Laden...

Klassenaufbau für Daten-Export

Erstellt von thepaul vor 13 Jahren Letzter Beitrag vor 13 Jahren 1.408 Views
T
thepaul Themenstarter:in
151 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren
Klassenaufbau für Daten-Export

Hey,

aus einem Programm möchte ich Fotos exportieren. Da soll an verschiedene Services möglich sein, z.B. Flickr, die Festplatte, Webgallery...
Die einzelnen Services sollen als Erweiterungen modular aufgebaut sein.

Weiterhin möchte ich, dass es möglich ist für jeden Service mehrere Presets zu erstellen, z.B. Speicherort, Albenverknüpfungen usw.

Ich habe schon ein bisschen rumprobiert, habe aber Probleme, die Funktionalität des Export zu den einzelnen Services von dem der Presets zu trennen.
Habt ihr Vorschläge nach welchen Entwurfsmustern ich das beschriebene Problem lösen könnte?

Vielen Dank!

49.485 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Hallo thepaul,

aus der Beschreibung ist mir noch nicht genau klar geworden, wo dein Problem liegt. Was hast du denn schon versucht und wo genau hat es gehakt?

herbivore

T
thepaul Themenstarter:in
151 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Ich versuche das nochmla genauer zu beschreiben:

Die eigentliche Funktionalität des Export soll in eigenen Klassen liegen, die z.B. von IExporter ABgeleitet werden.

IExporter
{
  void Export (IList<string> items);
}

Weiterhin soll es Presets geben, die bestimmte Eigenschaften des Export speichern. Z.B. für einen Export auf die Festplatte das Zielverzeichnis, bei einem Export zu Flickr den Anmeldename, das Zielalbum usw.

Jetzt is meine Frage, wie ich die Informationen, die ja auch an die Exportklasse übergeben werden müssen, dort hinaein bekomme, weil ja IExporter in der Export-Methode nur einen parameter hat. Ein Paramater-Array würde schon gehn, aber gutes Design sieht anders aus.

Ist das Problem jetzt klar?

49.485 Beiträge seit 2005
vor 13 Jahren

Hallo thepaul,

ja, klarer. Am besten wirst du die Unterschiede schon bei der Erzeugung der konkreten Exporter-Objekte abhandeln können. Die Antwort auf die Eingangsfrage wäre also, dass du dir die verschiedenen Fabrik-Entwurfsmuster anschauen solltest. Im weiteren Verlauf könnte das Strategie-Muster hilfreich sein.

herbivore