Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Silverlight, "Standard"-Applications, Linux,...
[email protected]
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 407

Themenstarter:

Silverlight, "Standard"-Applications, Linux,...

beantworten | zitieren | melden

Hi!

Ich würde gerne ein wenig mit WPF bzw. Silverlight arbeiten.
Speziell gehts mir um Silverlight, weil ich ein wenig dazu
tendiere meine bisherigen webbasierten Applikationen mit
Silverlight zu realisieren, so das überhaupt in der Form möglich ist.

Nun hab ich aber ein paar Fragen:
Siverlight sollte ja eigentlich Cross-Browser- "fähig" sein.
Ist das wirklich so oder gibts Browser die das nicht können?

Wie siehts mit der Cross-Plattform-Fähigkeit aus?
Funktioniert das Teil bereits auf Win/Mac/Linux bzw.
wann kann man mit einer Unterstützung rechnen?

Bei den Applikationen geht es mir weniger um fetzige, stylische
UIs mit Video und 3D-Animationen sondern eher um die Möglichkeit
mit Silverlight Standard-Applikationen im Browser anzuzeigen.
Vor allem so wie prophezeit in jedem Browser, auf jedem OS.

Ich möchte dazu ein kleines Test/Lern-Projekt starten.
Da es die "Standard"-UI-Komponenten nicht durchgängig in WPF gibt
wollte ich die Win-Forms-Controlls (Tab/DataGrid/Toolbar,..) verwenden,
das soll ja möglich sein. Gibts da eine bessere Lösung? Wie siehts bei den
gehosteten Winform-Controlls mit der Cross-Plattform-Fähigkeit aus,
oder geht das nur mit purem XAML?

danke schon mal für die Anregungen und Tipps...
lg
[email protected]
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von [email protected] am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
talla
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3214.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7290
Herkunft: Esslingen

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

momentan gibts Silverlight auf Windows für IE und FireFox, Opera wird auch bald folgen und für Safari gibts das Plugin für Windows und für MacOS. Linux bekommt durch das Moonlight Projekt(Teil von Mono) Unterstützung in Zukunft.

Und Silverlight 1.0 hat wenig mit WPF gemein, nur XAML als Oberflächenbeschreibungssprache, auch wenns immer wieder gerne anders gesagt wird. Erst mit 1.1 bekommt Silverlight eine Runtime fürs .Net Framework spendiert womit die Möglichkeiten immens wachsen, auch wenn die bei weitem nicht so umfangreich sein werden wie die des Standard Frameworks. Dazu gibts einige Infos im englischen Wikipedia Artikel.
Zitat
Da es die "Standard"-UI-Komponenten nicht durchgängig in WPF gibt
wollte ich die Win-Forms-Controlls (Tab/DataGrid/Toolbar,..) verwenden,
das soll ja möglich sein. Gibts da eine bessere Lösung? Wie siehts bei den
gehosteten Winform-Controlls mit der Cross-Plattform-Fähigkeit aus,
oder geht das nur mit purem XAML?

Hosten von Windows Forms Controls ist nicht möglich. Du musst immer die Controls nehmen die dir Silverlight zur Verfügung stellt, bzw. in Version 1.0 hat Silverlight streng gesehen gar keine eigenen Controls und erst mit 1.1 halten welche einzug.
Baka wa shinanakya naoranai.

Mein XING Profil.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
[email protected]
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 407

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Schade eigentlich

Somit ist Silverlight, zumindest in der aktullen Version, für mich
nicht wirklich produktiv (auch wenns nur ums Lernen geht) einsetzbar.

danke für die Aufklärung...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers