Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Problem: Verbindung MSSQL Server
Arkaiden
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

Themenstarter:

Problem: Verbindung MSSQL Server

beantworten | zitieren | melden

Guten Morgen zusammen,

Ich hab mir einen VServer zugelegt, um darauf meine ASP. Net Applikationen zu hosten.
ASP. Net läuft auch tadellos, allerdings schaff ich es nicht, dass meine Seite eine Verbindung mit dem SQL Server aufbaut(auf dem VS installiert) aufbaut.
Ich hab jetzt glaub ich 20 Post im Inet gelesen, den ConnectionStrin 50 mal umgebaut.
Das einzige was ich erreiche ist, dass sich die Fehlermeldung ändert, das hilft mir aber nicht wirklich weiter.

Mein ConnectionString


<add name="ConnectionString" connectionString="Data Source=.\SQLEXPRESS;DataBase=C:\Inetpub\wwwroot\App_Data\Erlebnslagune.mdf;Integrated Security=False;User Instance=False;" providerName="System.Data.SqlClient"/>

Kurze Infos:
Ich hab die Seite zum Test auf nem freehoster laufen lassen und da geht auch die Verbindung zum DB-Server, wenn ich aber das Projekt auf den VS verschiebe, wars das mit SQL.

Und ja, ich hab mir die Seite bezüglich den ConnectionStrings angeguckt, aber die dort beschriebenen funktionieren auch nicht.

Folgende Fehlermeldung mit dem aktuellen ConnectionString

Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer ''. Der Benutzer ist keiner vertrauenswürdigen SQL Server-Verbindung zugeordnet.

wenn ich User und pwd im String definiere darf dieser User nicht auf die DB zugreifen, selbst sa darf das angeblich nicht.

Ums kurz zu halten: HILFE!!!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3.764
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden

Hallo Arkaiden,

ind einem Connectionstring fehlt die Angabe des Users und des Kennwortes. Ohne das kann man sich (zu Recht) nicht anmelden.

Der Ausdruck Database= ist m.E. nicht richtig. Der SQL-Server muss wissen wo die Datenbank liegt.

Ich seh grad dass Du User schon probiert hast. Ohne User geht es nur wenn Integrated Security = Yes ist.

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Arkaiden
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi und erstmal danke für die Hilfe.


<add name="ConnectionString" connectionString="Data Source=.\SQLEXPRESS;DataBase=C:\Inetpub\wwwroot\App_Data\Erlebnslagune.mdf;Integrated Security=True;User=dbUser pwd=*******;User Instance=False;" providerName="System.Data.SqlClient"/>

ergibt folgende Felhermeldung:

Die von der Anmeldung angeforderte "C:\Inetpub\wwwroot\App_Data\Erlebnslagune.mdf"-Datenbank kann nicht geöffnet werden. Fehler bei der Anmeldung.
Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST'.

Wie meinst du das mit Database?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3.764
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden

Hallo Arkaiden,

im Connectionstring zu einem SQL-Server musst Du normalerweise keinen Pfad zur Datenbankdatei angeben. Dateiname und -Pfad kennt nur der SQL-Server. Angeben tust Du nur den Namen der Datenbank im 'initial catalog'.

Ausnahme : Es gibt ab einer bestimmten Version des MS-SQL-Servers die Option, eine Datenbankdatei mit Pfad anzugeben, die dann benutzt wird, um eine Datenbank auf dem SQL-Server anzulegen. Ich weiss nicht ob das deine Absicht ist.

Wenn er die Datei nicht findet scheint sie ja nicht da zu sein. Lass den Teil mit '...mdf' doch mal weg.

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blackman1983
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 114

beantworten | zitieren | melden

Du musst auch Integrated Security = True rausnehmen sonst versucht er sich ja mit der Netzwerk-Auth anzumelden was du aber nicht willst/unterstützt.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Arkaiden
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ok wir laufen wohl in die richtige Richtung =)

ConnectionString:


<add name="ConnectionString" connectionString="Data Source=.\SQLEXPRESS;DataBase=C:\Inetpub\wwwroot\App_Data\Erlebnslagune;Integrated Security=False;User=dbUser pwd=*****;User Instance=False;" providerName="System.Data.SqlClient"/>




Fehlermeldung:

A connection was successfully established with the server, but then an error occurred during the login process. (provider: Shared Memory Provider, error: 0 - Kein Prozess ist am anderen Ende der Pipe.)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blackman1983
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 114

beantworten | zitieren | melden

Guckst du hier: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/system.data.sqlclient.sqlconnection.connectionstring.aspx

Database / Initial Catalog kennzeichnet deinen DB-Namen, nicht den Speicherort einer externen DB-Datei !
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Arkaiden
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Selbst nur der Dateinamen ändert nix =)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blackman1983
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 114

beantworten | zitieren | melden

Hast du meinen letzten Post überhaupt gelesen?

AttachDBFilename könnte für dich interessant sein wenn du deine DB in einer Datei hältst und nicht im eigentlichen DB-Server.
Ich verweis nochmal auf die Msdn. Auch wenn das nicht 100% das ist was du suchst ist es doch nahezu das selbe. Zumindest die Definitionen der Eigenschaften kannst du da einsehen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Arkaiden
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

AttachDBFilename geht auch nicht.

Bekomme jetzt

Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'dbUser'.

Keine Ahnung warum, selbst wenn dbUser Administrator ist geht das nit.

Constring


<add name="ConnectionString" connectionString="Data Source=.\SQLEXPRESS;AttachDBFilename=C:\Inetpub\wwwroot\App_Data\Erlebnslagune.mdf;Integrated Security=False;User=dbUser; pwd=*****;User Instance=False;" providerName="System.Data.SqlClient"/>
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401

beantworten | zitieren | melden

Hallo Arkaiden,

du musst nicht den Namen der Datei, sondern den Namen der Datenbank angeben. Mal angenommen ich habe eine DB mit dem Namen TestDB, dann wird diese natürlich unter dem Namen TestDB.mdf im Dateisystem abgelegt. Du musst aber lediglich TestDB angeben.

Beispiel:

Data Source=.\SQLExpress;Initial Catalog=TestDB;User Id=root;Password=rootpass;
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Corpsegrinder am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Arkaiden
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ok hab das Problem gelöst.

Danke trotzdem an alle, die versucht haben mir zu helfen.

Im Endeffekt funktioniert fast jeder meiner getesteten ConnectionStrings.
Ob jetzt mit Pfad namen oder DBAttach ist egal.

Hab in dem SQL Managemnet Programm mein Datenbankfile hinzugefügt, in dem Programm auch einen neuen DBUser angelegt und zack klappt!! =)

Danke nochmals an alle.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers