Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
TextBox-Inhalte in Word-Dokument exportieren?
rookie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 105

Themenstarter:

TextBox-Inhalte in Word-Dokument exportieren?

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen!

Ich lese aus eine Access-DB Adressen aus und gebe sie in einer Maske (TextBoxes) wieder. Jetzt möchte ich per Button einen Export der jeweils aktuellen TextBox-Inhalte in ein WordDokument (Briefkopf) exportieren.

Kann mir da jemand einen groben Überblick verschaffen, wie das am sinnvollsten zu bewerkstelligen ist? Hab' schon gesucht, aber (komischerweise) nix gefunden!


Danke schon mal!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo rookie,

eine genaue Antwort kann ich Dir leider nicht geben. Ich kann jedoch sagen, dass der Weg der Wahl vermutlich die Ansteuerung von Word per DDE ist.

HTH

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
swordfish
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 58
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

geht eigentlich ganz einfach

mit process.start kannst du word öffnen und vorher kann man dem programm den gewünschten text mitgeben.

finde jetzt grad den passenden source code nicht, aber es funktioniert sicher.
wer fehler findet, darf sie behalten
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
rookie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 105

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Besten Dank erst mal für die Antworten!

Das ganze verkompliziert sich noch dadurch, dass ich ein Word-Dokument mit Textfeldern (Platzhaltern) wie in einem Serienbrief füllen will. Der Inhalt einer best. Textbox soll an eine bestimmte Stelle im Word-Dokument gesetzt werden!

Für jede weitere Hilfe bin ich sehr dankbar!



Gruß
rookie
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DarkShadow81
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 226
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Link zur Bibliohek Word 9.0 (Office 2000):
http://mitglied.lycos.de/kdl12bberlin/cs/Interop.Word.dll

Link zur Bibliothek von Office 2003 : http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=C41BD61E-3060-4F71-A6B4-01FEBA508E52&displaylang=en

hier ein kleiner Beispielcode zum bearbeitn über Textmarken (Was meiner Meinung nach der einzigste Weg ist den dynamischen Text in ein Dokument zu bringen):

hier in dem Fall anhang eines Datasets was in die Textmarken eingefügt wird, hoffe konnte einwenig einblick geben, ansonsten fragen :-)


CrtBew_StatusBar.Text = "Starte Wordapplication...";
CCWordApp word = new CCWordApp();
CrtBew_StatusBar.Text = "Lade Wordvorlage...";
word.Open("C:\\daten\\vorlagen\\vorlage.doc");
word.GotoBookMark("zeichen");
object zeichen = ds.Tables[0].Rows[0]["sid"] as object;
word.InsertText(zeichen.ToString());
word.GotoBookMark("firma");
word.InsertText(ds.Tables[0].Rows[0]["firma"] as string);
word.GotoBookMark("plz");
word.InsertText(ds.Tables[0].Rows[0]["plz"] as string);
			
CrtBew_StatusBar.Text = "Dokument wird gespeichert...";
word.SaveAs("C:\\daten\\temp\\korr.doc");
word.Quit();

Link zur Word klasse zum einbinden :
http://mitglied.lycos.de/kdl12bberlin/cs/CCWordApp.cs
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
rookie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 105

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke erst mal für die Ausführliche Starthilfe!

Werde die nächsten Tage mal testen, ob ich weiterkomme. Wenn nicht muss ich wohl noch die ein oder andere Frage stellen!!


Gruß
rookie
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
boco25
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Frankfurt

beantworten | zitieren | melden

Hi, geh über Crystal Report, die sind für dieses Problem wie geschaffen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
rookie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 105

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Kannst Du mir da noch den ein oder anderen Tip geben (Link, Code, ...). Hab (als ziemlicher C#-Neuling und Autodidakt) noch nichts mit Crystal Reports gemacht!!

Danke!

Gruß
rookie
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
boco25
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Frankfurt

beantworten | zitieren | melden

Richtig gute Sachen, habe ich zu Crystal Report selbt nicht gefunden, einigermassen gut für Einsteiger ist
Walter Doberenz, Thomas Kowalski
Datenbank-Programmierung mit Visual C#.Net.
http://support.businessobjects.com/
Da gibt es auch was.
Zu Crystal Report kommst du über Datei Neues Element hinzufügen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
boco25
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Frankfurt

beantworten | zitieren | melden

Code gibt es kaum, fast alles wird automatisch gemacht, ich habe noch mal extra gegooglet, finde nicht vernüftiges zu CR, die sind ziemlich VBA-Report ähnlich.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
rookie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 105

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Super! Danke für die schnelle Hilfe!
Ich hab' sogar das von Dir erwähnte Buch ... sitze gerade davor und versuche mich da reinzudenken! Ich hab' eben auch schon ziemlich viel gesucht, aber nix gefunden, was mir wirklich hilft. Ich verstehs gar nicht ... das kann doch keine so seltene Anwendung sein?! Oder ist sie so läppisch, dass es gar nicht wert ist, darüber zu berichten

Werde mal mein bestes versuchen und mich bei Bedarf hier nochmal melden!

Danke nochmal und Gruß
rookie
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DarkShadow81
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 226
Herkunft: Berlin

re

beantworten | zitieren | melden

crystal report ist abe meines Erachtens nicht Freeware und somit für otto-normalverbrauche nicht erschwinglich, kurz es ist teuer :-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
boco25
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Frankfurt

beantworten | zitieren | melden

CR, zwar in der abgescpeckten Version ist doch ein Teil von VS.NET, man kann richtig viel damit erreichen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DarkShadow81
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 226
Herkunft: Berlin

hm

beantworten | zitieren | melden

hm also ich hab VS C#.Net Standard und brauche es in Verbindung mit einer MySQL Datenbank, und hab dazu noch nix gefunden leider, vielleicht hab ichs ja übersehen.

Worunter soll das denn stehen ?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
boco25
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Frankfurt

beantworten | zitieren | melden

ich hab VS C#.Net Professional, datei neu elemnt hinzufügen, da findet man CR.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
DarkShadow81
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 226
Herkunft: Berlin

hm

beantworten | zitieren | melden

jut dann erklärt es das, ist also nur ab Professional bei, bei der Standard Edition leider nicht.

Greift CR dann auch auf installiert officebibliotheken zurück oder ist es völlig unabhängig daovn ob Office installiert ist oder nicht ?

Wenn letzteres dann ist auf jeden fall interessiert sich mit zubeschäftigen
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Michael Schuler
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 331
Herkunft: Zürich, Schweiz

beantworten | zitieren | melden

CR bringt nen Haufen eigene DLLs mit und braucht kein Office, so viel ich weiss.
Wenn man die Reports im Viewer offen hat, kann man ihn allerdings in RTF, XLS und PDF exportieren - hier würde ich sagen (vor allem bei xls) müsste office installiert sein.

Wenn ich jedoch ehrlich bin, so ist CR zwar sehr gut, jedoch ist dem schlussendlichen anwender fast nicht möglich, die reports anzupassen. Das wäre ein eindeutiger Vorteil von einer Word-vorlage. Selbst der super-dau kann ein word dokument erstellen. und mit ein wenig schulung schafft ers sogar, Textmarken zu gebrauchen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
rookie
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 105

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo michaelschuler!

Kannst Du mir vielleicht ein paar Tips geben, wie ich meine TextBox-Inhalte in eine Wordvorlage (und da noch in die entsprechenden Textmarken) bringen kann?

Danke schon mal!
rookie
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Michael Schuler
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 331
Herkunft: Zürich, Schweiz

beantworten | zitieren | melden

du brauchst die Microsoft.Office.Interop;
Darin hast du u.a. die Klasse Word und darin die Funktion Replacement.
Must dich ein wenig einarbeiten
private Nachricht | Beiträge des Benutzers