Laden...

Ein unerklärbares Redirect

Letzter Beitrag vor 16 Jahren 5 Posts 810 Views
Ein unerklärbares Redirect

Hallo zusammen,
ich hab auf meiner Website ein Problem, dass sich manche Benutzer nicht registrieren können. Die Benutzer werden über Redirect(http://...aspx?Redirect=true) einfach auf die Hauptseite zurück geschmissen.
Die Authentifizierungsart ist Forms auf der Seite.
Die ASPX-Form zum Registrieren ist aber, über den Eintrag in der web.config, für alle zugänglich:

  <location path="SignUp.aspx">
    <system.web>
      <authorization>
        <allow users="*"/>
      </authorization>
    </system.web>
  </location>

Im Ereignisslog steht leider nichts.... 🙁

Also, woran könnte es liegen, dass einige Benutzer den Zugang auf die freigegebene ASPX-Form nicht haben?

Hallo Fritz

Logischer Fehler im Code?
Zeig doch mal deine Routine.

Gruss Peter

--
Microsoft MVP - Visual Developer ASP / ASP.NET, Switzerland 2007 - 2011

protected void LoginButton_Click(object sender, EventArgs e)
    {
        //Webservice initialisieren
        bool AllreadyExist = false;
        Service serv = new Service();
        serv.PreAuthenticate = true;
        serv.Credentials = System.Net.CredentialCache.DefaultCredentials;

        //Anmeldung
        bool bla = serv.LogOnAdmin(this.UserName.Text, this.Postleitzahl.Text, ref AllreadyExist);
        if (!AllreadyExist)//Existiert der Portalbenutzer-Account?
        {
            if (bla)
            {
                HttpCookie cookie = new HttpCookie("Bla");
                cookie.Value = this.UserName.Text;
                Response.Cookies.Add(cookie);

                FormsAuthentication.SetAuthCookie(this.UserName.Text, true);
                Response.Redirect("CreateUser.aspx");
            }
            else
                this.FailureText.Text = "Falsche Kombination .....";
        }
        else
        {
            this.FailureText.Text = "Es exist....";
        }
    }

Salute Fritz

Damit kann ich nicht wirklich viel anfangen.
Ich rate dir, das Problem - wenn möglich - einzugrenzen und mit dem Debugger durchzugehen.

Gruss Peter

--
Microsoft MVP - Visual Developer ASP / ASP.NET, Switzerland 2007 - 2011

Ich rate dir, das Problem - wenn möglich - einzugrenzen und mit dem Debugger

Würde ich ja gerne! Aber ich weis nicht wie ich das Problem nachbilden soll. Das Problem kommt auch nur bei einigen Benutzern vor, so dass ich vermute dass es iregendwie Clientseitiges Problem sein könnte!?!?! Oder?
Ich weiss auch nicht so recht wo ich anfangen soll zu suchen 🙁