Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
iPod Touch / iPhone als Spielcontroller...
markus111
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3108.png


Dabei seit:
Beiträge: 479
Herkunft: Henstedt-Ulzburg

Themenstarter:

iPod Touch / iPhone als Spielcontroller...

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

was haltet ihr davon, als Controller für ein Spiel (Rennspiel, irgendwas) den iPod Touch bzw. das iPhone zu benutzen?

Weil der iPod Touch / iPhone haben einen meiner Meinung nach relativ guten Sensor für bewegungen.

Und dann: Wie könnte man das machen?

mfg.
markus111
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pdelvo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3354.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.346

beantworten | zitieren | melden

Das ist zwar eine gute Idee, aber das ist nicht billig, und auch nicht leicht. man braucht von apple eine entwicklerlizenz die 99 dollar kostet. außerdem brauchst du noch zum entwickeln einen Mac. Dann musst du noch die Apple Programmiersprache lernen. die heißt IMHO Apple Code, kann mich aber auch Irren.
Meiner Meinung nach wirst du das leider nicht schaffen.

Gruß pdelvo
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
dechavue
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2999.png


Dabei seit:
Beiträge: 179
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Da wäre es vermutlich einfacher / billger eine Wii-Mote(kostet ca. 50€) dafür zu verwenden.
Hier gibt es zudem schon eine Bibliothek um Lagesensoren, IR-Cam, Tasten per .Net auszulesen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
markus111
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3108.png


Dabei seit:
Beiträge: 479
Herkunft: Henstedt-Ulzburg

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Stimmt.

Mit iPod / iPhone könnte die Entwicklung und das Spielen relativ teuer werden. Wii-Mote ist keine schlechte Idee.

mfg.
markus111
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HyperteX
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 182
Herkunft: Karlsruhe

beantworten | zitieren | melden

Beispiel einer sehr interessanten Sache auf .NET und WiiMote basis z.B.:http://hackaday.com/2007/12/21/wiimote-head-tracking-desktop-vr-display/
"In der Informatik geht es genauso wenig um Computer wie in der Astonomie um Teleskope."
Edsger Dijkstra
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jdam
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 257

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
ich hab beim Stöbern mal einen Webcast auf MSDN gesehen, indem die Interaktion zwischen .Net und den G-Sensoren der Handys von HTC und ..war's LG?.. demonstriert wurde.
Das würde wohl ein wenig einfacher zu implementieren sein.

Gruß
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401

beantworten | zitieren | melden

Also als Controller würde ich auch sagen zu teuer. Aber du könntest bei Interesse ja einfach mal ein kleines Spiel für den iPod schreiben. Kosten tut das ganze erst etwas, wenn du es tatsächlich auf ein Gerät bringen willst. Das SDK ist kostenlos und beinhaltet einen Simulator. Die Sprache ist Objective-C und relativ einfach und logisch. Die Syntax ähnelt stark der von Smalltalk. Und auf dem iPhone läuft OpenGL. Nachteil ist natürlich, dass man einen Mac braucht, aber ein Mac mini kostet nicht die Welt und macht schon ganz gute Leistung.
Zitat von pedelvo
Dann musst du noch die Apple Programmiersprache lernen. die heißt IMHO Apple Code, kann mich aber auch Irren.

Du meinst wahrscheinlich AppleScript. Das hat aber nichts mit dem iPhone zu tun. Das kommt ab und an in kleinen Erweiterungen für Programme wie Adium usw. vor.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
markus111
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3108.png


Dabei seit:
Beiträge: 479
Herkunft: Henstedt-Ulzburg

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Naja, hatte ich jetzt nicht vor... Aber warum brauch man zum Programmieren von iPod/iPhone Apps einen Apple-Computer???????

mfg.
markus111
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pdelvo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3354.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.346

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Naja, hatte ich jetzt nicht vor... Aber warum brauch man zum Programmieren von iPod/iPhone Apps einen Apple-Computer???????

Keine Ahnung warum Apple wieder alle vergrault. Früher konnte man sogar den iPod nicht ohne einen Apple Rechner befüllen.

Es geht leider nicht ohne, da die Entwicklungsumgebung nur auf einem Apple Rechner läuft.

Gruß pdelvo
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Kaeptn-G.
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 147

beantworten | zitieren | melden

hmm, also ich weiß ja nicht, aber man kann ja theoretisch auch ohne entwicklungsumgebung Programmieren...

aber es stimmt schon, dass apple da komische dinger dreht...

um z.B. eine software fürs IPhone zu programmieren und das ganze dann zu installieren, bzw. zur installation freizugeben, muss man die entwickelte software scheinbar zu apple schicken, und die Prüfen dann, ob die software problemlos mit der hardware und dem BS zusammenarbeitet und erst dann lässt sich die SW nur über den app store installieren! - so hab ich das mitbekommen.
Wer glaubt, Unternehmensberater könnten Unternehmen beraten,
der glaubt auch, Zitronenfalter könnten Zitronen falten.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pdelvo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3354.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.346

beantworten | zitieren | melden

Der Compiler läuft ja nicht auf einem Windows Rechner. Zum entwickeln muss man die Anwendung nicht zu Apple schicken. Wenn sie dann aber in den App-Store soll, muss man sie nach Apple schicken, wo sie von Apple Mitgliedern(, die auch liebevoll als "app store-zwerge" bezeichnet werden^^) geprüft wird.

Das wird jetzt aber langsam zu offtopic.

Gruß pdelvo
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401

beantworten | zitieren | melden

Man muss die Applikationen aber nicht über den Appstore vertreiben, sondern kann sie auch direkt auf ein Gerät spielen. Dazu muss man aber das Gerät zur Hand haben, bzw. die Gerätenummer haben, um das Programm signieren zu können.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers