Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Windows-Feedback an MS
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

Themenstarter:

Windows-Feedback an MS

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

Windows Vista hat eine Funktion, dass wenn ein Programm abgestürzt ist, dass entsprechend Feedback gesammelt und an Microsoft gesendet wird.

Was muss man machen, um das auch in seinen eigenen Programmen nutzen zu können? Sprich, was muss man machen, damit Windows die korrekten Daten korrekt einsammelt und an MS schickt?

Um Fragen, wieso man so was an MS schicken will, vorzubeugen: Die Teilnahme an diesem Service ist Voraussetzung, um das bunte Vista-Logo zu bekommen ("Certified for Windows Vista").

Viele Grüße,


Golo
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Rasta
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 259

beantworten | zitieren | melden

Versuch doch mal, so ne Meldung bei nem x-beliebigen Prog auszulösen, und guck dann, welcher Prozess im Taskmanager auftaucht. Dann müsstest du eigentlich über Google irgendwie ne info dazu finden, wie man der fehler.exe infos übermittelt.

Vista? Ich glaube nicht, dass Vista die Arbeit wert ist oO

mfg, Rasta
Sogar meine Mailadresse ist .NET
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
jaensen
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2657.png


Dabei seit:
Beiträge: 2885
Herkunft: München

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Vista? Ich glaube nicht, dass Vista die Arbeit wert ist oO
Das kann in vielen Fällen leider der Kunde "entscheiden".

Hier ein etwas älterer blog eintrag der besagt das es mit dotnet Anwendungen nicht geht???
http://weblogs.asp.net/sweinstein/archive/2004/10/06/238891.aspx
Ich denke allerdings das sich das inzwischen geändert hat.

Hier schon mal reingeguckt?
https://winqual.microsoft.com/help/default.htm#winqual_requirements.htm

und noch ein PDF:
http://www.tmurgent.com/WhitePapers%5CWhenApplicationsCrashP2.pdf

Und noch was:
http://www.solotuweb.com/fs~id~8943.html
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von jaensen am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke für die Links. Was ich bis jetzt herausgefunden habe:

- Man braucht einen Account bei WinQual
- Seit .NET 2.0 wird WER unterstützt

Bei Windowsapplikationen hilft ein

Application.SetUnhandledExceptionMode(UnhandledExceptionMode.ThrowException);

um WER zu aktivieren. Bei Console-Programmen geht es auch so ...

Also, einfach mal 3 / 0 geteilt, und zack, schon kommt dieses "Bla funktioniert nicht mehr. Es wird nach einer Lösung gesucht" hoch ...

Bloß - er sendet nix an MS ... was muss ich da noch machen?
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
jaensen
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2657.png


Dabei seit:
Beiträge: 2885
Herkunft: München

beantworten | zitieren | melden

Also bei uns ist während der Entwicklung das ein oder andere mal unsere Applikation abgeraucht und hat (unter XP) diese "Fehlerbericht an MS senden" Box automatisch gebracht. Ich wüsste jetzt nicht das wir das speziell implementiert haben ;-)

Evtl. einfach mal ne mail an: [email protected]
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Thorsten1983
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 149

beantworten | zitieren | melden

Hallo Golo,

das würde mich auch einmal interessieren, allerdings stellt sich mir die Frage, wie hoch der nutzen davon ist, ich hab jetzt ma kurz gegooglet, gehe ich recht in der anahme das WinQual mir die Exceptions sammelt und ich diese einsehen kann?

Dann wäre es ja echt nice. Allerdings habe ich bis dato das gleiche immer von hand gebaut,
im Exception Fall kam ein schicker dialog "Die Anwendung hat einen Hinweis generiert" Fehler soll man ja nicht schreiben...

Dann habe ich dem Anwender die Möglichkeit gegeben den Hinweis in PDF zu speichern um diesen direkt per Fax zu senden, die Exception konnte er dann noch per HTTP oder per Mail senden.

Im Prinzip das gleiche, allerdings nicht geeignet für die Vista Cert. bei der Cert. für WinXP hatten wird damit 2005 keine Probleme.

Evtl. kannst du ja auch hier deine eigene Routine implementieren und die Cert. Stelle akzeptiert deine Realisierung.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Also bei XP kommt das wirklich automatisch, stimmt. Bei Vista blöderweise nicht. Naja, noch mal im Zusammenhang mit UAC suchen ...

WinQual sammelt das wirklich automatisch und man kann es dort zentral einsehen.

Ein alternativer Weg ist explizit NICHT erlaubt, wenn man das Cert. for Vista-Logo haben will.
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Also bei Vista scheint es in Grundzügen auch zu funktionieren, immerhin wird ein Problembericht angelegt ... nur versendet wird der halt nicht.

Bloß ... wieso nicht ;-)?
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Thorsten1983
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 149

beantworten | zitieren | melden

evtl. muss deine Anwendung in bestimmten maßen Trusted sein für die Ausführung und/oder die Windows Firewall blockt dich.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Vista verschickt das wohl automatisch im Hintergrund, aber NUR, wenn man bei Winqual registriert und dort die Anwendung gemappt hat ...
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

So, ich habe einen ziemlich coolen Webcast gefunden, der mir alle meine Fragen beantwortet hat: http://www.microsoft.com/uk/msdn/nuggets/nugget/12/Windows-Error-Reporting-in-Windows-Vista.aspx

Ach ja, und warum es bei mir nicht versendet wird, es liegt (mal wieder) an der doofen Firewall ...
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers