Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
[FAQ] Konsole schließt sich sofort nach dem Start
hauptmann
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 771
Herkunft: Österreich/Kärnten

Themenstarter:

[FAQ] Konsole schließt sich sofort nach dem Start

beantworten | zitieren | melden

Wenn man eine einfache ConsoleApplication schreibt und diese dann aufruft öffnet sich zwar ein Konsolenfenster, aber es schließt sich sofort wieder. Um das zu verhindern reicht ein einfaches Console.ReadLine(); am Ende des Programmes. Dadurch wartet das Programm auf einen Enterdruck.

Sofern man kein Console.ReadLine(); verwenden kann, will oder soll und das Visual Studio verwendet, ist es auch möglich seine Anwendungen mit der Tastenkombination Strg+F5 auszuführen. Damit adaptiert das Visual Studio das Standardverhalten von VC++ 6.0 und wartet nach der Ausführung der Anwendung auf einen Tastendruck. Der Nachteil dieser Methode ist aber, dass dieser Tastendruck nur beim Debuggen mit Visual Studio gefordert wird, nicht beim kompilierten Programm.

Wenn das Programm fertig ist, sollte man das ReadLine unbedingt wieder entfernen, da es stört und verwirrt, wenn die Anwendung (später) direkt aus der Eingabeaufforderung gestartet wird.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers