Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Report Builder / Designer 2.0 RC1 - 3.0 released
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

Report Builder / Designer 2.0 RC1 - 3.0 released

beantworten | zitieren | melden

Hallo Leute,

Microsoft hat still und heimlich den Report Builder 2.0 RC1 zum Download zur Verfügung gestellt :

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=cc9acbbd-570c-4712-b74d-85f537a5a75f&displaylang=en

Leider bisher nur in Englisch.

Der Report Builder 2.0 ist der Nachfolger des Report Builder vom SQL Server 2005, der von den Möglichkeiten bisher recht eingeschränkt war. In der Beta Version des SQL Servers 2008 hieß das neue Tool noch Report Designer.

Der Report Bilder 2.0 ist meiner Meinung das erste leistungsfähige Tool zur Berichtserstellung, das auch für den Endanwender brauchbar ist. Die Oberfläche ist an MS Office angelehnt. Die neuen Charts sind von MS eingekauft.

Mit der "View" Funktion verbindet sich der Report Builder mit der Datenbank und zeigt sofort eine Vorschau der Liste an.

Der Report Builder RC1 ist als Update für den SQL Server 2008 gedacht, so wie ich das sehe kann man den aber auch einzeln installieren und mit SQL Server 2000 und 2005 benutzen.

Der Report Builder ist eine gute Alternative zum Business Intelligence Studio und zum Crystal Reports Designer, die beide teuer und meiner Meinung nach für den Endanwender VIEL zu kompliziert sind.

Achtung : Wenn sich der Report Builder mit einem SQL Server verbindet, dann speichert er User und Kennwort im Klartext in der rdlc-Datei.

Achtung 2 : Die neuen Reports, die man mit dem Report Builder 2.0 erstellt hat, kann man sich noch nicht im Reportviewer Control ansehen, denn es wird eine neue Rendering Machine benötigt. Aber man kann halt nicht alles haben ;-)

Auf ein Update des Reportviewer Controls warte ich täglich.

Grüße Bernd


PS.: Bin froh mal was früher gesehen zu haben als MagicAndré ;-)


.
Attachments
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Interessiert das keinen ?

Muss keiner von Euch Berichte erstellen (ausser Löwchen) ?

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo BerndFfm,

nur weil eine Nachricht nicht kommentiert wird, heißt das nicht, dass sie keinen interessiert. :-)

Wenn du aber wissen willst, welche Erfahrungen die Leute mit dem Report Builder gemacht haben, könntest du einen neuen Thread in Smalltalk aufmachen.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kelkes
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2494.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 162
Herkunft: Wien/Österreich

beantworten | zitieren | melden

Interesse ja, nur bin ich derzeit (Gott sei Dank!) in der glücklichen Lage keine Reports entwerfen zu müssen.
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran,
dass ihre Verwirklichung von vorneherein ausgeschlossen erscheint."
(Albert Einstein)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Herbivore,

ich mache einen neuen Thread auf wenn ich dann mit dem Report Builder arbeite. Mit Erfahrungswerten.
Zitat
nur bin ich derzeit (Gott sei Dank!) in der glücklichen Lage keine Reports entwerfen zu müssen

Ich glaube Reports zu erstellen ist keine Aufgabe für einen "richtigen" Programmierer. Bei uns muss das der Azubi machen ;-)

Ich sehe meine Aufgabe auch eher darin Tools zu entwickeln und einzubinden, damit die Anwender sich ihre Reports selbst erstellen können.

Leider kann man ja die mit dem Report Builder erstellen Berichte noch nicht in der eigenen Applikation anzeigen lassen, das ist ja noch eine gewissen Einschränkung.

;-)

Aber ich bleibe am Ball und werde berichten wenn es dann geht.

Grüße Bernd
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von BerndFfm am .
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kelkes
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2494.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 162
Herkunft: Wien/Österreich

beantworten | zitieren | melden

Zitat von BerndFfm
Zitat
nur bin ich derzeit (Gott sei Dank!) in der glücklichen Lage keine Reports entwerfen zu müssen

Ich glaube Reports zu erstellen ist keine Aufgabe für einen "richtigen" Programmierer. Bei uns muss das der Azubi machen ;-)

Ansich schon, aber die Firma in der ich derzeit tätig bin ist nicht die allergrößte und hat neben dem Backoffice nur 3 Entwickler. Da muss immer einer in den sauren Apfel beißen. X(

Aber ich bin sehr gespannt über deine Erfahrung im Bezug auf "Der User baut sich seine Auswertungen selber". Das wäre eine absolute Bereichung für das Softwarepaket das wir anbieten.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kelkes am .
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran,
dass ihre Verwirklichung von vorneherein ausgeschlossen erscheint."
(Albert Einstein)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hier noch ein paar Screenshots im Blog von Steffen Krause, Technical Evangelist bei Microsoft :

http://blogs.technet.com/steffenk/archive/2008/08/26/report-builder-2-0-rc1-verf-gbar.aspx

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Sebi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 169

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
weiß einer was neues zu dem Reportviewer Control?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hab grad mal alle Foren durchgeschaut.

Leider keine News !

;-)

Ich brauche das auch dringend !

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Leider gibt es schlechte Nachrichten :

"the ReportViewer control will not support RDL 2008 until at least the next major version of Visual Studio"

Frühestens Ende 2009.

Quelle : http://forums.microsoft.com/msdn/showpost.aspx?postid=3663619&siteid=1&sb=0&d=1&at=7&ft=11&tf=0&pageid=1

Das ist ja echt doof. Was denkt sich MS dabei einen neuen Report Builder vorzustellen und den dann den Entwicklern vorzuenthalten ?

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kelkes
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2494.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 162
Herkunft: Wien/Österreich

beantworten | zitieren | melden

Schade ich hatte gehofft das Control in einem meiner nächsten Projekte testen zu können.
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran,
dass ihre Verwirklichung von vorneherein ausgeschlossen erscheint."
(Albert Einstein)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Gibt es was Neues zum Thema RDL 2008 im Report Viewer ?

Leider nein. Ich habe RDL 2008 in der Beta Version des VS 2008 getestet, geht immer noch nicht.

Folgende Infos kommen von Microsoft :

"Local mode is a different story. When using local mode with the VS 2005 or VS 2008 viewer controls, you are using the same report processing engine that was shipped with SQL Server 2005. This engine does not understand the new report definition schema and attempting to load a report created with one of the new SQL Server 2008 authoring tools will result in this error:

The report definition is not valid. Details: The report definition has an invalid target namespace 'http://schemas.microsoft.com/sqlserver/reporting/2008/01/reportdefinition' which cannot be upgraded.

Looking Forward

We are working on updated versions of both the winforms and ASP.Net report viewer controls to support the new report processing engine in local mode and therefore all of the new RDL features as well (new charts, tablix, rich text, etc). This upgrade should also remove the limitations described above for server mode. The current plan is to release the updated viewer controls with Visual Studio 2010. We are also adding lots of new features to the viewers, which I will be talking about more in the coming months. Disclaimer: Please be aware that while this is our current plan, it is always possible that plans change along the way."

Quellen : SQL Server 2008 and the ReportViewer Controls

RDL 2008 support in VS2010 ReportViewer control (local mode)

RDL 2008 Schema support for Reportviewer 2008 localmode

Laut dritter Quelle soll der neue Report Viewer in der Beta 2 enthalten sein, die im Herbst kommen soll.

Hoffen wir das Beste ! Wie immer !

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Briefkasten
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1523.gif


Dabei seit:
Beiträge: 444

beantworten | zitieren | melden

Hm,

hoffentlich gibts von den Teil auch eine WPF Version.

Finde es schon schade, dass es kein gleichwertiges WPF Control dazu gibt.
Schaut mal im IRC vorbei:
Server: [email protected]#c#.de oder [email protected]#csharp
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
XenoLith
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 59

beantworten | zitieren | melden

Hey danke Ich denke das hilft mir weiter!

EDIT:
Leider doch nicht... funktioniert nicht mit SQLCompact...
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von XenoLith am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ich habe nun mal RDL 2008 Reports im Visual Studio 2010 Beta 2 getestet ...

... und sie funktionieren !!!

Ich habe einen Report im VS erstellt, dann mit dem ReportBuilder Spalten hinzugefügt, dann im ReportViewerControl aufgerufen.

Die Daten habe ich per Dataset / Datatable an den Report übergeben.

Die Preview-Funktion im ReportBuilder hat noch nicht funktioniert, er konnte noch nicht auf die Daten zugreifen. Am liebsten wäre mir der Zugriff auf eine XML-Datei, die man einfach aus dem Dataset erzeugen kann (ds.XmlWrite). Mir ist noch nicht ganz klar was man für einen Connectionstring für eine XMLDatei angeben muss. Hilfe oder Filedialog gibts da nicht.

Grüße Bernd
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BerndFfm am .
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Der Report Builder (inzwischen Version 3.0) kann nun Reports entwerfen, die man im Visual Studio 2010 anzeigen lassen kann.

Es hat zwar ne Weile gedauert bis ich rausbekommen habe wie man eine XML-Query einbettet und wie man das Format RDL 2010 des Reports Builders umwandelt in RDL 2008, was der Report Viewer anzeigen kann ...

Aber jetzt klappts !

Fast 2 Jahre nach der Version 2.0 RC1, 2,5 Jahre nach der Vorstellung des Report Builders auf der ready.for.takeoff Veranstaltung von Microsoft.

;-)

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 10083

beantworten | zitieren | melden

Zitat
wie man das Format RDL 2010 des Reports Builders umwandelt in RDL 2008, was der Report Viewer anzeigen kann
Und wie?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3782
Herkunft: Frankfurt a.M.

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Was ich bis jetzt rausgefunden habe geht das einfach :

string rep2010 = "Liste.rdl";
string rep2008 = "Liste.rdlc";
string rdl = File.ReadAllText(rep2010, Encoding.GetEncoding(1252));
rdl = rdl.Replace("schemas.microsoft.com/sqlserver/reporting/2010/01/", "schemas.microsoft.com/sqlserver/reporting/2008/01/");
rdl = rdl.Replace("<ReportSection>", "").Replace("<ReportSections>", "").Replace("</ReportSection>", "").Replace("</ReportSections>", "").Replace("OverallPageNumber", "TotalPages");
File.WriteAllText(rep2008, rdl, Encoding.GetEncoding(1252));

Aber ohne Gewähr dass auch alles richtig umgewandelt wird.

Einen Beispiel-Bericht mit XML-Querys, den man direkt im Report Builder 3.0 öffnen kann, schicke ich gerne per Email zu.

Grüße Bernd

PS.: Kann man sich das patentieren lassen ?
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von BerndFfm am .
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers