Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
DataGrid zeigt Daten nicht an
Grumbler85
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 550
Herkunft: Rheingau Taunus

Themenstarter:

DataGrid zeigt Daten nicht an

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe ein DataGridView auf ein UserControl gezogen und dort dann als Datenquelle eine Projektdatenquelle gewählt (speziell eine Tabelle aus einer AccessDatenbank).

Daraufhin hat VS netterweise ein DataSet, eine BindingSource und eine TableAdapter erzeugt.

Die BindingSource hat als DataSource das DataSet und als Member die entsprechende Tabelle.
Gefüllt wird OnLoad mit:
this.personenTableAdapter.Fill(this.vereinDataSet.Personen);

Fehler werden keine geworfen es sind auch einige Zeilen als Testdaten in Access drin.
Die Datenvorschau liefert das erwartete Ergebnis und die Access-DB wird ins Ausgabeverzeichnis kopiert in einen Unterordner Data.

Der ConnectionString ist:
"Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;Data Source=Data\Verein.mdb;Persist Security Info=True"

Das Problem ist: die DGV bleibt beim Ausführen des Programms schlichtweg leer.
Die Fill Methode wird aber sicher aufgerufen.

Für Vorschläge bin ich Dankbar
Grüße
Thomas
Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann - umgekehrt ist das schon schwieriger (K. Tucholsky)
Das Problem mit Internet-Zitaten ist, dass sie oftmals zu unrecht als authentisch angenommen werden. (K. Adenauer)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Grumbler85
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 550
Herkunft: Rheingau Taunus

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Mir ist die Lösung grade zufällig zugeflogen...

Offensichtlich gibt es Probleme mit 64Bit (wobei ich mir nicht bewusst war, dass ich in 64Bit kompiliere, bis es eben irgendwas gemosert hat)
Also habe ich nun den Kompiler auf 32Bit geschaltet und voila es geht wie es soll.
Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann - umgekehrt ist das schon schwieriger (K. Tucholsky)
Das Problem mit Internet-Zitaten ist, dass sie oftmals zu unrecht als authentisch angenommen werden. (K. Adenauer)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers