Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Seid ihr professionelle Entwickler?
markus111
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3108.png


Dabei seit:
Beiträge: 479
Herkunft: Henstedt-Ulzburg

beantworten | zitieren | melden

Freizeitprogger
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pdelvo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3354.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.346

beantworten | zitieren | melden

Zitat von markus111
Freizeitprogger
dito

Gruß pdelvo
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
manunidi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 221
Herkunft: Niederbayern

beantworten | zitieren | melden

Brötchenverdiener!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401

beantworten | zitieren | melden

Naja... ich sag mal kleine Brötchen^^

Bin momentan Student für Angewandte Informatik und arbiete nebenbei. Momentan aber nicht C#, sondern Objective-C. Schreibe eine iPhone-Applikation. Seitdem bin ich ein richtiger Fan vom MVC ^
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Michbeck1983
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2965.gif


Dabei seit:
Beiträge: 239
Herkunft: Augsburg

beantworten | zitieren | melden

Brötchenverdiener und seitdem weniger Freizeitprogger als während dem Studium...
Neulich im Computerkurs:
Mein Computer kennt Else nicht!
[URL]XING-Profil[/URL]
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Easyrider
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 200
Herkunft: Bayern

beantworten | zitieren | melden

Ich verdiene zu 100% meine Brötchen mit der Softwareentwicklung. Da ich als "Springer" in unterschiedlichen Projekten mitarbeite kommen bei mir C, C++, C#, Java und SQL dran.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Underscare
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 195

beantworten | zitieren | melden

Na endlich kann ich hier auch ganz öffentlich sagen: Brötchenverdiener ;).

Nach der Ausbildung als FiSi habe ich gehofft einen Job als Entwickler zu bekommen. Aber irgendwie wollte ich auch nich der typische "Hardcore" Entwickler werden...

Tja, und dann hab ich meine jetzige Stelle bekommen. Verstärke ein 2 köpfiges Team in einem Mittelständischen Unternehmen und entwickle ein ERP-Programm mit. Die alte Version war noch in Clipper geschrieben (dafür leisten wir noch Support, also eventuelle Bugfixes etc.) und die neue Version in XBase++....Beides Sprachen, die ich noch "lernen" darf....Naja und wie gesagt, nicht nur Entwickeln, sondern auch Support, Schulungen in dem Programm etc....

So, dann vertief ich mich mal wieder ins Clipper/XBase++ Buch....
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
LaTino
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-4122.png


Dabei seit:
Beiträge: 3.003
Herkunft: Thüringen

beantworten | zitieren | melden

Brötchenverdiener seit Mitte der 90er. Nebenbei noch ein zweites Studium gemacht (Wirtschaftsinformatik), und seitdem das abgeschlossen ist, rutsche ich unmerklich von der Entwicklung zum Entwurf und zur Consultant-Schiene. Macht auch Spass :).

Gruß,

LaTino
"Furlow, is it always about money?"
"Is there anything else? I mean, how much sex can you have?"
"Don't know. I haven't maxed out yet."
(Furlow & Crichton, Farscape)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kaeptn-G.
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 147

beantworten | zitieren | melden

hi,

auch ich gehöre sozusagen zu den Brötchenverdienern :)

bin seit kurzem ausgelernter Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung und als "Anwendungsprogrammierer" angestellt - eigentlich aber eher Anwendungsentwickler und -programmierer.

ich mach recht viel mit C#, hatte auch Projekte in ASP.net und ab und an mal n quäntchen VBA (mag ich aber nicht :/ - ist irgendwie ne komische sprache und mir gefällt die Struktur des codes nicht)

ich hätte nen unbefristeten vertrag haben können, wollt aber nen Befristeten, weil ich ab Oktober bei der gleichen Firma ein Informationstechnik (BA) Studium beginnen werde!
grund? ich brauch irgendwie noch mehr e-technik im beruf ^^
Wer glaubt, Unternehmensberater könnten Unternehmen beraten,
der glaubt auch, Zitronenfalter könnten Zitronen falten.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gotocsharp
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 43

Was macht ihr von Beruf?

beantworten | zitieren | melden

[EDIT=herbivore]Threads zusammengefügt[/EDIT]

Mich würde interessieren was ihr von Beruf macht.
Also nicht einfach welchen Beruf ihr ausübt sondern an was für Projekten ihr schon gearbeitet habt oder noch arbeitet, mit welchen Werkzeugen (Sprachen, Systeme, usw.) und in was für einer Firma (also ob kleine lokale Firma oder große internationale). Und halt ob es euch Spaß macht, oder ob ihr euch schon nach was anderem umschaut. :D
Ich selbst gehe noch zur Schule, würde aber ganz gerne mal ein paar Meinungen von Leuten hören die schon Erfahrung im Beruf haben und von denen scheint es hier ja genug zu geben. :)

Ich habe zu dem Thema einen Thread gefunden der schon knapp 4Jahre alt ist, hoffe es geht in Ordnung wenn ich die Frage nochmal stelle.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo gotocsharp,

folgende Threads könnten dich interessieren:

Präsentation des Wunschberufes: Mit jemandem Reden der den Beruf ausübt
Beruf Softwareentwickler
Was tun nach dem Fachinformatiker?
Berufs- oder Hobby-Programmierer?
Professionelle Entwickler
Wie lange arbeitet ihr den (pro Tag oder pro Woche)?
Auf Arbeit: Eher Lustig locker oder professionell distanziert?
Alltag in unserer Branche (?)
Berufsethik bei Informatikern
Mit welcher Programmiersprache habt ihr angefangen?
Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung - Was soll ich zuerst lernen?

Wie das mit meinem Beruf aussieht, steht in Was macht ein "freiberuflicher Informatiker"?

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
progi123
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3317.gif


Dabei seit:
Beiträge: 71
Herkunft: Süddeutschland

beantworten | zitieren | melden

Ich studiere Medizinische Dokumentation und Informatik. Im Studium wird alles behandelt, was man im späteren Berufsleben braucht: Java, SQL, Html, PHP, SAS, ASP.NET(Wahlpflichtwach). In der Freizeit programmiere ich hauptsächlich C# mit dem Motiv damit Geld zu verdienen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kelkes
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2494.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 161
Herkunft: Wien/Österreich

beantworten | zitieren | melden

Arbeite als Softwaredesigner und muss Gott sei dank kaum noch selbst coden. Bin für Architektur-Design, Code-Reviews, Refactoring und ähnliches Controlling zuständig. Nebenbei bilde ich noch unsere 2 Lehrlinge aus...

Private hab ich aufgehört zu coden... irgendwann wird einem das einfach zu blöd.
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran,
dass ihre Verwirklichung von vorneherein ausgeschlossen erscheint."
(Albert Einstein)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
userid12529
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 208

beantworten | zitieren | melden

Ich mach eine Ausbildung zum Fachinformatiker in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung (zweites Ausbildungsjahr, Hälfte der Ausbildung ist vorbei). Im Betrieb wird ausschließlich VB.NET programmiert, was mir mittlerweile ein wenig zum Hals raushängt.
Beschäftige mich deshalb jetzt privat vermehrt mit C#. In der Berufsschule gibt's langweiligen C++-Unterricht und immerhin halbwegs interessanten Java-Unterricht, aber ich weiß eigentlich jetzt schon sehr genau, dass ich bei .NET bleiben will und werde. Ist einfach viel toller.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von userid12529 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jörg
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 152

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

na wie es schaut bin ich ein Exot unter euch.
Beruflich arbeite ich nämlich als Programmierer im Maschinenbau, d.h. Entwicklung von Maschinensoftware mit Siemens Step 7, WinCC flexible, Omron MC, RS Logix 5000 und Factory Talk View Studio. Projektgrößen zw. 20000€ und 1 Mille €.
C# programmiere ich daher hauptsächlich privat, aber des öfteren auch mal an der Arbeit für Anwendungen a la:
-Kamera-Messwerte in Excel-Tabelle schreiben
-gescannte Barcodes in SQL-Server schieben
-Statistische Auswertung der Maschinenleistung


Gruß Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401

beantworten | zitieren | melden

Ich studiere Angewandte Informatik an der HAW Hamburg im 2. Semester und arbeite nebenbei an Projekten verschiedener Firmen mit. Momentan eine iPhone Applikation (ein spezieller Netzwerkmonitor) und eine Flex Applikation. Ich programmiere momentan hauptsächlich Objective-C, C und C++. Im letzten Semester war es Ruby, dieses Semester Java, C, Prolog und ASM.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
michlG
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2909.png


Dabei seit:
Beiträge: 3.430
Herkunft: Naturns - Südtirol - Italien

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

@corpsegrinder
Ja das ist doch sehr ähnlich mit meiner Beschäftigung :)
Ich studiere auch momentan Computer Science in Bozen (bella Italia) und arbeite nebenbei an ein paar kleineren Projekte. Im Sommer habe ich an Projekten in C# gearbeitet und momentan muss ich mich in der UNI mit Java und C beschäftigen.
Dabei müssen wir auch dort kleinere Projkte (netzwerkfähiges Scotland Yard) programmieren. Ein bisschen Assembler durfte natürlich auch nicht fehlen =)

Gruss
Michael
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Trekki1990
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2705.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 503
Herkunft: Sachsen-Anhalt, Dessau

beantworten | zitieren | melden

Ich bin zur Zeit Auszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration in einem Kleinunternehmen. Programmieren tu ich mehr so als Hobby und auch nur wenn ich Zeit habe.

Gruß Trekki =)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
manunidi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 221
Herkunft: Niederbayern

beantworten | zitieren | melden

War 3 Jahre in einer rein schulischen ausbildug zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung.

Bin seit August fertig und gehe ab September 1 Jahr in die Berufsoberschule und dann studiere ich Wirtschaftsinformatik.

Bin aktuell selbständig und bin ca. 100 Stunden fest in einer Firma.
Dort programmiere ich hauptsächlich in C#, aber auch in PHP.
Auserdem bin ich Ansprechpartner für Fragen sowie Administrator^^.

Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
userid12529
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 208

beantworten | zitieren | melden

Hallo manudidi,

wo kann man denn eine rein schulische Ausbildung zum FIAE machen? Würde mich doch sehr interessieren. Ist der Abschluss dann gleichwertig mit dem, den man bekommt, wenn man eine duale Ausbildung macht? Bzw. muss man da bestimmt Berufspraktika machen, oder?

Grüße,
Isaac
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
marv100
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 227

beantworten | zitieren | melden

Ich bin im ersten Jahr der Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Habe mit VB6 *kotz* und mit C# und ASP.NET zu tun.
Also alle Projekte die ich alleine programmiere mach ich in C# und wenn nötig ASP.NET aber unser Hauptprodukt ist in VB programmiert. Kenn mich mit VB immer noch nicht so aus wie ich es gerne will :-P
Warum ich programmiere? Ganz einfach, es macht Spaß und werde dafür bezahlt :D
"Niemand wird je mehr als 640KB RAM benötigen!"

Bill Gates, 1981
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Xand0r
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2849.png


Dabei seit:
Beiträge: 82
Herkunft: Essen

beantworten | zitieren | melden

Jor, also, momentan mache ich ne Ausbildung zum FIAE, nachdem mir nach meinem Vordiplom in Mathe irgendwie das Geld ausgegangen ist ^^ Warum ich programmiere? Weils Spass macht in erster Linie, sonst hätte ich diese Ausbildung ja net angefangen. Und im Job natürlich weil ich es "muss", aber auch gern mache. Momentan, da ich noch am Anfang der Ausbildung bin teilt sich meine Zeit in eine Hälfte Programmierung und eine Hälfte Administration/interner Support.
Diskordianer schwimmen nicht gegen den Strom - sie klettern aus dem Fluss!
Ein Mathematiker ist ein Mensch, der einen ihm vorgetragenen Gedanken nicht nur sofort versteht, sondern auch weiß auf welchem Denkfehler er beruht
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
manunidi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 221
Herkunft: Niederbayern

beantworten | zitieren | melden

Bei uns in der Nähe ist eine EDV - Schule.

Dort kann man seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und zum Informatikkaufmann machen.

Auch ist der Abschluss "Wirtschaftsinformatiker" auf 2 Jahre machbar.

Klar ist er gleichzustellen wie eine Duale Ausbildung, man schreibt die gleiche Abschlussprüfung wie die "Dual - Ausgebildeten" auch.

Wir haben in den 3 Jahren sehr viel gelernt.

Es startet mit Cobol und C, ging dann an die objektorientierung mit Java und Visual Basic.NET, und im letzten Jahr C++.

Auch haben wir HMTL, PHP und die Standardsachen ( Javscript etc. recht gut gelernt ).

In Sachen Datenbanken haben wir mit SQL - Server, Oracle, MYSQL und Access rumexperimentiert.

In Sachen Betriebbsystemen haben wir hauptsälich mit Windows XP Professional und Windows Server 2003 sowie Debian Linux gearbeitet.

Wir haben oft mit Virtuellen PCs rumgespielt, Windows installiert, PXE installation etc..., das komplette Programm.

In meiner jetzigen Selbständigkeit muss ich sagen, ich kann sehr sehr sehr viel von meinem Vermittelten Wissen gut gebrauchen.

Aber trotzdem werde ich ab übernächstes Jahr Wirtschaftsinformatik studieren, da einfach später der Verdienst mal höher wird.

Ach ja:

Dieses besagte EDV - Schule hat jährlich zwischen 300 und 500 Bewerber und gerade mal 40 werden genommen. Man hat 2,5 Jahre Schule und ein halbes Jahr Praktikum wo man seine Projektarbeit schreibt. Das schöne war, das wir sehr sehr viele Anfragen von Firmen hatten, bzgl. Praktikum mit anschließender Übernahme --> Es wahren mehr Anfragen an die Schule als Absolventen.

In der heutigen Zeit nicht schlecht finde ich. Der Ruf dieser Schule ist echt Spitze!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
medtech
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1
Herkunft: Kiel

beantworten | zitieren | melden

Ich bin am Ende meiner Ausbildung zum Medizintechniker und schreibe gerade meine Projektarbeit.
Dessen Bestandteil es ist mit C# ein Programm auf einer WinCE Plattform zu schreiben.
Hatte schon Erfahrung mit C++, aber C# ist einfach Spitze.
Nullum magnum ingenium sine mixtura dementiae fuit.

(Es hat keinen großen Geist ohne eine Beigabe von Verrücktheit gegeben.)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
markus111
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3108.png


Dabei seit:
Beiträge: 479
Herkunft: Henstedt-Ulzburg

beantworten | zitieren | melden

Ich bin Schüler, 7. Klasse Gymnasium

mfg.
markus111
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von markus111 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hobofan
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 364

beantworten | zitieren | melden

Schüler, 9.Klasse Gymnasium :-)

mfg, Hobofan
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Michbeck1983
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2965.gif


Dabei seit:
Beiträge: 239
Herkunft: Augsburg

beantworten | zitieren | melden

Ich habe letztes Jahr mein Informatik-Studium abgeschlossen und darf mich seither stolz Diplom-Informatiker (FH) nennen.

Meine Arbeit ist projektbezogen. Das bedeutet, das ich, als ich angefangen habe, zuerst ein Projekt hatte, in dem ich mit Windows-Forms und Excel-Automation beschäftigt habe. Seit Januar programmiere ich hauptsächlich Webanwendungen mit ASP.Net, in letzter Zeit auch verstärkt mit dem MVC Framework.

Habe mich sehr auf C# und .Net spezialisiert und hoffe, dass ich auch in den nächsten Projekten damit arbeiten kann.

Gruß Michbeck1983
Neulich im Computerkurs:
Mein Computer kennt Else nicht!
[URL]XING-Profil[/URL]
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kovu
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 488
Herkunft: Düsseldorf

beantworten | zitieren | melden

Ich arbeite bei einer bekannten Autofirma als Software-Entwickler.
Ausgebildet wurde ich zum IT-Assi an einer Berufsschule.
Das Leben is :ugly:

Verdammt, mach das Fenster zu, wer hat den Gamma-Wert so hoch gestellt?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
fmtech
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 25

Ich war zu forsch hier und zu sehr Hobbyorientiert

beantworten | zitieren | melden

[EDIT=herbivore]Threads zusammengefügt[/EDIT]

Hallo,

ich ging hier rein wie ein Newbie: Dort draussen sind professionelle Programmierer. Ich mache das nur Hobbymässig. Mein Beruf ist dort draussen unsere Units zu fixen mit den Mitteln die ich habe. Inzwischen komme ich wieder mit dem SDK zurecht auch in c# und kann google nach nobugz nur empfehlen...

Viele Grüße

fmtech
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Björn
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 142
Herkunft: Rhode

beantworten | zitieren | melden

Ich habe erst vor wenigen Tagen meine Ausbildung zum Anwendungsentwickler abgeschlossen und verdiene nun auch weiterhin damit meine Brötchen, jetzt halt ein paar mehr. Leider programmiere ich beruflich nicht so viel in C# wie ich es gerne hätte, mehr in C/AL (MS Dynamics oO).
Aber macht trotzdem Spaß, und das ist die Hauptsache!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers