Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Texbox zur Laufzeit befüllen
tom-cat
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 77

Themenstarter:

Texbox zur Laufzeit befüllen

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

ich habe eine Textbox und eine Dropdownlist.
Wenn die Seite geladen wird, lasse ich die DropDownliste befüllen.
Nun möchte ich, wenn ich einen Eintrag in der Dropdownlist gewählt habe, das Value der DropDownList in die Textbox schreiben, jedoch nicht die Seite neu laden.

Jemand ne Idee ? :-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
[email protected]
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 407

beantworten | zitieren | melden

Hi,

das geht relativ einfach (zumindest mit jquery).

<select id="dropdown">
<option value="foobar">Foobar</option>
<option value="test">Test</option>
</select>

<input type="text" id="target" />

$('#dropdown').change(function() {
$('#target).val($(this).val());
});
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
aequitas
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3079.png


Dabei seit:
Beiträge: 517
Herkunft: Unterfranken

beantworten | zitieren | melden

TextBox und DropDownList in ein UpdatePanel, AutoPostBack der DropDownListe auf true, im SelectedIndexChanged der DropDownListe den SelectedValue auslesen und in die TextBox schreiben.

Edit:
Meintest du ohne vollstaendiges PostBack oder ganz ohne PostBack?
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von aequitas am .
be the hammer, not the nail!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15980

beantworten | zitieren | melden

kleine Korrektur von [email protected], sodass jeder Browser auch das gleiche Ergebnis liefert und etwas schneller läuft:

$( '#dropdown' ).live( 'change', function() {
    $( '#target' ).val( $( '#dropdown :selected' ).val( ) );
});
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Abt am .
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3430
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

der Vollständigkeit halber: Es geht natürlich auch ohne jQuery.
document.getElementById("sel1").onchange = function()
{
  document.getElementById("txt").value = this.options[this.selectedIndex].text;
};
Gruß, MarsStein
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers