Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
GITM (Give It To Me) >> ein Schnellstarter
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

GITM (Give It To Me) >> ein Schnellstarter

beantworten | zitieren | melden

Ich habe vorhin die vorläufige Version meines aktuellen Projekts fertiggestellt.
Es heißt GITM (Give It To Me) und ist ein Schnellstarter.

Ihr könnt einen beliebigen Hotkey definieren, welcher eine Art Minikonsole öffnet.
Neben den von euch selbst definierten Befehlen/Verknüpfungen bringt GITM einen festintegrierten Befehl mit sich - "inet".
inet
-> öffnet den standardbrowser
inet www.meinewebseite.de
-> Ruft die angegebene Webseite auf.

Desweiteren beeinhaltet GITM in der aktuellen Version eine Liste an festintegrierten Suchplugins. Die bei Bedarf dazugeschaltet werden können und mit denen ist möglich ist ohne große Umwege zum Suchresultat der Wahl zu gelangen.
Momentan beherrscht GITM folgende Suchdienste:
  • Google
  • Bing
  • Wikipedia
  • Wolfram Alpha
  • IMDB
  • Leo
  • Youtube
  • Magistrix
  • Ebay
  • Amazon
  • Twitter
  • Flickr
  • Google Images

Wem das nicht reicht, der kann ohne große Probleme mit Hilfe des Konfigurators weitere Suchdienste einpflegen.


Ich würde mich freuen, wenn ihr mir Feedback geben würdet. (Das ich das Rad nicht neu erfunden habe, weiß ich selbst. ;) )

viele Grüße,
Raffi



edit://
(16.02.10) Neue Version hochgeladen!


So und schon wieder gibt's eine neue Version!

Was ist neu?
  • Befehle lassen sich nun auch per Tastenkombination bearbeiten (schnellerer Workflow)
  • Die Tags der Befehle lassen sich nun wahlweise mit dem Assitenten, oder für die schnellen per Hand bearbeiten
  • Im Designmodus ist es nun auch möglich Farbverläufe für die Eingabemaske zu definieren
  • Die Hotkeykonfiguration wurde überarbeitet (Aufgabe des Menüs leichter ersichtlich/logischer, Hinweistext korrigiert)
  • Eingabe des Hotkey intuitiver
  • Zu den festintegrierten Suchdiensten können nun zusätzlich eigene Dienste hinzugefügt werden
  • Ein "Wetterdienst" wurde hinzugefügt
  • Es kann auf Wunsch über GITM direkt auf's Dateisystem hinzugegriffen werden
  • Eine Updatecheck wurde hinzugefügt


Ich würde mich wie immer freuen, wenn der ein oder andere von euch mir sein Feedback gibt!
Die aktuelle Version findet ihr hier (Da sie für einen Anhang im Board hier zu groß war...): GITM_16-02-2010.zip
Viele Grüße,
Raffi

p.s.: Ein paar neue Screenshots findet ihr hier: http://www.abload.de/gallery.php?key=dic2hFzW



[B][COLOR]
edit://
(11.02.10) Neue Version hochgeladen! [/COLOR][/B]

[U]Was ist neu?[/U]
[list]
[*]Der Fehler, dass GITM beim ersten starten in der Taskleiste angezeigt wird, wurde behoben
[*]Es sind mehrere Tags für einen Befehl möglich. (Zum Beispiel 3 Tags: AE, AfterEffects, AdobeAE  für ein Programm (Adobe After Effects))
[*]Die persönliche Kommandoliste kann Im-, sowie Exportiert werden. (Im Falle von Updates, oder Neuinstallationen)
[*]Die Liste der "festintegrierten" Sonderbefehle ist erweitert worden. So können nun eine handvoll Internetdiensten/Suchmaschinen mit einem klick aktiviert werden. Die Tags, um diese aufzurufen, können frei gewählt werden.
[*]Die Eingabemaske und der Layer können im Design bequem über das Einstellungsmenü von GITM angepasst werden
[/list] 

Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere von euch den Download wagt und mir sein Feedback gibt!

Die aktuelle Version findet ihr hier (Da sie für einen Anhng im Board hier zu groß war...): [URL]GITM_11-02-2010.zip[/URL]

Viele Grüße,
[I]Raffi[/I]

p.s.: Ein paar Screenshots der aktuellen Version findet ihr hier: [URL]http://www.abload.de/gallery.php?key=dic2hFzW[/URL]





[B][COLOR]
edit://
(30.11.09) Neue Version hochgeladen! [/COLOR][/B]

Was neu ist:
[list]
[*]Intuitivere Kommandoerstellung möglich
[*]GITM kann angehalten werden (Hotkey-Überwachung de-/aktivieren. Nützlich während der Nutzung von Spielen, die evtl. die gleichen Hotkeys nutzen)
[*]Fehler bei erst Start und öffnen des Einstellungen-Fensters behoben
[*]Info Dialog lässt über OK schließen
[*]Kommandos lassen sich bearbeiten
[*]Kommando Fenster lässt sich zusätzlich zum Hotkey auch mit Esc-Taste schließen
[*]Kontextmenü des TrayIcon auch über Doppelklick erreichbar
[*]Hotkey-Kombinations-Erstellungen können abgebrochen werden
[/list] 


Kommandos können nun auch durch Drag und Drop von Dateien, sowie Verknüpfungen erstellt werden. (Bei Verknüpfungen werden ggf. noch die Startparameter mit übernommen.)
Außerdem steht eine Liste der installierten Software zur Verwendung die ebenfalls zur Kommandoerstellung genutzt werden kann.


Was leider nicht ging:
[list]
[*]Hotkey-Kombinationen aus Modifier-Tasten (Die 4 vordefinierten Tasten aus der Combobox. Klappt nicht, da mein Globales Hotkey Snippet das nicht mag... :( )
[*]Die Config.xml wird immernoch im gleichen Verzeichnis wie die .exe erstellt. Später gibt es einen Installer somit ist das nciht weiter nervend, da dieser dann bei beliegen eine Verknüpfung auf dem Desktop anlegt. (@Lion1984)
[/list] 


@Trekki1990:
Klappt diese Version jetzt bei dir? (Wenn nein, dann würde ich mich über eine genaue Fehlermeldung freuen!)

@all:
Ich freue mich über eure Kritik. Schreibt mir bitte, ob ich eure Ideen/Vorstellungen treffend umgesetzt habe und ob ihr noch Fehler gefunden habt.


viele Grüße,
Raffi
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von blutiger_anfänger am .
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
King-Malkav
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2613.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 266
Herkunft: Landau

beantworten | zitieren | melden

Das Tool gefällt, nur könnte das erstellen neuer Befehle etwas einfacher sein.

Was mir aufgefallen ist:
Info Dialog lässt sich nicht über OK schließen

LG
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 782
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Ein sehr schönes Tool, klasse, dennoch:
  • Angelegte Einträge lassen sich nicht bearbeiten (bei Änderung löschen und neu anlegen)
  • Wenn ein Kommando nicht verfügbar ist, dann kommt man nicht aus dem Fenster, ausser man startet einen korrekten Run Befehl (hier wäre es schön, wenn man z.B. mit ESC abbrechen kann, ohne zwingend ein Programm zu starten)
  • Würde es persönlich schöner finden, wenn man über Doppelklick auf das Icon auch zum Menü gelangt :)


Gruß,
Lion

€dit: Punkt 3 hinzugefügt
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lion1984 am .
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ich danke euch beiden schon mal! Die 3 Sache werde ich heute nachmittag gleich mal angehen.

@King-Malkav:
Was verstehst du unter einfacher bzw. wie stellst du dir eine einfachere Eingabe vor?


viele Grüße,
Raffi
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Trekki1990
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2705.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 543
Herkunft: Sachsen-Anhalt, Dessau

beantworten | zitieren | melden

Hallo blutiger_anfänger!

Klasse Idee mit dem Tool, aber ich habe Windows 7 64 Bit und bei mir geht gar nichts.
Starten geht zwar aber sobald ich irgendwas mache gehts nicht, also stürzt ab.

Gruß Trekki
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HiGHteK
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 117

beantworten | zitieren | melden

Hallo blutiger_anfänger,

wollte mir eben auch mal dein Tool anschauen.
Dabei bekam ich, nachdem ich es gestartet hatte und über das Tray-Icon die Einstellungen aufrufen wollte, folgende Exception zu sehen:
Zitat
************** Ausnahmetext **************
System.FormatException: Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format.
bei System.Number.StringToNumber(String str, NumberStyles options, NumberBuffer& number, NumberFormatInfo info, Boolean parseDecimal)
bei System.Number.ParseUInt32(String value, NumberStyles options, NumberFormatInfo numfmt)
bei System.Convert.ToUInt32(String value)
bei QuickLauncher.FormConfig.FormConfig_Load(Object sender, EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Form.OnLoad(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl(Boolean fIgnoreVisible)
bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl()
bei System.Windows.Forms.Control.WmShowWindow(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)

Trotz dieser Meldung ließ sich die Anwendung starten, speicherte aber leider meine Einstellungen zum Hotkey nicht ...
Die Erstellung eines Hotkeys selber lässt sich nicht abbrechen, was etwas hinderlich ist, wenn man es sich doch noch anders überlegt. Weiterhin wäre es schon die in der Combobox befindlichen Tasten in Kombination verwenden zu können ;)
Und die Erstellung eines Befehls ist nur bedingt intuitiv. Besonders bei der Auswahl des "Run-Befehl"s hätte ich mir einen Dialog gewünscht, über den ich eine Zieldatei auswählen kann.

Aber nach all der Kritik...Die Idee des Tools find ich gut ;)

Grtz HiGHteK

PS: Ausprobiert hab ich das Ganze unter Win Vista 64bit .NET 3.5
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 782
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Hallo HiGHteK,

bei mir kam beim ersten mal auch diese Fehlermeldung (hatte ich vergessen zu erwähnen :)). Da ich hatte ich aber Probleme mit den Shortcut.

Aber anschließend hat es funktioniert (nach einem Neustart der Anwendung). Er legt auch eine Datei im Verzeichniss an, aus dem es geöffnet wird (quickstartConf.xml).

Da steht der Key für die Taste drinne, den kann er beim ersten Start nicht lesen, weil eben die Datei nicht vorhanden ist.

Dies könnte man bei Bedarf auch ändern, wenn z.B. jmd wie ich das Ding am Desktop hat, möchte er keine config Files sehen :D (ja geht auch über Verknüpfungen und ähnliches :) )

Gruß,
Lion
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lion1984 am .
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
King-Malkav
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2613.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 266
Herkunft: Landau

beantworten | zitieren | melden

@ blutiger_anfänger

Schön wäre es, wenn man z.B. schon eine Liste mit installierten Anwendungen hätte.

So muss ich mir für jedes Programm selbst ein Run Command Basteln.

Ich finde da Quciksilver ist ein sehr positives Beispiel, allerdings gibt es das nur für mac...

http://www.youtube.com/watch?v=EBvFUhTqKK4

Hier gibt es ein Tutorial....

Quicksilver ist super in das OS integriert...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

*Push*
Neue Version erschienen! Weitere Infos im ersten Post!
Attachments
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

bild_2
Attachments
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

bild_3
Attachments
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

bild_4
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von blutiger_anfänger am .
Attachments
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
King-Malkav
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2613.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 266
Herkunft: Landau

beantworten | zitieren | melden

Ich finde die neue Version ganz cool...
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von King-Malkav am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
WienX
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

beantworten | zitieren | melden

Kann bei mir keinen Hotkey auswählen... beide Boxen sind Grau und somit nicht enabled?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

@WienX:
Klick mal auf das Zahnrad neben den beiden Boxen! ;)
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hobofan
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 394

beantworten | zitieren | melden

sehr schönes programm, gefält mir sehr :-)

benutze es seit vorgestern und macht bis jetzt nen sehr soliden eindruck :-)

Was sehr praktisch wär, wäre die möglichkeit mehrere befehle für 1 kommando zu definieren, da einige programme ja den langnamen und meistens auch ein kürzel haben, so z.B. ae & after effects oder vs & visual studio

mfg, Hobofan :-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 782
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Hallo blutiger_anfänger,

bin mir nicht sicher ob es nur bei mir so ist, aber ich habe mal den Autostart aktiviert, und wenn mein System nun starte bzw. neustarte, dann startet deine Anwendung "nicht" versteckt.

Wenn man ALT + TAB verwendet, sieht man das nette Standard Icon von VS für deine Anwendung und anwählbar ist sie auch.

Eventuell könnte das mal jemand überprüfen,
Lion
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Trekki1990
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2705.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 543
Herkunft: Sachsen-Anhalt, Dessau

beantworten | zitieren | melden

Funktioniert bei mir jetzt super!!
Werde ich wohl jetzt überall nutzen dein Tool! :-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

@hobofan:
Steht schon auf der ToDo-Liste. Ich werd' schauen, dass ich das am Wochenende eingebaut bekomme.

@Lion1984:
Ist mir so noch nciht aufgefallen. Werde ich wohl mal nachforschen müssen. Theoretisch dürfte es aber nicht sein, da im Autostart die Applikation ja auch nciht anders als durch einen Doppelklick deinerseits gestartet wird. Oder kommt dieser "Fehler" auch vor, wenn du GITM direkt per Doppelklick startest?

viele Grüße
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 782
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Jap, kommt auch dann vor.

Der Dialog ist zwar nicht Sichtbar, aber durch ALT + TAB anwählbar, erst wenn ich diesen schließe, ist die Anwendung "komplett" ins Tray minimiert.
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Das Problem wurde behoben und es sind noch ein paar neue Features hinzugekommen. Alles weitere am Ende des ersten Posts hier im Thread.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mein Programm noch mal in die Mangel nehmen würdet...

Viele Grüße,
Raffi


p.s.: Im Anhang die neue Sonderbefehlverwaltung...
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von blutiger_anfänger am .
Attachments
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

...und die neuen Designeinstellungen.
Attachments
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Aurion
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2535.gif


Dabei seit:
Beiträge: 114
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Ich finde das Tool an sich auch ziemlich praktisch. Ein paar Verbesserungsvorschläge habe ich aber noch ;)

-Wenn ich bei "Befehle verwalten" doppelt auf einen Befehl klicke bzw. Enter drücke, sollte das passende Edit-Fenster aufpoppen. Ebenso kann man das Komando nicht mit Del löschen.
-Die Kommandos zu bearbeiten ist meiner Meinung nach zu umständlich. Lass den Dialog von mir aus drin, aber erlaube mir bitte, die Kommandos auch manuell mit Semikolons getrennt in die Textbox zu schreiben, ohne den Dialog aufrufen zu müssen.
-Ebenso ist es in dem Kommando-bearbeiten-Dialog nicht möglich ein vorhandenes Kommando umzubennen. Nicht so schlimm, aber ein wenig nervig.
-Bei den Hotkey-Einstellungen ist es meiner Meinung nach nicht sonderlich gut ersichtlich, dass man auf das Zahnrad drücken muss. Pack da doch stattdessen einen Button oder so hin.
-Desweiteren ist die Funktion ein wenig verbuggt. Wenn ich einen Modifier auswähle und direkt danach W drücke, springt das auf WIN um, egal auf wie der Modifier eingestellt war. Ebenso bei A und ALT. Das passiert aber nur, wenn ich wirklich den Modifier umstelle und danach W oder A drücke, wenn ich zwischenzeitlich was anderes drücke, passiert das nicht mehr.
-Ebenso ist es eher merkwürdig, dass du mir bei STRG, ALT und SHIFT ein Fenster darstellst, dass ich das so nicht setzen kann. Schöner wäre es ;)
-Unten weißt du darauf hin, dass ich auf das blaue Pausenzeichen drücken soll, was zudem sogar noch "Buttonartig" hervorgehoben ist. Allerdings ist es ohne Funktion. Desweiteres ist an dieser Stelle unten im Hinweiß ein Rechtschreibfehler.
-Ich würde in dem Unterpunkt "Befehle verwalten" alle Befehle auf die eine Seite, den aktuellen auf die andere Seite packen. Also alles auf einen Bildschirm.
-Desweiteren ist die Bezeichnung "Kommando bearbeiten" für das speichern in dem Bearbeiten-Screen unter Befehle verwalten ein wenig verwirrend.
-Wenn ich Befehle impoertieren oder Exportieren möchte, fehlt mir der Abrechen-Button. Wer kommt schon drauf, dass man nochmal auf den Button drücken muss ;o)

Hm, leider doch recht viel gefunden... - Nichtsdestotrotz immer noch ein schönes Programm. Weiter so :-)
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Aurion am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hui, das ist ja noch eine Menge (obwohl ich schon auf so viele Wünsche/Hinweise eingegangen bin), aber jeder der Punkte in der Liste macht Sinn.
Ich werde probieren alles umzusetzen, bis auf folgenden Punkt.
Zitat
-Ich würde in dem Unterpunkt "Befehle verwalten" alle Befehle auf die eine Seite, den aktuellen auf die andere Seite packen. Also alles auf einen Bildschirm.

Das hatte ich auch schon im Sinn, jedoch wird mir das zu unübersichtlich/zu eng. Und da ich den gesamten Einstellungsdialog auch nicht vergrößern möchte (, weil er dann so erdrückend groß aussieht,) werde ich wohl, an dem Punkt, bei meiner Lösung bleiben.

Zitat
...Desweiteres ist an dieser Stelle unten im Hinweiß ein Rechtschreibfehler.
Ich hab gerade noch mal drübergelesen... Ist schon erschreckend zu sehen, wie viel Konzentration während den Nachtstunden so verloren geht... ;)

Noch einmal Danke für's fleißige testen!

Viele Grüße,
Raffi

p.s.:
Ich bin natürlich trotzdem weiterhin für (konstruktive) Kritik offen. Also bitte fleißig weitertesten... :)
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
tom-essen
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2140.png


Dabei seit:
Beiträge: 1928
Herkunft: NRW

beantworten | zitieren | melden

Hallo!

@blutiger_anfänger:
Schönes Tool, ist eine gute Ergänzung zu Launchy.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tom-essen am .
Nobody is perfect. I'm sad, i'm not nobody
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Schwups - und wieder gibt's eine neue Version! Alles wichtige dazu befindet sich im ersten Post!

@Aurion:
Bitte gib Rückmeldung, ob du deine Vorschläge passend umgesetzt findest.

@tom-essen:
Danke für den Kommentar. Es ehrt mich, wenn du mein Programm in einem Atemzug mit solch einer etablierten Softw8are nennst! :)

p.s.: Im Anhang gleich noch ein Screenshot der Farbverlaufsfunktion. Macht was her, oder? :P
Attachments
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 312
Herkunft: Meerbusch, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

niemand da, der mir noch ein feedback geben möchte? hätte gern noch ne rückmeldung bekommen, bevor ich es auf meinem blog freigebe...

vielend grüße
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Aurion
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2535.gif


Dabei seit:
Beiträge: 114
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Ich war bis jetzt noch nicht an meinem Windows-Rechner. Wenn ich da mal wieder bin, gibts Feedback :-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Aurion
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2535.gif


Dabei seit:
Beiträge: 114
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

So, ein paar kleinigkeiten habe ich noch:
-Das traymenü könnte auch schon bei einem Linksklick aufpoppen - bislang geht dies nur per doppelklick oder rechtsklick.
-Beim festlegen des hotkey muss ich den modifizierer drücken und dann wieder loslassen, bevor ich die andere taste drücken kann. Direkt ALT-A kann ich z.B. nicht eingeben. Mir erst jetzt aufgefallen - ggf. wären auch mehrere modifizierer ganz nett.
-Wenn ich nun ein Tag eingebe (das mit dem doppelklick ist imho überflüssig, aber nicht so schlimm), kann ich nicht abrechen oÄ.
-Ebenso kann ich in dem kommando-bearbeiten-fenster nicht ein schon vorhandenes kommando editieren. Ebenso geht löschen mit DEL nicht.
-Als letzter punkt: ggf. könntest du als optionales "fall-back", wenn das kommando nicht einprogrammiert wurde, den befehlt einfach ausführen. Wenn ich z.B. "cmd" eingebe und dies nicht einprogrammiert ist, dass er mir trotzdem die cmd öffnet.

Aber alles in allem: dies sind nur kleinigkeiten; Weiter so!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers