien öffnen und anzeigen kann.

Mein Problem ist, dass ich nicht an den Pfad der ausgewählten Datei heran komme.

Bei

listView1.SelectedItems[0].
gibt es leider kein Objekt wie FullName, mit dem ich den Pfad ermitteln könnte.

Hat jemand vielleicht Tipps oder Vorschläge, wie man dieses realisieren könnte?

Danke und Gruß,

Bodie
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bodie am .
Wer immer das tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
mavarazo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 26

beantworten | zitieren | melden

Hallo Bodie

Mit was befüllst du die ListView? Welche Columns hast du definiert?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Bodie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 33
Herkunft: NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo mavarazo,

danke für die schnelle Antwort.

In der ListView wird der Name, der Dateityp, die Größe und das Datum, wann es zuletzt geändert wurde angezeigt. (siehe Bild im Anhang).

So werden die Informationen an die ListView gegeben.

foreach (FileInfo file in nodeDirInfo.GetFiles())
            {
                item = new ListViewItem(file.Name, 1);
                subItems = new ListViewItem.ListViewSubItem[]
                {
                    new ListViewItem.ListViewSubItem(item, TypName(file.ToString())), 
                    new ListViewItem.ListViewSubItem(item, file.LastAccessTime.ToShortDateString()),
                    new ListViewItem.ListViewSubItem(item, file.Length.ToString())
                };
                
                item.SubItems.AddRange(subItems);
                listView1.Items.Add(item);
            }
Attachments
Wer immer das tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4.355

beantworten | zitieren | melden

Dann brauchst du doch einfach auf


listView1.SelectedItems[0].Text
//bzw.
listView1.SelectedItems[0].SubItems[0].Text
zugreifen.
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Th69 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Bodie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 33
Herkunft: NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Mit

listView1.SelectedItems[0].SubItems[0].Text
komme ich lediglich an den Namen der Datei + Dateiendung.

Um die Datei aber zu öffnen, benötige ich ja den ganzen Pfad.
Wer immer das tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Bodie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 33
Herkunft: NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hab es jetzt so gemacht und es funktioniert.

string name = listView1.SelectedItems[0].SubItems[0].Text;
DirectoryInfo test = new DirectoryInfo(name);

Mithilfe von DirectoryInfo hab ich den ganzen Pfad bekommen.

Danke, an alle die geholfen haben.

Gruß,

Bodie
Wer immer das tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers