Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
GAC Registrierung ohne Visual Studio Installation
ltrader
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 60
Herkunft: Mannheim

Themenstarter:

GAC Registrierung ohne Visual Studio Installation

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

für ein Installationsskript benötige ich einige .dlls im GAC registriert.
Normalerweise mache ich das mit dem gacutil.exe tool, dass mit der Visual Studio installation mitgeliefert wird.

Leider ist die Wahrscheinlichkeit, dass auf der entsprechenden Maschine Visual Studio installiert ist recht gering.

Eine Framework 3.0 Version ist allerdings vorhanden.
Wie bekomme ich eurer Meinung nach unter diesen Umständen am einfachsten und schnellsten meine .dlls in den Global Assembly Cache installiert, ohne unnötigen Aufwand betreiben zu müssen?

Grüße, ltrader
Real programers do not comment their code.
It is hard to write and it should be hard to understand!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
LaTino
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-4122.png


Dabei seit:
Beiträge: 3062
Herkunft: Thüringen

beantworten | zitieren | melden

gacutil sollte sowieso nicht im deployment benutzt werden. Windows Installer hat bereits die Fähigkeiten, die du benötigst:
http://msmvps.com/blogs/vijay/archive/2008/07/23/gacutil-exe-in-an-application-setup.aspx

(oder mal nach "setup GAC register" googlen )

LaTino
"Furlow, is it always about money?"
"Is there anything else? I mean, how much sex can you have?"
"Don't know. I haven't maxed out yet."
(Furlow & Crichton, Farscape)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ltrader
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 60
Herkunft: Mannheim

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hello LaTino,

danke für deine rasche Antwort :-)

Es handelt sich in meinem Szenario nicht für eine in breitem Umfang anzuwendende Installationsroutine.

Ich habe die Notwendigkeit möglichst einfach eine Installationsroutine oder ein Script für die Installation unserer Anwendung - im Development Prozess - zu erstellen, sodass die Anwendung ohne größeren Aufwand bei unseren Testern auf deren Maschinen installiert werden kann. Deshalb möchte ich mir aus pragmatischen Gründen ein tieferes Eintauchen in diese Prozesse - z.B. windows installer - wenn irgendwie möglich sparen. Ich denke, es wäre mit Kanonen auf Spatzen geschossen.

Grüße, ltrader
Real programers do not comment their code.
It is hard to write and it should be hard to understand!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
LaTino
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-4122.png


Dabei seit:
Beiträge: 3062
Herkunft: Thüringen

beantworten | zitieren | melden

Hm, okay (bei uns ist die Installation Teil des Testprozesses, und so ein Installer ist ja jetzt nicht der Mega-Aufwand). Wenn sonst niemandem eine Möglichkeit einfällt (ausser die Dateien dem GAC händisch hinzuzufügen) wirst du um die Installation des SDK (muss nicht Visual Studio sein, wenn ich mich recht erinnere) nicht herumkommen.

Gruß,

LaTino
"Furlow, is it always about money?"
"Is there anything else? I mean, how much sex can you have?"
"Don't know. I haven't maxed out yet."
(Furlow & Crichton, Farscape)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jelly
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1127
Herkunft: Burden (Luxemburg)

beantworten | zitieren | melden

Anstatt VS zu installieren sollte doch das .NET SDK auch schon weiterhelfen, oder?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
msycho
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 234

beantworten | zitieren | melden

Wird die gacutil.exe nicht standardmäßig vom .NET-Framework 1.1 zur Verfügung gestellt?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ltrader
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 60
Herkunft: Mannheim

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ja, da habe ich auch gesehen, dass man die Voraussetzungen anscheinend mit dem SDK schafft.

das macht wohl u.a. die SDKVars.bat verfügbar welches wiederum auszuführen ist um die Visual Studio Tools ausführbar zu machen..

Ich hatte gehofft mit Hilfe eines primitiven xcopy C:\WINDOWS\assembly.....
oder ähnlichem mit sehr einfachen Mitteln um die Installation herumzukommen.

Kann zwar sein, dass das ziemlich ekelig aussieht, ich möchte momentan aber damit auch keine Bäume ausreißen oder irgendwelche Maßstäbe oder How Tos erstellen.
Funktionieren muss es..
Real programers do not comment their code.
It is hard to write and it should be hard to understand!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kleines_eichhoernchen
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2079.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4055
Herkunft: Ursprünglich Vogtland, jetzt Much

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Wird die gacutil.exe nicht standardmäßig vom .NET-Framework 1.1 zur Verfügung gestellt?
Nein gacutil ist nur im jeweiligen VS SDK dabei.
Zitat
Ich hatte gehofft mit Hilfe eines primitiven xcopy C:\WINDOWS\assembly.....
oder ähnlichem mit sehr einfachen Mitteln um die Installation herumzukommen.
Davon solltest du tunlichst die Finger von Lassen, besonders nicht in deiner eigenen Installationsroutine auf fremden Rechner ausführen. Erstell mit VS ein vernünftiges Setup Projekt oder kopiere die entsprechenden Dateien mit ins Installationsverzeichnis.
Es gibt 3 Arten von Menschen, die die bis 3 zählen können und die, die es nicht können...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ltrader
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 60
Herkunft: Mannheim

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ja, ich habe die dlls in das Installationsverzeichnis geschoben.
Reicht in meinem Falle auch.

Grüße, ltrader
Real programers do not comment their code.
It is hard to write and it should be hard to understand!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers