Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Quasar-3 in einer kostenlosen Community Version verfügbar
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

Themenstarter:

Quasar-3 in einer kostenlosen Community Version verfügbar

beantworten | zitieren | melden

Hallo Community,

BerndFfm stellt seine kaufmännische Software Quasar-3 in einer kostenlosen Community Version zur Verfügung.

Leistungsumfang der Software:
  • Stammdaten: Adressen, Artikel, Warengruppen
  • Belege: Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen, Gutschriften
  • Module:: Bestellwesen, Vertriebsmodul, Terminkalender, E-Mail-Modul, Offene-Posten-Verwaltung, Verbindlichkeiten, Mahnwesen
  • Eigene (kleine) Textverarbeitung: Einzelbriefe, Serienbriefe
  • Schnittstelle zu MS-Office: Word, Excel und Outlook
  • Auswertung: Statistiken, Listen, Rechnungsausgangsbuch
  • Hilfsfunktionen: Formulargenerator, Benutzerverwaltung, Datensicherung, Online-Update
  • Online Handbuch
  • SQL Compact Datenbankserver
  • und vieles mehr
Kurz gesagt: eine komplette Auftrags-, Adress-, Artikel- und Lagerverwaltung, von der ihr hier einen Screenshot seht:



Gleichzeitig hat BerndFfm unter http://www.seven-c.de/cv ein Portal mit vielen Informationen rund um die Software online gestellt :



Dort kann man die Community Version nach Registrierung kostenlos runterladen.


Hintergrund

Vor kurzem hat sich BerndFfm entschlossen, seine Applikation, die er für Firmen in C# programmiert, in einer speziellen Community Version kostenlos anzubieten und dazu ein Portal mit einer Community aufzubauen. Software und Portal sind noch Beta-Stadium, aber alles schon voll funktionsfähig. Auch gibt es dort schon zahlreiche Dokus und ein Online-Handbuch zum Studieren.

Die Quasar-3 Community Version ist so abgestimmt, dass sie nahezu alle kaufmännischen Aufgaben in einem kleinen Unternehmen erledigen kann. Sie ist - um die Installation einfach zu halten - für den SQL Server Compact vorgesehen, also für Einzelplatz.

Warum er das macht? Er möchte die viele Arbeit, die er in die Software gesteckt hat, auch den Leuten zur Verfügung stellen, die sich keine teure Software leisten können. Natürlich ist es legitim, dass er sich im Gegenzug erhofft, den Bekanntheitsgrad seiner Software auch in der kommerziellen Variante zu erhöhen, zumal der Leistungsumfang der Community Version für viele kleine Unternehmen auf Dauer ausreicht.

Da die Community Version besonders für Benutzer von myCSharp.de interessant ist (die Datenhaltung erfolgt ja im SQL Server Compact und man auch eigene Sachen dazu programmieren), wollte ich es mir nicht nehmen lassen, mit dieser Ankündigung darauf hinzuweisen.


Quasar-3 befindet sich noch im Beta-Stadium. Was heißt das?

Die Software ist funktionsfähig, d.h. man kann Adressen und Artikel verwalten und Rechnungen schreiben. Ab und zu kann es jedoch vorkommen, dass noch eine Funktion fehlt. Inbesondere die Lagerbestände, die Zahlungsgeingänge und das Mahnwesen gehen noch nicht, sind aber bald fertig. Auch sind Exceptions in einer Beta-Version natürlich nicht auszuschließen (bitte gebt in diesem Fall BerndFfm Bescheid, damit er sich darum kümmern kann).


Was ist sonst noch interessant zu wissen?

Quasar-3 ist so ausgelegt dass die Bedienung sehr einfach ist und man sich schnell einarbeiten kann. Die Funktionen und Programmteil, die man man braucht, kann man schnell per Maus oder Tastendruck erreichen. Umgekehrt stören Funktionen und Programmteile, die man nicht braucht, dadurch nicht.

Die Installation der Community Version kann (nach der Registrierung) direkt aus dem Portal erfolgen; einfach die MSI-Datei anklicken. Es wird das .NET Framework 2.0 benötigt (wird ja wohl jeder hier auf dem Rechner haben :-).

Da besonders Programmierer wenig Zeit haben, gibt es speziell für die Community Version eine Kurzanleitung, zu finden unter "Artikel" / "Schnelleinführung in die Quasar-3 Community Version". Damit sollte jeder in der Lage sein, nach 10 Minuten seine erste Rechnung zu schreiben.

Der Sourcecode der Community Version wird nicht vollständig freigegeben werden, da ja auch die große Version darauf beruht und zuviel Know How drinn steckt. Wer selbst was programmieren möchte, kann aber gerne die komplette Datenbankstruktur bekommen. Ein Plugin-System, mit dem man eigene Module ins Quasar integrieren kann, ist in Planung.

Und nun viel Erfolg beim Einsatz der Quasar-3 Community Version.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-3299.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3727
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden

Nach 11 Jahren gibt es nun eine neue Quasar-3 Community Version :
http://seven-c.de/die-quasar-3-community-version/

Durch den Einsatz der neuen Setup-Projekte und der neuen Windows-Versionen, die bereits mit .Net Framework ausgeliefert werden, habe ich nun eine Version erstellt die sich sehr einfach installieren lässt.

Die Community Version benötigt keinerlei Installation auf dem Rechner, weder Framework noch SQL Server. Sie basiert auf dem .NET Framework 4.0, das ab Windows 8 bereits installiert ist. Die Daten werden im SQL Server Compact Edition gespeichert.

Bei Windows 7, Vista und XP kann das Framework 4.0 nachinstalliert werden. Es gibt auf Nachfrage aber auch eine Version die auf dem Framework 2.0 basiert, das auf diesen Windows Versionen bereits vorinstalliert ist.

Für den Support gibt es ein Ticket-System, ein Support-Forum ist in Vorbereitung.

Grüße Bernd
Die kostenlose Unternehmenssoftware : [url=https://seven-c.de/die-quasar-3-community-version/]Die Quasar-3 Community Version[/url] Workshop : [url=https://download.seven-c.de/files/datenbankenhowto.htm]Datenbanken mit ADO.NET[/url]
private Nachricht | Beiträge des Benutzers