Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Problem mit System.Data.SqlClient
leonid7
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 2

Themenstarter:

Problem mit System.Data.SqlClient

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
habe folgendes Problem ich habe eine kleine Anwendung (windowsforms) mit zugriff auf Sql-server. Bei mir auf dem Rechner funktionier alles einwand frei. Bei mir installier sql management studio 2005, visual studio c# express 2008, .net 3.5 sp1. Zugriff erfolgt auf sql server 2003. Die Connection Einstellungen sind:
<add key="GetConnectionDB" value="Data Source=xxxx;Initial Catalog=TESTDB;Persist Security Info=True;Integrated Security=True" />

Auf dem anderen rechner(visual studio 2008) mit andrem Benutzer funktion es leider nicht, die anwendung steigt mit folgender Fehlermeldung aus:
"WindowsFormsApplication1.vshost.exe" (Verwaltet): "C:\WINDOWS\assembly\GAC_32\System.Transactions\2.0.0.0__b77a5c561934e089\System.Transactions.dll" wurde geladen, das Laden von Symbolen wurde übersprungen. Das Modul ist optimiert, und die Debugoption "Nur eigenen Code" ist aktiviert.

"WindowsFormsApplication1.vshost.exe" (Verwaltet): "C:\WINDOWS\assembly\GAC_32\System.EnterpriseServices\2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a\System.EnterpriseServices.dll" wurde geladen, das Laden von Symbolen wurde übersprungen. Das Modul ist optimiert, und die Debugoption "Nur eigenen Code" ist aktiviert.

Eine Ausnahme (erste Chance) des Typs "System.Data.SqlClient.SqlException" ist in System.Data.dll aufgetreten.

Der Thread 0xd28 hat mit Code 0 (0x0) geendet.

Das Programm "[5376] WindowsFormsApplication1.vshost.exe: Verwaltet" wurde mit Code -532459699 (0xe0434f4d) beendet.


Hängt es damit zusammen dass auf dem anderen Rechner kein Management Studio installiert ist?
Dann würde es auch heißen dass alle clients später management studio brauchen damit meine exe läuft?
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von leonid7 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
preli
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2343.png


Dabei seit:
Beiträge: 343
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Zitat von leonid7
Hängt es damit zusammen dass auf dem anderen Rechner kein Management Studio installiert ist?
Dann würde es auch heißen dass alle clients später management studio brauchen damit meine exe läuft?
Das Management Studio musst du natürlich nicht mit verteilen mit deiner Anwendung. Das wäre ja unsinnig.
Was aber sein kann ist dass auf dem anderen PC kein SQL Server installiert ist ODER wenn der PC auf die Datenbank auf einem anderen PC zugreift, dass der Zugriff dorthin nicht funktioniert (keine Verbindung besteht, Benutzer Berechtigung dafür fehlen, Firewall blockiert, ...)

Liebe Grüße
Preli
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
leonid7
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 2

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

SQL Server liegt auf dem drittem Rechner.
Also kann es nur an der Berechtigung liegen oder....?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
preli
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2343.png


Dabei seit:
Beiträge: 343
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Schön wäre es, wäre es so einfach. Es könnte an hunderten anderen Dingen auch liegen.

Aber da du (laut deinem Connectionstring) integrated Security benutzt, musst du alle anderen User definitiv auf dem Server Zugriff gewähren. Sollte aber über das Management Studio recht einfach gehen.

Liebe Grüße
Preli
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3.812
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden

Einfacher finde ich den SQL Server mit gemischter Auth. zu installieren und dann sich mit User und Kennwort anzumelden.

Es kann bei einem Anwender immer wieder passieren dass ein Fehler auftritt. Den aufgetretenen Fehler sollte man sich im Klartext anzeigen lassen.

Schau hier im Kapitel 4 :

http://www.seven-c.de/files/datenbankenhowto.htm

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 9.999

beantworten | zitieren | melden

Diese Exception kommt eigentlich, wenn der DTC ( Distributed Transaction Coordinator )
nicht gestartet ist, aber ein TransActionscope auf mehr als eine Connection läuft.

Was steht dann in den Innerexceptions.

Nur Exception.Message zu posten ist selten sinnvoll, da die erweiterten Fehlermeldungen
meist tiefer liegen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers