Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Backup .dpb-Datei (unbekantes Format) einlesen
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

Themenstarter:

Backup .dpb-Datei (unbekantes Format) einlesen

beantworten | zitieren | melden

Ich habe eine etwas Verzwicktes Problem, und zwar habe ich eine Datei mit der Endung .dpb diese Datei ist ein backup eines Programmes zum Herdenmanagement, nun bin ich gerade dabei für meine Meisterarbeit ein Programm zu schreiben das verschiedene Herdenmanagement Tools und deren Datenbanken Synchron hält. mein Problem ist nun das dieses „dpb“ Format das einzige von denen die ich unterstützen will ist das ich nicht öffnen kann.
Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich eine solche Datei „unbekannten“ Formates einlesen kann?
p.s wenn ich die Datei mit dem Editor öffne kann ich einzelne Worte bzw. Anweisungen lesen.
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Gelöschter Benutzer

beantworten | zitieren | melden

am besten du schreibst mal den hersteller der software an und fragst ihn nach dem format. sonst hast du extrem schlechte karten.
Cookiie
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2328.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 363
Herkunft: früher Leipzig, jetzt Out of Rosenheim

beantworten | zitieren | melden

Hi,

das ganze klingt als ob es binär gespeichert ist. Da musst du zum einen wissen, welches Encoding und was eigentlich das Hauptproblem ist, du weißt nicht wie diese Daten intern Strukturiert sind. Gibt es denn keine Möglichkeit die Daten mit Hilfe des Programms zu exportieren?
Ohne Strukturangaben ist das eine Sisyphosarbeit bis es läuft.

Gruß Cookiie
"Hail to the King, Baby!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
idzik
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3034.png


Dabei seit:
Beiträge: 99

beantworten | zitieren | melden

nicht nur strukturangaben, sonder auch die frage - was passiert wenn die herdensoftware ihre db aktualisiert, während die synchronisierung läuft?

mein ratschlag - die datei nach änderungen mit dem FileSystemWatcher zu überwachen und dem benutzer eine möglichkeit geben- erst nach dem beenden des herdenprogrammes die synchronisation durchzuführen.

man könnte noch automatisch prüfen ob das process von herdensoftware läuft, erst danach die ganze datei, als datenstrom, ohne rücksicht auf seinen inhalt, synchronisieren.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Soweit schonmal danke. das mit dem FileSystemWatcher habe ich mir auch gedacht.
"Leider" ist das ja gerade noch nicht mein problem sondern dieser Datei Typ.

Den Hersteller des Programmes habe ich schon angeschrieben, leider habe ich von ihm noch nicht bekommen, und ich habe dabei auch wenig hoffung auf seiner hilfe, da das Programm eine Migration weg von seiem Tool unterstützen könnte. (das entsprechene Tool ist eines der Teuersten seiner art).

Ich habe nun das ende der Datei als Textdatei angehängt. vieleicht kommt euch ja die Strucktur bekannt vor.

Die ganze Datei ist 1,5 mb groß darum nur das ende
Attachments
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Gelöschter Benutzer

beantworten | zitieren | melden

das sieht aus wie ein klartext file. versuche die diversen encodings und schau dir das ergebniss an. eventuell erwischt du ja das richtige und kannst im klartext lesen was da steht. das hilft dir aber nur bedingt weiter, da du ja nciht weißt, was was bedeutet.
idzik
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3034.png


Dabei seit:
Beiträge: 99

beantworten | zitieren | melden

abgesehen davon wie unzuverlässig und illegal das knacken dieser Datei ist... könntest du sie ähnlich versuchen zu entschlüsseln wie man save-games knackt um unsterblich zu werden.

1. speichere den ist-Zustand in einer datei
2. modifiziere einen wert im Program
3. vergleiche den aktuellen zustand mit dem gespeicherten im punkt 1, mit einem hex-editor

vielleicht so findest du eine methode wie diese strings gespeichert sind...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ujr
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 1.688

beantworten | zitieren | melden

Zitat von S.H.-Teichhof
Ich habe nun das ende der Datei als Textdatei angehängt. vieleicht kommt euch ja die Strucktur bekannt vor.

Vielleicht wäre der Anfang sinnvoller.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat

abgesehen davon wie unzuverlässig und illegal das knacken dieser Datei ist...

Soviel ich weiß ist das "knacken" einer unverschlüsselten datei, was meiner ansicht nach hier vorliegt da ein teil lesbarist, nicht illigal.
ganz davon abgesehen das jeder benutzer des Tools schon die Lizenz für das erstellende programm hat, da er sonst ja keine ausgangsdatei hat.
Zitat
das sieht aus wie ein klartext file. versuche die diversen encodings und schau dir das ergebniss an.

das habe ich schon Probiert. keines der vom Editor bereitgestellten Encodings macht es besser
Zitat
Ich habe nun das ende der Datei als Textdatei angehängt. vieleicht kommt euch ja die Strucktur bekannt vor.

Vielleicht wäre der Anfang sinnvoller.

siehe anhang
Attachments
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ujr
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 1.688

beantworten | zitieren | melden

Zitat von S.H.-Teichhof
siehe anhang

Das sieht einerseits zu wenig aus (weil keine sinnvollen Daten zu erkennen sind) und zeigt aber andererseits, dass es kein "Klartext" ist, sondern es eine Binärstruktur geben muss, die man jedoch ohne weiteres nicht erkennen kann.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hier mal der Link zur vollständigen datei http://www.wlherdman.de/update/c21_5.232.xxx/files/demos5232/westfaliasurgedemo-f-0505.zip
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 9.976

beantworten | zitieren | melden

1. Das knacken von Daten ist immer illegal, wenn der Hersteller der SW es nicht ausdrücklich erlaubt.

2. Solltest du die Datei schleunigst entfernen, denn da stehen nicht nur Kundenrelevante daten drin.

Für mich sieht die datei auch nicht wie eine reine DB aus, sondern eher wie das ganze Program incl. den Daten, ähnlich einer MDB.

Wenn du also wüsstest welche Runtime benutzt wird, kannst Du auch herausbekommen, wie die Daten zu extrahieren sind.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
2. Solltest du die Datei schleunigst entfernen, denn da stehen nicht nur Kundenrelevante daten drin.

die datei ist eine öffentlich zugängliche Demo DB des Programmes. es sind also keine Kundenrelevanten daten
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 9.976

beantworten | zitieren | melden

ok, na dann.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers