Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
WPF: Fenster Vererbung?
lord_fritte
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 553

Themenstarter:

WPF: Fenster Vererbung?

beantworten | zitieren | melden

Hallo gibt es auch die Möglichkeit bei einem WPF Fenster Vererbung zu nutzen?
Ich möchte mehrere Fenster programmieren, alle sollen das gleiche Menü und die gleiche Status Zeile mit Funktionalität haben.

Jetzt habe ich keine Lust für jedes Fenster das Menu und die Statuszeile neu zu designen und zu programmieren. Sondern fände es toll wenn die diese beiden Komponenten von einem Basisfenster übernehmen kann und nur den Content ändern brauche.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Christoph K.
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3248.png


Dabei seit:
Beiträge: 800
Herkunft: Köln

beantworten | zitieren | melden

Dann Bau dir ein Fenster, welches in der Mitte einen ContentPresenter hat und ändere jeweils den Inhalt des ConentPresenter.
So ein bischen verlgeichbar mit der IFrame - Technologie ;-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
schaedld
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2533.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.433
Herkunft: Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Oder Du könntest Dir eine SL Navigation Application machen. Dann wäre die erste Seite (Home) die Seite mit einem Frame, welches den wechselnden Content anzeigt und die Status- sowie Menu-Items wäre dann immer noch gleich.

[Wohl zu früh gewesen, sorry hab erst jetzt gesehen WPF] ==> Navigation sollte es dort aber auch geben wenn ich mich recht entsinne.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schaedld am .
Grüsse
Daniel
Space Profile
Wer nicht fragt, der nicht gewinnt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
talla
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3214.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.862
Herkunft: Esslingen

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

beide Vorschläge kann man gut umsetzen (wobei der zweite Vorschlag wie der erste ist, nur in irgendwie richtiger :) WPF bietet ja mit Frame und Page die entsprechenden Bestandtteile). Es gibt auch noch die Möglichkeit ein Template für das Window zu schreiben welches das ganze drumherum enthält und den Content des Windows dann in nem ContentPresenter anzeigt. Einfach das Template in nen Style packen und schon hätten alle Windows denen man den Style verpasst dann dein drumherum drin.
Baka wa shinanakya naoranai.

Mein XING Profil.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
lord_fritte
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 553

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke, ich denke ich werde es echt mit einer Page und Frame machen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers