Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Versionsverwaltung für eine Person sinnvoll?
iced-t89
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 293

Themenstarter:

Versionsverwaltung für eine Person sinnvoll?

beantworten | zitieren | melden

Guten Morgen gute C#-ler,

ich arbeite seit einigen Monaten in einer Softwarefirma die Versionsverwaltung ala TortoiseSVN, VisualSVN... (weis es jetzt net genau) einsetzt.

Angetan von dieser Art der Quellcodeverwaltung wollte ich nun die Versionsverwaltung mit TortoiseSVN einsetzen. Nun habe ich mich aber gefragt ist das Sinnvoll wenn man allein Hobbymäßig entwickelt, oder ist das besser für echte Teams ab zwei Entwicklern geeignet.

Vllt. könnt ihr meinen Konflikt lösen?


Mit freundlichen Grüßen,
Jan Hafner
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ujr
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 1770

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

natürlich ist das sinnvoll.

Du kannst dann z. B.
- Änderungen zwischen Version bzw. zur letzten Version nachvollziehen
- zurück zu alten Versionen gehen, wenn ein neuer Fehler auftaucht
- mehrere unterschiedliche Versionen (Zweige) verwalten

Das sind alles Vorteile, die unabhängig von der Programmierung im Team sind.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Christoph Burgdorf
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2915.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 365
Herkunft: Hannover

beantworten | zitieren | melden

Hallo iced-t89,

das ist absolut sinnvoll auch wenn man nur alleine entwickelt. Alleine schon deshalb, weil du keine Angst mehr haben musst etwas umzuschreiben, weil du jederzeit wieder auf den alten Stand zurück kannst.

Gruß

Christoph
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
[email protected]
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 407

beantworten | zitieren | melden

Hi!

Ich hab lange Zeit meine Projekte ohne Quellcode-Verwaltung entwickelt.

Erst als ich bei einer größeren Firma als freier Entwickler tätig war,
kam ich damit in Berührung. Erst CVS, danach Umstieg auf SVN.

Als ich gemerkt habe wie komfortabel und vor allem sicher man damit
arbeitet, hab ich sofort alle meine privaten Projekte im SVN abgelegt.

Für die Teamarbeit ist eine Quellcode-Verwaltung natürlich Pflicht,
aber auch für einen einzelnen Entwickler bringt es enorme Vorteile.

Ich hab z.b früher viel Zeit damit verbracht Sourcecode in den funktionierenden
Letztstand zurückzuversetzen wenn ich in einer Nacht&Nebel-Aktion wiedermal
gröbere Änderungen vornehmen wollte.

Ich kann eine Quellcode-Verwaltung (zb. SVN) also nur empfehlen...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
dN!3L
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2985.png


Dabei seit:
Beiträge: 3138

beantworten | zitieren | melden

Hallo iced-t89,

entsprechend dem Tipp aus dem Pragmatic Programmer:
Zitat von The Pragmatic Programmer | List of Tips
Always Use Source Code Control
Source code control is a time machine for your work—you can go back.
Und das "always" heißt wirklich immer! Egal, ob es mit Programmieren zu tun hat, oder nicht (Vorträge, Steuererklärung, ...). Also ja - Versionsverwaltung lohnt sich auch für Einzelpersonen auf jeden Fall.

Gruß,
dN!3L
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von dN!3L am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
iced-t89
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 293

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hehe supi vielen dank für eure Posts. Dann werde ich heute abend mal anfangen TortoiseSVN bei mir zu installieren und das einzuchecken :-)


Danke!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers