Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Autostart - Programm im Hintergrund
trib
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 690

Themenstarter:

Autostart - Programm im Hintergrund

beantworten | zitieren | melden

Guten Morgen zusammen,

Wenn ich in meinem Programm einen Haken "Autostart" setzte, soll es natürlich nach dem nächsten Systemstart im Tray bleiben und nicht angezeigt werden.

Frage ich ab ob der Registryeintrag existiert, dann kann es sein das ich das Programm trotzdem per Hand gestartet habe und es wird nicht angezeigt.

Wie bekomme ich also nun mit, das mein Programm per Autostart und nicht vom Benutzer gestartet wurde?

if (cbAutostart.Checked && System.Environment.UserName == "System")
                this.WindowState = FormWindowState.Minimized;
Bring rein garnichts, da wie ich gelernt habe nur Dienste von System gestartet werden können...

Gruß,
TriB
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

beantworten | zitieren | melden

du könntest den autostart mit einem parameter versehen.
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
trib
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 690

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat von S.H.-Teichhof
du könntest den autostart mit einem parameter versehen.

Und wie/wann setzte ich diesen Parameter? Das kann sinnvoller Weise ja nur beim Beenden des Programmes geschehen.
Also prüfe ich ob das Programm vom Benutzer oder von Windows beendet wurde (Das geht so weit ich weiß über den Sender beim Closing),
dann hätte ich aber das selbe Problem, wenn das Programm per Hand beendet aber nicht wieder gestartet wird...

IMHO gibt es nur eine eindeutige Lösung wenn ich weiß "wer" mein Programm gestartet hat.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
trib
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 690

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hmmpf, logisch. Ich hatte das jetzt ganz verkehrt verstanden.
Mit Parametern meintest du natürlich

static void Main(string[] args)

Nun geht es wohl. Konnte den PC noch nicht neustarten, aber eine Verknüpfung hilft Wunder :)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

beantworten | zitieren | melden

ja du hast mich zuerst flasch verstanden. aber genau dadrauf wollte ich hinaus.
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers