Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Multiple Choice Test - Fragensammlung
DerProgrammierer78
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

Themenstarter:

Multiple Choice Test - Fragensammlung

beantworten | zitieren | melden

Hallo liebe C# Fangemeinde,

Ich habe vor einen kleinen Online C# Multiple Choice Test zu programmieren in dem dann jeder sein C# Wissen kostenlos online testen kann. Dieses Programm kann ich dann dieser Gemeinde hier zur Verfügung stellen, so dass es der Forenadministrator mit einbauen kann. Das nützt natürlich nur was, wenn es auch die passenden Fragen gibt und da kommt ihr ins Spiel.

Das Grundgerüst ist schon sehr weit fortgeschritten. Was mir fehlt sind die Fragen. Und dabei brauche ich eure Hilfe. Zu jeder Frage soll es vier mögliche Antworten geben, von denen mindestens eine und maximal drei richtig seien sollen. Damit die Fragen sich abwechseln und sich nicht so schnell wiederholen, hätte ich letztendlich gerne mindestens 200 Fragen, aber natürlich hilft jede einzelne ein Stück auf dem Weg dahin. Von den ganzen Fragen werden dann in jedem Test per Zufall 30 raus gesucht und verwendet.

Hier ein paar Beispiele als Anregung:

Frage 1: Wieviele Bytes umfasst ein Bool-Wert ?
- 1 Byte X
- 2 Byte
- 4 Byte
- 8 Byte

Frage 2: Welches ist der Zahlenbereich einer unsigned int Variable bei C#?
- -2,147,483,648 bis 2,147,483,647
- 0 bis 4,294,967,295 X
- -32,768 bis 32,767
- 0 bis 65,535

Frage 3: Mit welchem Befehl deaktiviert man den Button button1?
- button1.Enabled = false; X
- button1.Disabled = true;
- button1 = disabled;
- button1 = enabled;

Frage 4: Mit welchem Befehl setzt man im Bereich FlataAppearance des Buttons button1 die Rahmenfarbe auf den RGB-Wert (255, 0, 0)?
- button1.FlatAppearance.BorderColor = Color.FromArgb(255, 0, 0); X
- button1.FlatAppearance.BorderColor = Color.Rgb(255, 0, 0);
- button1.FlatAppearance.BorderColor = FromArgb(255, 0, 0);
- button1.FlatAppearance.BorderColor = Rgb(255, 0, 0);


Achso .... wichtig .... bitte ein X hinter die richtige Antwort ...
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DerProgrammierer78 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo DerProgrammierer78,

super Sache!

Ich denke, an so einem - ich sage mal - Quiz würden sicher gerne viele teilnehmen. Wobei ich die Herausforderung wirklich darin sehe, so viele Fragen zusammenzubekommen. Aber wenn wirklich großes Interesse seitens der Mitglieder besteht, müsste es eigentlich möglich sein, eine nennenswerte Anzahl von Fragen zusammenzubekommen.

Wobei es ja schon Spaß macht, sich intelligente, lustig, trickreiche oder gemeine Fragen auszudenken.

Vielleicht kannst du ja in dein Programm einbauen, dass der Name des Autors der Frage mit angezeigt wird. Das wäre für den einen oder anderen sicher ein zusätzlicher Anreiz.

Ich wünsche dir - damit indirekt uns - viel Erfolg.

[EDIT]
Ich vermute mal, die Fragen können ruhig ein bisschen kniffliger sein. Hier kommt meine erste Frage:
Welche der folgenden Aufrufe von Control.Invoke sind korrekt, um den GUI-Thread zur Ausführung der Methode [TT]void DisplayProgress (int iPercent)[/TT] zu bringen, wenn es einen passenden Delegaten DisplayProgressCallback gibt?
[LIST]
[*]this.Invoke (DisplayProgress, new Object [] { iPercent });
[*]this.Invoke (new DisplayProgressCallback (DisplayProgress (iPercent)));
[*]this.Invoke (new MethodInvoker (DisplayProgress), new Object [] { iPercent });
[*]this.Invoke (new DisplayProgressCallback (DisplayProgress), iPercent);
[/LIST]
Und gleich noch eine hinterher:
Welche der folgenden Aufrufe löscht die ersten drei Zeichen des Strings in str?
[LIST]
[*]str.Substring (0, 3);
[*]str.Substring (3);
[*]str.Remove (0, 3);
[*]Keiner von diesen
[/LIST]
Und wenn es auch Fragen zum Software-Design sein dürfen:
Ein Programm in Tree-Tier-Architektur teilt man normalerweise in User-Interface-Layer (UI), Business-Layer (BL) und Data-Abstraction-Layer (DAL). Welche Zugriffe zwischen diese Layern sind erwünscht und erlaubt.
[LIST]
[*]Das UI darf auf das den BL zugreifen.
[*]Der BL darf auf das UI zugreifen.
[*]Das UI darf auf das DAL zugreifen.
[*]Der BL darf auf den DAL zugreifen.[/LIST]
Zitat
Achso .... wichtig .... bitte ein X hinter die richtige Antwort ..
Die Antworten habe ich absichtlich erstmal nicht genannt. So kann jeder schon jetzt ein bisschen miträtseln. Bitte jeder für sich im Stillen.

Dir werde ich die Antworten aber natürlich schicken.
[/EDIT]

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
SimonKnight6600
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 789
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Hallo DerProgrammierer78!

Coole Idee . Allerdings sollten die Fragen eventuell in Schwierigkeitsstufen eingeordnet sein damit die Testergebnisse vergleichbar sind.

Ich werd mir auch ein paar teuflisch schwere Fragen ausdenken.

vg,
Simon
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DerProgrammierer78
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo SimonKnight6600,

Also das mit der Unterteilung in Schwierigkeitsstufen ist eine super Idee ...

So könnte man das dritteln ... 1/3 leichte Fragen, 1/3 mittel schwere Fragen und 1/3 Killerfragen :evil:

Dann hätte trotz Zufall jeder die gleiche Chance

Aber wer unterteilt diese in schwierigkeitsstufen ?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Spontifixus
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3052.gif


Dabei seit:
Beiträge: 408
Herkunft: Hannover

beantworten | zitieren | melden

Ich habe mal einen Englisch-Test mitgemacht, der fing mit ganz leichten Fragen an. Beantwortete man eine Frage richtig bekam man mit der nächsten Frage eine schwerere gestellt, beantwortete man sie falsch gabs in der nächsten Frage eine leichtere.

Vielleicht wäre es ganz günstig dieses Prinzip auch bei diesem Test einfließen zu lassen, so kann man den Teilnehmern am Ende des Tests auf einer Skala eine Art "C#-Niveau" bescheinigen...

Viele Grüße,
Markus
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DerProgrammierer78
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Spontifixus,

Auch das ist eine sehr gute Idee ... so kann man z.B. pro Schwierigkeitsstufe einen Punkt pro Frage vergeben.

Leicht - 1 Punkt
Mittel - 2 Punkte
Schwer - 3 Punkte

Und dann kann man nach 30 Fragen am Ende sagen:

0 bis 15 Punkte -> Anfänger
15 bis 30 Punkte -> Fortgeschrittener
30 bis 45 Punkte -> Routinierter Nutzer
45 bis 60 Punkte -> Profi
Ab 60 Punkte -> C# Ass
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
knub
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2904.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 192
Herkunft: bei Leipzig

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

noch ein paar leichte bis semileichte Aufgaben:

Welche/n Operator/en gibt es nicht?
a: %=
b: ??
c: //
d: <>

Was gibt es nicht (im Zusammenhang mit .NET)?
a: CLS
b: CLM
c: CLR
d: CTS

Wie kann ich überprüfen, ob eine Datei existiert (file = Dateiname)?
a: Path.IsFile(file)
b: File.Exists(file)
c: new FileInfo(file).Exists
d: File.IsFile(file)

edit: Wir sollten die Lösungen wirklich nicht hier posten, sonst ist ja die ganze Spannung weg .
knub
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von knub am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

beantworten | zitieren | melden

Hi,

prinzipiell halte ich das für eine sehr gute Idee, ABER:

Wenn Dinge abgefragt werden, die ich mit ein bisschen Google befragen direkt lösen kann, halte ich das ganze für relativ sinnfrei. Wie gut sich jemand in .NET und C# auskennt, findest Du nicht heraus, indem Du abfragst, wie groß der Wertebereich von int oder long ist. Ich weiß das auch nicht aus dem Kopf, wenn ich das wissen will, gucke ich irgendwo nach.

Was ich wichtiger fände, wären Fragen der Art, die man eben NICHT eben mal so beantworten kann, sondern nur, wenn man Erfahrung hat.

Blöderweise fällt mir auf die Schnelle auch kein Beispiel ein, ich will auch nicht einfach nur destruktiv meckern, ich wollte dies nur bei der Auswahl der nachher relevanten Fragen zu bedenken geben.

Sonst erinnert mich das ganze zu sehr an die MCP-Tests, die man auch durch stures Auswendiglernen bestehen kann, ohne wirklich C# zu können.

Wenn es aber gelingt, entsprechende Fragen zusammenzutragen, dann wäre das eine wirklich super Sache :-)!

Viele Grüße,


Golo
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DerProgrammierer78
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Golo,

Deine Kritik ist durchaus berechtigt. Aus diesem Grund wird es in diesem Test auch eine Maximalzeit geben. Und da das Zusammensuchen im Netz und in Büchern bei komplexeren Fragen entsprechend lange dauert, hat man damit dann keine Chance

Natürlich kann man sich mal eben die einfachen Sachen aus dem Netz oder Buch holen. Aber wie du schon sagst, potenziert sich die Zeit bis zum Finden der entsprechenden Antwort mit der Schwierigkeitsstufe. Ich werde auch Fragen rein setzen, auf die ich im Netz erst nach 2 oder mehr Tagen eine Antwort gefunden habe.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
knub
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2904.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 192
Herkunft: bei Leipzig

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von Golo
Wenn Dinge abgefragt werden, die ich mit ein bisschen Google befragen direkt lösen kann, halte ich das ganze für relativ sinnfrei. Wie gut sich jemand in .NET und C# auskennt, findest Du nicht heraus, indem Du abfragst, wie groß der Wertebereich von int oder long ist.
Naja,
bei dem Beispiel oben ist geht es ja nicht um die Zahlen, sondern um die Relationen.
Wenn dort stehen würde:
- 0 bis 4,294,967,292
- 0 bis 4,294,967,293
- 0 bis 4,294,967,294
- 0 bis 4,294,967,295
würde ich deine Meinung auch teilen.
Aber es geht ja eher um die grundsätzliche Richtung, d. h. dass das unsigned schonmal die beiden mit negativem Anfang ausschließt, und das eine int größer ist als nur bis 65.xxx.

Diese Relationen weiß man ja auch ohne nachzuschauen.

Also, um das nochmal zusammenzufassen, ich bin auch nicht für solche pure Zahlenabfragerei, sondern eher für solche grundlegenden Fragen, die man sich mit bisschen Nachdenken und Zurückerinnern lösen kann. Das ist dann natürlich nur Schwierigkeitsstufe 1.


knub
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

beantworten | zitieren | melden

Allgemein Themen, zu denen ich mir Fragen wünschen würde (ohne jetzt eine konkrete Frage parat zu haben):

- ClsCompliant-Attribut
- IDisposable, GC, Finalizer
- Statische Konstruktoren, beforefieldinit
- Unterschiede struct und class
- new vs override

Was natürlich noch sehr geil wäre, wäre das ganze als Webapplikation statt als Winforms und dann mit Online-Highscore ... und um schummeln zu vermeiden, kann man den Test halt nur alle so und so viele Tage neu machen.
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DerProgrammierer78
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

@Knub,
Ich habe bewusst diese Zahlenfragen gewählt, da wie du gemerkt hast sich aleine durch logisches Denken die Falschen ausschließen lassen. Darüber hinaus gebe ich dir aber Recht, dass soetwas kaum Sinn macht.

@Golo,
Das mit der Onlinehighscore ist bereits hinterlegt. Doch weiss ich nicht, ob das großen Anklang finden wird. Und da das Ganze eh als PHP/MySQL Kombination laufen wird, wird es auch möglichst Browserkompatibel gehalten werden. Dabei lege ich dann aber mehr Wert auf ein schlichtes Design das schnell lädt als auf tolle Grafiken, da sonst die Leute mit einer langsameren Leitung benachteiligt sind.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

ihr solltet aber über alle die Diskussion über die Art der Fragen, nicht vergessen, hier auch Fragen zu posten. Sonst haben wir nachher zwar das Wissen, wie optimale Fragen aussehen würden, aber keine Fragen. In meinen Augen sollte dieser Thread in erster Linie dazu dienen, Fragen zu sammeln.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 782
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

@knub,

hieß es nicht, 1 richtige Lösung pro Frage?
lg
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
onlinegurke
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 781
Herkunft: Dresdner in Karlsruhe

beantworten | zitieren | melden

Bei der Sache mit der Maximalzeit, dann bedenke bitte, das es auch noch Leute mit langsamer Inetverbindung gibt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DerProgrammierer78
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo onlinegurke,

Klar denke ich daran ... Das habe ich ja auch geschrieben

Aber wie herbivore schon anmerkte, sollen hier eigentlich Fragen gesammelt werden

Danke für eure Hilfe
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

beantworten | zitieren | melden

Wo sind denn mehr als eine richtige Lösung möglich?
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
knub
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2904.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 192
Herkunft: bei Leipzig

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von Lion1984
@knub,

hieß es nicht, 1 richtige Lösung pro Frage?
lg
Zitat
Original von DerProgrammierer78
Zu jeder Frage soll es vier mögliche Antworten geben, von denen mindestens eine und maximal drei richtig seien sollen.
--> Erster Post
@ Golo: bei mir, bei meiner 1. und meiner 3. Frage (falls mir keine Zweideutigkeitig unterlaufen sein sollte)

knub
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 782
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ok sorry, habe
Zitat
Original von DerProgrammierer78
Zu jeder Frage soll es vier mögliche Antworten geben, von denen mindestens eine und maximal drei richtig seien sollen.
überlesen.
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DerProgrammierer78
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Irgendwie interessant, dass von all den geposteten Beiträgen hier nur ein Bruchteil dem wirklichen Zweck dieses Threads dient.

Aber das ist irgendwie typisch deutsch ... Wenn ein Problem da ist, wird es so lange definiert bis keine Zeit mehr zur Lösung da ist
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DerProgrammierer78 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

ich möchte zu meiner Ehrenrettung sagen, dass ich angefangen habe, diese weiteren Fragen zu erstellen, bevor du deinen Zeigefinger erhoben hast. :-) Aber darüber müssen wir nicht streiten. Wenden wir uns der Aufgabe dieses Threads zu, Fragen zu produzieren.
Fields/Felder ist in C# lt. Doku die Bezeichnung für
[LIST]
[*]Anweisungsblöcke
[*]Membervariablen
[*]Arrays
[*]enums
[/LIST]
Wie kann man eine Registerkarte eines TabControls ausblenden, so dass sie und ihr Reiter nicht mehr angezeigt werden?
[LIST]
[*]tabControl1.TabPages [i].Enabled = false; 
[*]tabControl1.TabPages [i].Hide ();
[*]tabControl1.TabPages.RemoveAt (i);
[*]tabControl1.TabPages [i].Visible = false; 
[/LIST]
Welche Fehler oder Warnungen stecken in dem folgenden Code, wenn man versucht, eine DLL daraus zu erstellen:

[CSHARP]
class A { }

public class B
{
   public A M (int i)
   {
      return new A ();
   }
}
[/CSHARP]
[LIST]
[*]error CS1520: Die Klassen-, Struktur- oder Schnittstellenmethode muss einen Rückgabetyp haben.
[*]error CS0050: Inkonsistenter Zugriff: Der Rückgabetyp A ist weniger zugreifbar als die Methode B.M().
[*]error CS5001: Das Programm <programmname> enthält keine passende statische Main-Methode für einen Einstiegspunkt.
[*]warning CS0168: Die Variable i ist deklariert, wird aber nicht verwendet.
[/LIST]
herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Peter Bucher
myCSharp.de - Experte

Avatar #jVxXe7MDBPAimxdX3em3.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6141
Herkunft: Zentralschweiz

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen

Insgesamt eine gute Idee, auch die bisherigen Kritiken waren sehr konstruktiv, IMO :-)
Ich könnte evt. noch Fragen aus dem Web Bereich ansteuern.

1. Mit welcher statischen Eigenschaft kann - wenn sonst nicht vorhanden - auf den aktuellen Http Kontext zugegriffen werden?
- HttpApplication.CurrentContext
- HttpContext.Current
- Static.CurrentContext
- My.Context.Current

2. In welchem Fall wird der Viewstate _nicht_ gespeichert?
- Bei einem Postback mitihlfe eines Submit Buttons
- Wenn ein normales Link auf einer Webseite angeklickt wird
- Bei Klicken eines LinkButtons
- Beim Anklicken einer TreeView Node

3. Daten welchen Kontextes enthalten Sessions?
- Anwendung
- Benutzer
- Web Farm
- Verbindung

4. Was gibt die Eigenschaft ".IsPostBack" eines "Page" Objektes an?
- Ob ein PostBack stattfindet
- Ob ein PostBack stattgefunden hat
- Ob die Seite über einen Link aufgerufen wurde
- Das eine Seite per GET empfangen wurde.

5. Ein Objekt welchen Types liefert "Page.LoadControl("~/MyUserControl.ascx")" zurück? (Die Klasse des UserControls heisst "MyUserControl".)
- MyUserControl
- Control
- UserControl
- TemplateControl

Gruss Peter
--
Microsoft MVP - Visual Developer ASP / ASP.NET, Switzerland 2007 - 2011

- https://peterbucher.ch/ - Meine persönliche Seite
- https://fpvspots.net/ - Spots für FPV Dronenflüge
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lars Schmitt
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2240.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 2335
Herkunft: Witten

beantworten | zitieren | melden

hi @ all
mal etwas einfaches
Zitat
Was steht am Ende in erg drin
int x = 6;
int y = 33;
int z = 5;

double erg = z + y / x;

a: 3
b: 10,5
c: 10
d: 6,3333333333.....
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lars Schmitt
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2240.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 2335
Herkunft: Witten

beantworten | zitieren | melden

oder
Zitat
Gegeben sei folgendes Programm

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Text;

namespace ConsoleApplication5 {
    class Program {
        static void Main(string[] args) {
            int[] zahlenArray = new int[] { 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 };
            int erg = 0;

            for (int i = 1; i ≤ zahlenArray.Length; i++) { erg += zahlenArray[i]; }

            Console.WriteLine(erg.ToString());
            Console.ReadLine();
        }
    }
}
A: Es läßt sich nicht Compilieren
B: Beim Ausführen tritt eine Exception tritt auf
C: Das Ergebniss lautet 54
D: Das Ergebniss lautet 55
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,
Wie kann man im Main eines Konsolenprogramms verlässlich ermitteln, in welchem Verzeichnis sich das EXE-Programm befindet?
[LIST]
[*]Path.GetDirectoryName (Assembly.GetExecutingAssembly ().Location)
[*]Environment.CurrentDirectory
[*]Application.StartupPath
[*]Path.GetDirectoryName (args [0])
[/LIST]
Wie kann die Benutzereingabe einer Zahl aus einer TextBox von einem String in einem int umwandeln?
[LIST]
[*]i = int.Parse (textBox1.Text);
[*]int.TryParse (textBox1.Text, out i);
[*]i = Convert.ToInt16 (textBox1.Text);
[*]i = textBox1.Text.FromString ();
[/LIST]
herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
onlinegurke
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 781
Herkunft: Dresdner in Karlsruhe

beantworten | zitieren | melden

Bei allen Fragen der Art "Welchen Aufruf gibt es?" müsste man aber dazu schreiben, ob C#3.0 und dessen erweiterungsmethoden erlaubt sind, ansonsten ist prinzipiell fast alles möglich.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
dr4g0n76
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1768.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3047
Herkunft: Deutschland

beantworten | zitieren | melden

Mal eine Frage mit der ich mich beschäftigt habe:

Frage:
Zitat
Wie kann man zur Laufzeit ein Attribut zu einer Klasse oder Methode hinzufügen?

Hier die Auswahl-Antworten:
Zitat
a) gar nicht
b) per Befehlssatz im Namespace System.Reflection.Emit
c) In dem man einen Proxy generiert und diesem den Code per System.Reflection.Emit zur Laufzeit einpflanzt.
d) das geht nur mit Enhancern
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von dr4g0n76 am .
Seit der Erkenntnis, dass der Mensch eine Nachricht ist, erweist sich seine körperliche Existenzform als überflüssig.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
onlinegurke
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 781
Herkunft: Dresdner in Karlsruhe

beantworten | zitieren | melden

http://go.microsoft.com/?linkid=5409655

Oder so was ähnliches. Zieh dir einfach mal die Uebungsfragen zu den Zertifizierungen an. Ich glaube nicht, dass es da ein großes Problem gibt, wenn du da mal nett bei MS anfragst...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hallo.amt
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1

Fragen

beantworten | zitieren | melden

Welche Möglichkeiten bietet C# um Klassen (Objekte) zu vererben ?

- mehrfach
- eingeschränkt mehrfach
- einfach

Wie können in C# Getter- und Setter-Methoden (Information Hiding, das Verbergen von Informationen) elegant realisiert werden ?

- Guards
- Properties
- Monitors
Das Feature "Reflection" bietet in C# die Möglichkeit, den Programmcode zur Laufzeit ...

- zu untersuchen und zu erweitern
- zu debuggen und zu dokumentieren
- zu untersuchen, verändern und erweitern

Die Verwendung von Zeigern auf Speicherbereiche (z.B. Variablen) ist in C# ...

- grundsätzlich möglich, da C# u.a. die gleiche Funktionalität wie C++ bietet
- grundsätzlich nicht möglich, da C# u.a. den gleichen Restriktionen wie Java folgt
- nur mit Hilfe einer Compiler-Option möglich
Was beinhaltet eine C#-Assembly-Info ? 

- Meta-Informationen zu einer C#-Anwendung
- Browse-Informationen zu einer C#-Anwendung
- Binary-Informationen zu einer C#-Anwendung
Welche der folgenden Zeilen funktionieren mit der folgenden Klassenhierarchie nicht ?

[CSHARP]public class A {}
public interface D{}
public class B extends A {}
public class C extends A implements D {}
public class E implements D{}
public class F extends E{}

...
// Sie wissen das folgende Listen definiert und instantiiert sind
 List<C> listeC;
 List<D> listeD;[/CSHARP]


- listeC.add(new C(...));
- listeD.add(new C(...));
- listeC.add(new A(...));
- listeD.add(new E(...));

Viel Spaß damit, ich freue mich auf die fertige Sammlung
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DerProgrammierer78
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 38

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo ...

Nach langer Pause und viel Stress in meinem Berufsleben ist die Seite nun fertig und ich kann 2-3 Leuten aus diesem Forum hier eigene Zugänge geben damit sie selber Fragen einstellen und verwalten können

Endlich geht es los
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DerProgrammierer78 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers