Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Kaffeebedarf und -versorgungszustand am Arbeitsplatz
Gelöschter Benutzer

Kaffeebedarf und -versorgungszustand am Arbeitsplatz

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

ich möchte von euch wissen, ob und wieviel ihr kaffe am arbeitsplatz trinkt und ob dieser kostenpflichtig oder selbstgemacht ist.

geschmack ist ja bekanntlich relativ aber bei uns ist es so, das der kaffee zwar kostenlos dafür aber extrem wiederlich ist. ich kenne keinen kollegen, dem der kaffee hier schmeckt. daher würde ich gerne wissen, wie es bei euch so ist.

gruß
Jack
Schlopp
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3124.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 299
Herkunft: Stuttgart, München, Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Ich bin zwar kein Kaffeetrinker, aber bei uns ist Kaffee, Tee, etc. kostenlos und selbstgemacht. Und wenn ich mir den Kaffeekonsum von manchen Kollegen anschaue, kann er nicht wirklich schlecht sein :)
There are 10 kind of people, those who understand binary and those who don't.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Funnygamer
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 63
Herkunft: Aachen

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

bei uns muss jeder seine Getränke selbst mitbringen.

lg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3430
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

bei uns ist der Kaffee kostenlos und sehr lecker, er wird auch für jede Tasse frisch gemahlen 8)
-> deshalb ist der Konsum relativ hoch. Versorgungsengpässe gibt es aber i.d.R. nicht.

Gruß, MarsStein
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DevHB
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 213
Herkunft: Deutschland, Bremen

beantworten | zitieren | melden

Hi,

also folgendes ist forfree und ist auch geschmacklich ok

- Kaffee (Filterkaffee)
- Wasser (Weiß/Grün)
Gruß

DevHB
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
aequitas
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3079.png


Dabei seit:
Beiträge: 517
Herkunft: Unterfranken

beantworten | zitieren | melden

Bei uns sind die Getraenke (Wasser/Saefte/Cola/Kaffee) kostenlos.
Kaffeegeschmack geht so, ist ein Vollautomat von Tchibo.
be the hammer, not the nail!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
bird
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 76
Herkunft: Steinheim

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

bei uns ist der Kaffee ebenfalls gratis. Genau wie Wasser, Tee und Apfelschorle. Geschmacklich ist der Kaffee in Ordnung, da wir mitlerweile 3 Kaffeeautomaten haben, die man für jede Tasse speziell nach seinen Vorlieben einstellen kann. Daher habe ich einen sehr hohen Kaffeeverbrauch... ;)

Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Joetempes
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3309.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 914
Herkunft: Germany

beantworten | zitieren | melden

Hier gibt's Filterkaffe umsonst, ich trinke "leider" keinen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
frisch
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1724.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2118
Herkunft: Coburg / Oberfranken

beantworten | zitieren | melden

Hi,

bei uns ist der Kaffee auch kostenlos. Ist Filterkaffee. Bekommen das Zeug Tonnenweise. Mein Kollege holt sich alle 30 Minuten ne Tasse. Der sieht allerdings auch ziemlich kaputt aus der Kerl. Ich trinke nur früh zum wach werden meine 0,4 L Tasse. Danach nurnoch Wasser (ist auch kostenlos).

Der Kaffee schmeckt so einigermaßen. Mit Milch und Zucker trink ich den gerne.
Es ist toll jemand zu sein, der nichts von der persönlichen Meinung Anderer hält. - frisch-live.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
frankhammer
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2901.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 42

beantworten | zitieren | melden

Bei uns ist es so, dass Filterkaffee kostenlos ist. Der schmeckt, je nachdem, wer ihn gemacht hat auch ganz annehmbar.

Vor kurzem hatten wir auch noch Kaffevollautomaten von Jura, aber die wurden aufgrund der fünfstelligen Kosten dafür abgeschafft.

Ansonsten haben wir noch kostenpflichtig Cola,Apfelschorle, Mineralwasser.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
t2t
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 436
Herkunft: Hamburg

beantworten | zitieren | melden

Wir haben ne Kaffeemaschine die zu jeder Tasse den Kaffee frisch malt (Lavaza Bohnen), schmeckt gut und ist kostenlos. Zusätzlich ist Wasser im kostenlosen Angebot. Außerdem haben wir eine Nespresso Kaffeemaschine hier stehen. Für mich der Porsche unter den Kaffeemaschinen, allerdings muss man sich die Kapseln dafür selbst mitbringen.

Im Schnitt trinke ich ein bis zwei Tassen pro Arbeitstag.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 416

beantworten | zitieren | melden

In der Firma, für die ich vor meinem Studium gearbeitet habe gab es Filterkaffee, der meistens okay war, sowie Wasser (verschiedene Sorten auch mit Geschmack), Säfte, Cola, Fanta, Sprite etc. alles kostenlos. Besonders gut fand ich, dass es auch verschiedene Frühstückscerealien kostenlos gab.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
der-schlingel
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3239.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 820
Herkunft: Österreich/Wien

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

wir haben einen Jura Kaffeevollautomaten und einen Nespresso-Kaffeautomat (also so einen für den man normalerweise 50€ einwirft) der freigeschalten ist. Die Geräte stehen in einer Küche die jedem zur Verfügung steht mit Herd, Kühlschrank usw. usf.

Alles frei und gratis. Ausgezeichnet muss man da sagen
As a man thinketh in his heart, so he is.
- Jun Fan
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
- Erich Kästner
Krawutzi-Kaputzi
- Kasperl
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Gelöschter Benutzer

beantworten | zitieren | melden

Zitat
(also so einen für den man normalerweise 50€ einwirft)

also für 50€ erwarte ich, das ich den kaffee zum platz gebracht bekomme und nachher noch eine fußmassage erhalte, während ich meinen kaffee schlürfe.... ;-)

du meinst vermutlich 0,50€
kelkes
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2494.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 162
Herkunft: Wien/Österreich

beantworten | zitieren | melden

Bei uns gibts Nespresso Pads zu einem sehr günstigen Preis (und natürlich die entsprechende Maschine dazu *g*). An einem normalen Tag (10h) trink ich so zw. 4-6 Tassen.

Wasser/Säfte/Snacks 4 free dazu.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kelkes am .
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran,
dass ihre Verwirklichung von vorneherein ausgeschlossen erscheint."
(Albert Einstein)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Feuerfalke
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2476.png


Dabei seit:
Beiträge: 133
Herkunft: Nürnberg

beantworten | zitieren | melden

Zitat von JAck30lena
... das der kaffee zwar kostenlos dafür aber extrem wiederlich ist. ich kenne keinen kollegen, dem der kaffee hier schmeckt...
Ist bei mir exakt genau so.
Zudem fühlt sich oft genug der, der die letzte Tasse aus der Kanne lässt, nicht dafür zuständig neuen Kaffee zu kochen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Feuerfalke am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chavez
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 257
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Bei uns gibts auch gratis Kaffee. Nur schmeckt der einigen nicht, darunter auch mir.
Wir haben uns daraufhin ne Nespresso Maschine zugelegt. Da gibts unzählige Sorten und so hat jeder den Kaffee den er am liebsten mag. Wobei natürlich auch Abwechslung reinkommt.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
tom-essen
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2140.png


Dabei seit:
Beiträge: 1928
Herkunft: NRW

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

wir haben so einen großen Standautomaten, wo man zwischen 10 verschiedenen Sorten Kaffee/Kakao wählen kann. Kostet zwar etwas, aber ist ok. Und ich komm' so auf ca. 50 Tassen Kakao pro Monat.
Nobody is perfect. I'm sad, i'm not nobody
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
edsplash
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3111.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 411

beantworten | zitieren | melden

Bei mir ist prinzipiell alles kostenpflichtig.

Es stehen ein paar Getränke- (Süssgetränke etc.) und Kaffeautomaten.
Der Kaffee aus den Automaten ist allerdings eher schlecht als recht. Meistens nimmt einer Privat eine Kaffemaschine mit und lässt die anderen dran teil haben, verlangt aber pro Kaffe einen kleinen Betrag. Von Bohnenkaffee bis Nespresso steht praktisch alles rum. ;)
So komme ich auf ca. 2 Tassen Kaffee pro Tag

Gruss
using Skill
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
aequitas
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3079.png


Dabei seit:
Beiträge: 517
Herkunft: Unterfranken

beantworten | zitieren | melden

Ich komme auf ca. 8 Tassen Kaffee pro Tag, je nach Stress auch gerne mehr.
be the hammer, not the nail!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
frankhammer
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2901.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 42

beantworten | zitieren | melden

8 Tassen!?
Auf soviel komme ich nicht einmal, wenn ich nur Kaffee trinke um auch meinen Durst zu löschen... Reden wir denn von ner kleinen Tasse?

Mich würde zu diesem Thema auch mal interessieren, wer von den Vielkaffeetrinkern hier auch hohen Blutdruck hat?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
m0rius
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3125.png


Dabei seit:
Beiträge: 1043

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

da ich Schüler bin und nur als Hobby programmiere, arbeite ich entsprechend auch nicht solange an meinen Projekten. Wenn ich jedoch entwickle (ca. 2 Stunden), komme ich schon auf 2 Tassen Kaffee ...

m0rius
Mein Blog: blog.mariusschulz.com
Hochwertige Malerarbeiten in Magdeburg und Umgebung: M'Decor, Ihr Maler für Magdeburg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
mabo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 335

beantworten | zitieren | melden

Wir haben eine Kaffeetheke mit einem Kaffee-Vollautomaten von Saeco. Der Kaffee ist nicht gratis, aber relativ günstig. Ich hab allerdings keine Ahnung wie er schmeckt weil ich lieber Tee trinke.
Sonstige Getränke bringt bei uns jeder selber mit.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jdam
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 261

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
bei uns ist nix mit kostenlos (öffentlicher Dienst... :D), der Kaffee kostet 0,25€. Wir haben eine Kaffeekasse (die auch gut gefüllt ist), davon wird dann bei Bedarf der Kaffee, Zucker, Milch gekauft und der "Koch" geht reihum.
Den Antrag auf einen Vollautomat gab es auch mal, der dann aber aus Kostengründen (sowohl von den Benutzern, die dann evtl mehr hätten zahlen müssen, als auch von der "Chefetage") nicht realisiert wurde.

Persönlich trinke ich so 1-3 Tassen pro Tag, aber da ich in letzter Zeit mein Wasser 4free bekomme, weiche ich auch oft darauf aus.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
aequitas
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3079.png


Dabei seit:
Beiträge: 517
Herkunft: Unterfranken

beantworten | zitieren | melden

Zitat von frankhammer
8 Tassen!?
Auf soviel komme ich nicht einmal, wenn ich nur Kaffee trinke um auch meinen Durst zu löschen... Reden wir denn von ner kleinen Tasse?

Mich würde zu diesem Thema auch mal interessieren, wer von den Vielkaffeetrinkern hier auch hohen Blutdruck hat?

Wir reden von den normalen 250ml Tassen.
8 Tassen sind bei meinem regulaeren Arbeitstag alle 1,25 Stunden ein Kaffee.. geht doch :)

Hoher Blutdruck, naja.. 150 zu irgendwas hab ich normalerweise, ist aber durch meinen Koerperbau bedingt ganz gut so ;)
be the hammer, not the nail!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Ismoh
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3436.png


Dabei seit:
Beiträge: 40
Herkunft: Deutschland

beantworten | zitieren | melden

5€ im jahr = unbegrenzt kaffe trinken
wir sind 12mitarbeiter und haben erstklassigen Kaffe, Tee & Wasser
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Fabian
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1590.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1994
Herkunft: Dortmund

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

hier gibt es Filterkaffee und sonstige Getränke. Die Preise liegen so zwischen 20 und 25 Cent. Das Geld fließt dann jedes Jahr ins Sommerfest. Also alles im grünen Bereich. Ich persönlich trinke nur Tee und Wasser.
Zitat
Mein Kollege holt sich alle 30 Minuten ne Tasse. Der sieht allerdings auch ziemlich kaputt aus der Kerl.
Solche Kollegen haben wir hier auch zu genüge :). Rauchen sie dabei noch, sind es teilweise schon nervöse Wracks, die keine 10 Minuten wirklich still sitzen können.

Naja, wie heißt es so schön:
Zitat
Every Human Being Is The Author Of His Own Health And Disease.
Muss jeder für sich entscheiden.


Gruß,
Fabian
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erscheint." (Albert Einstein)

Gefangen im magischen Viereck zwischen studieren, schreiben, lehren und Ideen umsetzen…

Blog: www.fabiandeitelhoff.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
spike24
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 451
Herkunft: Steiermark Österreich

beantworten | zitieren | melden

Filterkaffe ist gratis, das ist so einer wo die Faust über den Häflerrand guckt, aber mit Zucker ist er ganz ok. Milch nehm ich keine, ich mag den Kaffee so wie die Frauen, Schwarz und süss.
Tee mit zig Sorten ist kostenlos und wir haben ne Kaffemaschine mit Tabs wo man von der Firma 30 Stück im Monat bekommt. Welche Kaffemaschine das ist weis ich nicht, es kommt Kaffee raus mehr interessiert mich nicht.

3-4 Tassen am Tag wobei in der ersten Stunde 2-3 runterrinnen.
Bin auch starker Raucher (selbstgedrehte) habe aber einen normalen Blutdruck und gehe in der Woche einmal schwimmen (80-100 Längen)
mbg
Rossegger Robert
mehr fragen mehr wissen

Montag morgen ist die beste Zeit um eine erfolgreiche Woche zu beginnen
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 416

beantworten | zitieren | melden

Zitat von aequitas
Hoher Blutdruck, naja.. 150 zu irgendwas hab ich normalerweise, ist aber durch meinen Koerperbau bedingt ganz gut so ;)


Kaffee erhöht den Blutdruck nur temporär zur Leistungssteigerung. Dass Kaffee für einen anhaltenden zu hohen Blutdruck verantwortlich ist, ist ein Irrglaube. Nur wer ohnehin einen zu hohen Blutdruck hat sollte natürlich nicht unbedingt noch viel Kaffee trinken ;-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
aequitas
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3079.png


Dabei seit:
Beiträge: 517
Herkunft: Unterfranken

beantworten | zitieren | melden

Zitat von Corpsegrinder
Kaffee erhöht den Blutdruck nur temporär zur Leistungssteigerung. Dass Kaffee für einen anhaltenden zu hohen Blutdruck verantwortlich ist, ist ein Irrglaube. Nur wer ohnehin einen zu hohen Blutdruck hat sollte natürlich nicht unbedingt noch viel Kaffee trinken ;-)

Ich hab von Haus aus einen so hohen Blutdruck, nicht bedingt durch Kaffee.. ;)
be the hammer, not the nail!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers