Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Balkendiagramm zur Zeitdarstellung
Viper2000
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 63

Themenstarter:

Balkendiagramm zur Zeitdarstellung

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

möchte gerne in meiner Windows Form Zeiten durch ein Balkendiagramm darstellen.

Ich führe Berechnungen auf CUDA Grafikkarten und die gleichen Berechnungen auf der CPU durch. Die vergangenen Zeiten messe ich dann und will diese gerne skaliert als Balkendiagramm darstellne.

Ich benötige also 2 Balken:

1. Zeit für CUDA Berechnung
2. Zeit für CPU Berechnung

Ein Beispiel:

Matrizenmultiplipkation 1024x1024 Matrix:
CUDA: 212,46363 ms
CPU: 668,2464 ms

Die x-Dimension soll dann auf eine Sinnvolle Größe skaliert werden. Nach obigem Beispiel wären das dann 700 ms.

Gibt es für solch ein Vorhaben ein Control oder sonstwas fertiges? Die Zeit bis zu meinem Projektabschluss drängt

Viele Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Viper2000,

so einen Balken kann man leicht selbst zeichnen (siehe [Artikel] Zeichnen in Windows-Programmen). Und auch das Skalieren sollte kein Problem sein (einfacher Dreisatz).

Die Standard-Controls können das zwar nicht, aber natürlich gibt es für sowas auch Controls. Schau mal auf www.codeproject.Com.

Wenn es keine Balken seinen müssen gibt es auch noch Komponente zum Erstellen von Kreis-/Tortendiagrammen.

Und dann gibt es noch Zedgraph.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Viper2000
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 63

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke für die Hilfe!

Ich hab ZedGraph genommen und ein Standard-Beispiel auf meine Bedürfnisse angepasst! Ist eine feine Sache.

Viele Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers