Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Persönliche Durchbrüche
dr4g0n76
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1768.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 2.920
Herkunft: Deutschland

Themenstarter:

Persönliche Durchbrüche

beantworten | zitieren | melden

Was war für euch bisher die schwerste Nuss die ihr geknackt habt - programmiertechnisch gesehen - oder der interessanteste Fortschritt, bei dem ihr sagt, wow, das hab ich endlich/gut hingekriegt?

Bin neugierig. ;-)
Seit der Erkenntnis, dass der Mensch eine Nachricht ist, erweist sich seine körperliche Existenzform als überflüssig.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Neals
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 203
Herkunft: Nordseeküste

beantworten | zitieren | melden

Der Abschluss meiner Bachelor-Arbeit war für mich soein Durchbruch.

Thema: Entwicklung eines Fuzzy-Reglers für den Blattwinkel einer Windenergieanlage".

Ist für Beckhoff, unter TwinCAT, IEC61131-3, Structured Text gemacht worden. Für den der sich da auskennt. ;-)

War froh als ich damit endlich fertig war. Die letzendliche Arbeit, die dahinter steckte war kein Problem. Einarbeiten und Codieren lief alles Super. Mit dieser Dokumentation und dem schreiben der Arbeit habe ich mich nur extrem schwer getan. Hab sie irgendwann dann für gute befunden, nachdem ich die zig mal überarbeitet hatte.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Neals am .
Signatur.Text = "Greetz, Neals";
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jack Sun
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3043.gif


Dabei seit:
Beiträge: 109
Herkunft: Leipzig

beantworten | zitieren | melden

Ich weiß nicht, ob man es Durchbruch nennen kann, aber als ich mein Chiffreprogramm endlich so zum laufen gebracht hatte fühlte ich mich schon recht wohl.

Andererseits, was glaube ich jeder nachempfinden kann, fiel mir ein riesen Stein vom Herzen, als der Prüfungsausschuss der IHK mir mitgeteilt hatte, das ich die Abschlussprüfung mit einem recht gutem Ergebnis bestanden hatte. Ich hatte mir derartige Sorgen wegen meiner Dokumentation gemacht, das cih vor dem Ergebnis ziemlich nervös war.
und so stellt sich wieder einmal die Frage: Warum klappt das nicht gleich so gut?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Gelöschter Benutzer

beantworten | zitieren | melden

mein erstes eigenes neuronales netz... und es hat funktioniert.
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

beantworten | zitieren | melden

Der abschluss meines ersten bezahlten projektes vor 5 Jahren
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Florian Reischl
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2880.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.564
Herkunft: München

beantworten | zitieren | melden

Naja, "die schwere Nuss" ist's zwar nicht wirklich, eher ein ganzer Sack voller leichter unt schwerer Nüsse, aber...

Nach 1 1/2 Jahren und mehr als 2.000 Aufwandstagen das neue System für meinen Kunden als Technischer Projektleiter, Softwarearchitekt und mitwirkender Entwickler aus dem Boden zu stampfen.

Das war auf jeden Fall ein großer Meilenstein für mich und die ganze Firma (weil's unser bisher größtes Projekt war).

EDIT: Fast vergessen...

@dr4g0n76:
Nachdem du die Diskussion ja vom Zaun gebrochen hast, was war denn deine schwerste Nuss? ;-)

Grüße
Flo
Blog: Things about Software Architecture, .NET development and SQL Server
Twitter
Google+

Je mehr ich weiß, desto mehr weiß ich was ich noch nicht weiß.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
tom-essen
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2140.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.815
Herkunft: NRW

beantworten | zitieren | melden

Hallo!

Mein damals größter Erfolg war für mich persönlich die Entwicklung eines Kopierschutzes für ein selbst geschriebenes Programm, wobei auf der Diskette der 82. Track mit Informationen gefüllt wurde. Dass konnte kein Kopierprogramm knacken.

Ansonsten bin ich eigentlich über jede neue Erkenntnis stolz, die ich in funktionierenden Code umsetzen kann, oder jedes private oder berufliche Projekt, welches produktiv eingesetzt werden kann.
So z.B. mein ISDN-Wrapper, welcher mich zu Hause mittlerweile ganz gut von ungeliebten Anrufen verschont. Der große Durchbruch hier war die funktionierende Kommunikation mit der CAPI-Schnittstelle.
Nobody is perfect. I'm sad, i'm not nobody
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
markus111
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3108.png


Dabei seit:
Beiträge: 479
Herkunft: Henstedt-Ulzburg

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich weiß zwar nicht ganz, aber das letze war das ich es hinbekommen habe das mein Betriebssystem bootet =)

Ein anderer war, das ich inen funktionierenden Rundenzähler mit Zeitanzeige der über einen Seriellen Port angesteuert habe, zum 'Release' gebracht habe, war auch mein erstes Projekt, dem entsprechent habe ich da drin auch fast ohne OOP gearbeitet (alles in die MainForm gecodet^^).

Mein nächstes wird wohl das Jugend Forscht Projekt & mein IR Roboter (Lego Mindstorms NXT + Wii Remote)

mfg.
markus111
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lothi
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2631.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 344
Herkunft: Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Als ich hier bei einem Wettbewerb mitmachte und mit meinem Advenskalender den 4. Platz erreichte. (waren auch nur 4)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
iced-t89
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 279

beantworten | zitieren | melden

klingt zwar trivial war es für mich aber nicht.
als ich endlich interfaces verstanden habe und diese sinnvoll umsetzen kann :-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
m0rius
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3125.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.002

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich war unglaublich stolz, als ich 2007 mit meinem JavaScript-Enigma-Simulator deutsche Funksprüche aus dem Zweiten Weltkrieg entschlüsselt habe :).

m0rius
Mein Blog: blog.mariusschulz.com
Hochwertige Malerarbeiten in Magdeburg und Umgebung: M'Decor, Ihr Maler für Magdeburg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
spike24
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 443
Herkunft: Steiermark Österreich

beantworten | zitieren | melden

Multithreading war definitiv das schwerste Thema des letzten Jahres.
mbg
Rossegger Robert
mehr fragen mehr wissen

Montag morgen ist die beste Zeit um eine erfolgreiche Woche zu beginnen
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Schlopp
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3124.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 297
Herkunft: Stuttgart, München, Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Mein bisher größter Erfolg war mein erstes (und bisher einziges) Surface-Projekt. Allein die Arbeit mit dieser neuen Technologie war schon sehr spannend und dank der Designer und meinen Kollegen ist ein wirklich tolles Ergebnis bei rausgekommen. Es war mein erstes reales Projekt, das ich als Praktikant in einem (für mich) neuem Unternehmen angegangen bin, und war einfach eine tolle Herausforderung.
In diesem Jahr wird wohl meine Diplomarbeit mein größtes Projekt werden.
There are 10 kind of people, those who understand binary and those who don't.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
der-schlingel
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3239.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 799
Herkunft: Österreich/Wien

beantworten | zitieren | melden

Ein Netzwerkstack + Dualtasking auf dem CC2510er von Chipcon bzw. heute von TI weitergeführt für mein Dipl. Projekt auf der HTL zu schreiben.

War zwar ein C Projekt und heute würde ich es als ziemlich laienhaft programmiert bezeichnen aber es war eine enorme Arbeit und ein Routing-Protokoll mit seinem eigenen MAC-Protokoll zu verbinden und dann zu sehen, dass die Knoten miteinander kommunizieren können, war schon ein erhebendes Gefühl.
As a man thinketh in his heart, so he is.
- Jun Fan
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
- Erich Kästner
Krawutzi-Kaputzi
- Kasperl
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hobofan
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 364

beantworten | zitieren | melden

Schon ein bischen länger her aber:
Als sich die ganzen einzelnen damals unverständlichen Stücke C# zu einem großen ganzen Zusammengesetzt haben => Anfang des richtigen Programmierens^^
Und als ich nach einer gefühlten Ewigkeit (1-2 Wochen(?)) von unzähligen Errors endlich einen funktionierenden SQL-Aufruf implementiert hatte, seitdem gabs eigentlich keine großen Probleme mehr :D

Außerdem hat mir C# einen wirklich tollen "persönlichen" durchbruch verschafft, als ich meinem älteren Bruder, der in der Schule immer um einiges besser war, zu Beginn seines Informatik Studiums C erklären durfte xD
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hobofan am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pdelvo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3354.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.346

beantworten | zitieren | melden

Naja viel zu vermelden habe ich nicht. Aber ein richtiges erfolgsereignis war als mein Raytracer nach Stunden des ausprobierens und ergooglen endlich etwas sichtbar gemacht hat. Da hab ich erstmal Luftsprünge gemacht ohne Ende. Und seht was daraus geworden ist =)

Gruß pdelvo
Attachments
private Nachricht | Beiträge des Benutzers