Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

kann man mit c# .exe programme schreiben, die ohne VM und ohne das .NET Framework laufen?
Gelöschter Benutzer

kann man mit c# .exe programme schreiben, die ohne VM und ohne das .NET Framework laufen?

beantworten | zitieren | melden

hallo zusammen

ich habe java ein bisschen gelernt, aber was mich am meisten gestört hat ist, das man immer die VM benötigt. Nun habe ich beschlossen eine neue Programmiersprache zu lernen, damit ich exe-windowsprogs.(mir fällt grad kein besserer beschreib ein, aber ich denke ihr wisst was ich meine) schreiben kann, und da bin ich über den umweg von c++ und delphi auf C# gestossen. hab jetzt einige seiten in eurem forum durchgerattert und dabei den durchblick verloren. :roll:
meine frage: kann man jetzt mit c# .exe programme schreiben, oder ist es so wie bei java, das man immer die VM resp .NET Framework benötigt?
oder hab ich da grundsätzlich etwas nicht richtig verstanden.

grüsse

cheetah
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1008
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

.NET apps lauffen immer in der Common Language Runtime, CLR, die entsprechend vorhanden sein muss. Trotzdem sind es ".exe" files. Ist doch kein Wiederspruch?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

eigentlich is es ab der nächsten windows generation so das der net framework usw schon installiert ist (hab ich zumindest gehölrt) so müssen sich die user nix extra saugen weil von haus aus alles dabei is.
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1008
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

... ja, wird ansonsten auch per SPs und afaik Anwendungen wie Office2k3 automatisch mitinstalliert ...

Java ist aber im Grunde auch von sich aus (noch!) genauso (sofern die MS VM ausreicht) ...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cheetah
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 5

hmmm

beantworten | zitieren | melden

Zitat
NET apps lauffen immer in der Common Language Runtime, CLR, die entsprechend vorhanden sein muss. Trotzdem sind es ".exe" files. Ist doch kein Wiederspruch?

naja weshalb das kein wiederspruch ist versteh ich ned ganz... bei java erstellt man sogenannte .class dateien, die mit man nur mit der VM starten kann.Um die VM zu starten, braucht es aber die java.exe.
angenommen es ist bei c# gleich wie bei java, dan müsste man ja ne clr.exe haben um eine *.exe datei ausführen zu können, aber wie wird dan die clr.exe ausgeführt??? raff das ganze irgendwie ned ganz :
aber was mich jetzt am meisten interessiert: braucht man jetzt um meine *.exe ausführen zukönnen, die CLR installiert oder net? (leider hab ich nur ein pc zuhause stehn, ansonsten könnte ich das selbst testen )

grüsse

cheetah
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

ja damit .NET Anwendungen laufen brauchst du de .NET Framework. (machste einfach windows update da kannst den auswählen hast die neuste version fertisch)
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
guenni81
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 206

beantworten | zitieren | melden

Ich glaube Frameworks brauchst du soweit ich es weiss, bei sogut wie jeder programmiersprache.
C++ und Delphi benötigen auch gewisse DLL Dateien um ausgeführt zu werden.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

jep die sind halt bei win scho standardmäßig dabei.
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
guenni81
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 206

beantworten | zitieren | melden

Jepp,
und ich geh mal davon aus, dass sich auf dauer die Sprache C# durchsetzen wird.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

muss sie zwangsläufig. ms will ja selbst viele applikationen mit c# entwickeln. man muss halt an der sprache noch einige arbeit leisten (is ja eigentlich gar net mal so alt *g*)
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
guenni81
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 206

beantworten | zitieren | melden

Wie sieht es eigentlich mit Linux aus??? Funzt dort C# auch???
Hat schon jemand erfahrungen damit???
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

also wenn du der super Linux Master Guru Checker Crack bist bekommst glaub ohne probleme hin und da funzt au alles. so als anfänger wirds schwer, gerade wegen windows forms das kann ja net gehen, da muss sich ms mal was neue ausdenken aber ein paar apps dürften laufen
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hauptmann
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 771
Herkunft: Österreich/Kärnten

beantworten | zitieren | melden

naja
Mono ist recht schnell installiert, solange du es nicht selbst kompilierst

wenn du keine RPM o.ä. Packete für Mono hast, brauchst du das ganze ja nur ins /bin Directory verschieben und ein paar links setzen :wink:
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
zeus
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-8.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 451
Herkunft: /home

beantworten | zitieren | melden

Aber bei Mono ist leider noch nicht alles impletiert. Schade ;(
Viele Grüßewww.mycsharp.de

Bitte vor dem Fragen immer in die FAQ schauen und die Suche benutzen. Danke.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

was ich neulich gelesen hab, ist das Mono Project wirklich von Novell?
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1008
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

genauso wie SuSE Linux von Novell ist ... Novell hat halt einiges aufgekauft, neben SuSE zb. auch Ximian und somit Mono ...
http://www.go-mono.org/faq.html#novell
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

Naja damit hat ja Novell ne starke dominanz. Wenn die jetzt auch noch die entwickler von crossover office kaufen würden (vielleicht haben se des ja scho *g*) hätten se ja z.b. ein großen teil für ein Lindows *g*
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
zeus
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-8.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 451
Herkunft: /home

beantworten | zitieren | melden

Ich glaub nich, dass Novell ein Lindows Rausbringen will...
Viele Grüßewww.mycsharp.de

Bitte vor dem Fragen immer in die FAQ schauen und die Suche benutzen. Danke.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

Naja aber SuSE verkauft doch bald diese CD mit CrossOver Office und Plugins. Damit laufen viele schöne Win programme. Angenommen die integrieren jetzt auch noch das Mono 100% ....
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
zeus
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-8.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 451
Herkunft: /home

beantworten | zitieren | melden

Wobei das mit dem Mono... Novell wird die Entwicklungen bestimmt energisch vorantreiben. Das kann für uns C#'ler doch nur von Vorteil sein.
Viele Grüßewww.mycsharp.de

Bitte vor dem Fragen immer in die FAQ schauen und die Suche benutzen. Danke.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

ich bezweifle ja das MS will das die C# Sachen auf Linux bzw. auf anderen Systemen laufen, wenn MS dann persönlich die Bremse zieht wirds für die Mono Entwickler sehr schwer.

(wenn ihr mich fragt ist c# im moment einfahc nicht plattformunabhängig und wirds so schnell auch net)
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1008
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

C# ist absolut plattformunabhängig ... du meinst wohl eher das .NET Framework
Zitat
ich bezweifle ja das MS will das die C# Sachen auf Linux bzw. auf anderen Systemen laufen

Warum portieren sie es dann sogar noch selber auf solche Systeme? Ok, MS Research arbeitet ziemlich unabhängig ...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

ja aber schau mal bei Java ist das einfach besser durchgedacht da läuft des einfach leichter
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1008
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

bei Java war es ja auch DAS ziel ...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

hätte sich MS auch setzen können aber für die isses leichter linux + konkurrenz aufzukaufen *g*
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1008
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

oder noch einfacher: sie einfach auszuschliessen, nicht zu berücksichtigen
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hauptmann
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 771
Herkunft: Österreich/Kärnten

beantworten | zitieren | melden

nun ja
MS hat ja schon selbst das .net Framework auf FreeBSD und Mac OS portiert
aber es ist ja klar das MS sich eher auf Win Produkte konzentrieren wird
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
alexander
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1566.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2324
Herkunft: Wendlingen (Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

Wäre die falsche Strategie. MS bekommt dann irgendwann tierisch eins auf die fresse. die leute sind heute einfach nimmer bereit so viel cash fürn os zu blechen, wenn der Linux Anteil größer wird uns MS darauf nicht achtet dann gut nacht um halb 9 ... aber MS hat ja zum glück genügend kluge Köpfe die sich mit dem Problem beschäftigen
Viele Grüße
Alexander
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1008
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

ja ... leider ... denn palladium/tcpa ist ein ziemlich geschickter schachzug, sich opensource software vom leibe zu halten ...

ah ja, zu diesem thema:

private Nachricht | Beiträge des Benutzers
zeus
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-8.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 451
Herkunft: /home

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von cdr

ja ... leider ... denn palladium/tcpa ist ein ziemlich geschickter schachzug, sich opensource software vom leibe zu halten ...

Es ist wirklich ein geschickter Zug. Wie wärs denn, wenn MS all seine Programme in C# umschreibt (oder managed C++), das .Net Framework portretiert und eine eigene Linux Distri rausbringnt... :wink:
Viele Grüßewww.mycsharp.de

Bitte vor dem Fragen immer in die FAQ schauen und die Suche benutzen. Danke.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers