Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Grafik "knicken"
macmark
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 53
Herkunft: Köln

Themenstarter:

Grafik "knicken"

beantworten | zitieren | melden

Hi zusammen,
ich versuch mich grad an einem Kartenspiel. Die Cards.dll ist sehr gut dafür geeignet. Nun würde ich gerne die verdeckten Karten beim MouseOver "aufknicken". Also nicht einfach aufdrehen sondern an einer Kante aufknicken. Leider finde ich dazu nix im Netz.
Hat zufällig einer von euch eine Idee oder Quelle wie man das macht???
Schönen Gruss
Markus
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4196

beantworten | zitieren | melden

Sorry, leider versteh ich nicht so richtig, was du mit "aufknicken" meinst?

Eine Übersicht über die Cards.dll - Funktionen erhälst du unter http://www.catch22.net/tuts/cards

Da du damit keinen direkten Zugang zu den Bitmaps erhälst, müßtest du dann wohl direkt Pixeloperationen nach dem Zeichnen ausführen (oder aber in ein temporäres DC zeichnen und von dort dann entsprechend blitten).
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo macmark,

du meinst also dass die Karte (langsam) umgedreht/umgeklappt/aufgedeckt wird? So wie man eine Buchseite umschlägt? Also eine Animation?

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
macmark
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 53
Herkunft: Köln

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi ,

@th69: also mit "knicken" mein ich das die Karten an einer Ecke aufgedeckt werden so als ob man selbst mit dem Daumen eine Kante einer verdeckt liegenden Karte hochknickt um zu sehen was man hat. Hoffe das war so verständlicher!

Das es mit der Cards.dll nicht geht denke ich auch. Daher such ich nach nem anderen Weg. Was mir bisher nur eingefallen ist daraus 3D Objekte zu machen.
Nur wie ich das speziell anfange.... da fehlt mir derzeit die richtige Idee.

@herbivore: Ja genau! Einfach was bewegen ist ja kein Thema.

Gruss
Markus
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
macmark
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 53
Herkunft: Köln

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

@herbivore: Wobei es mir nicht reicht die Karte nur zu drehen oder zu bewegen. Eine Kante der Karte/Grafik soll sich bewegen/hochklappen.
Hoffe man kann sich das vorstellen!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo macmark,
Zitat
also mit "knicken" mein ich das die Karten an einer Ecke aufgedeckt werden so als ob man selbst mit dem Daumen eine Kante einer verdeckt liegenden Karte hochknickt um zu sehen was man hat.
ist halt die Frage, wie realistisch das aussehen soll. Wenn 2D reicht, dann zeichnest du erst die Rückseite der Karte, wobei du die rechte obere Ecke weglässt (quasi wie abgeschnitten). Es fehlt dann also ein rechtwinkliges, gleichschenkliges Dreieck, deren rechter Winkel genau da liegt, wo die rechte obere Ecke war. Jetzt zeichnest du den Teil, der auf der Rückseite des abgeschnittenen Stücks zu sehen wäre, an die richtige Position (so dass es also so aussieht, als wäre er quasi entlang der Hypotenuse des Dreiecks umgeklappt).

Das geht durchaus mit der cards.dll zusammen mit den normalen Zeichenoperationen der Graphics-Klasse.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
macmark
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 53
Herkunft: Köln

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi,
also das soll schon recht realistisch ausschauen. Nur der Finger muss nicht drauf. Aber wenn die Maus drüberfährt soll sich die Kante anheben.
Gruss
Markus
private Nachricht | Beiträge des Benutzers