Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Werden in der Praxis (wirklich) UML-Diagramme erstellt und textuell beschrieben?
Akula
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

Werden in der Praxis (wirklich) UML-Diagramme erstellt und textuell beschrieben?

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

in der Schule haben wir früher immer erst ein UML Diagramm erstellt und dann diese beschrieben in Textform. Meine Frage nur, wird das auch wirklich so gemacht oder nur in der Schule, oder gibt es dazu irgendwelche Erklärungen? Ach ja gegoogelt habe ich schon.

Gruß
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
edsplash
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3111.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 390

beantworten | zitieren | melden

Hallo

Die UML Diagramme in Textform beschrieben? Meinst Du vielleicht die Textanalyse, wo man einen Anwendungsfall in einer Prosaform beschreibt und daraus dann die Klassenkandidaten und deren Operatoren gewinnen kann?
Also bei mir wird das z.T. so eingesetzt in der Analysephase.

Gruss
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von edsplash am .
using Skill
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Akula
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ich weiß nicht wie man da nennt aber da gab es immer die Aufteilung vorher nachher. Habe den Sinn nie ganz verstanden. Könnt ihr mir das weiter helfen?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
milkman
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 71

beantworten | zitieren | melden

Hast du ein Beispiel mit solchen Vorgaben o.ä.?

Vorher wird dein IST Zustand sein und Nachher der SOLL.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Akula
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

So ein Beispiel, da heißt es so:

(aus Klasse Stift)
Auftrag: init
nachher: Der ist initialisiert. Die Zeichenebene steht zur Verfügung ...


und bei Auftrag kann auch so was stehen: bewegeUm(pDistanz: Zahl); bei nachher steht ein Text dann wieder.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Akula,

sieht nach einer Beschreibung der Methoden (und Konstruktoren) aus.

Natürlich braucht man eine solche Beschreibung auch in der Praxis, um die Methoden implementieren zu können, insbesondere wenn eine andere Person als der Analytiker/Designer die Implementierung durchführen soll.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Akula
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Das habe ich mir schon fast gedacht. Kann man dann auch sagen wie dieses Verfahren heißt?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Akula,

ich würde das am ehesten einfach Klassen- bzw. Methodendokumentation nennen. Der Unterschied ist, dass die Dokumentation vor der Implementierung erstellt wird und damit die Funktion einer Spezifikation hat. Spezifikation wäre also der Überbegriff für alle Beschreibungen, die Vorgaben für den Implementierer machen.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Akula
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Gut so weit schonmal danke. Nur wie sieht es denn da mit schriftlichen Informationen wir Bücher oder so aus, oder ein vernünftiges Beispiel? Googel bringt da bei mir nichts ;(

Gruß Akula
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401

beantworten | zitieren | melden

Hi, klar werden in der Praxis auch UML-Diagramme erstellt und Spezifikationen geschrieben. Große Projekte wären ohne so etwas kaum möglich und zum scheitern verurteilt. In diesem Zusammenhang seien auch noch ADTs erwähnt. http://de.wikipedia.org/wiki/Abstrakter_Datentyp

Sowas sollte man auf jedenfall können. Die Vorgehensweise, die du hier beschrieben hast kenne ich zwar nicht, aber ich denke herbivore hat da schon einen guten Begriff genannt.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Akula
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

UML Diagramme sind mir auch klar und benutze ich selber sehr gerne. Mir geht es jetzt nur um den textuellen Sschritt. Dazu brauche ich Literatur, weiß aber nicht wonach und mit welchen Wörter ich Suche soll.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Akula,

suche nach spezifikation software oder spezifikation softwareentwicklung oder ähnlichem.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Akula
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke
private Nachricht | Beiträge des Benutzers