Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
schon wieder die playlist
turndevil
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 41

Themenstarter:

schon wieder die playlist

beantworten | zitieren | melden

hi leute.

irgendwie hab ich zur zeit nen durchhänger. dauernd muss ich euch mit fragen quälen.

dieses mal ist es (glaub ich schon wieder) ne playlist:

meine playlist besteht aus zwei komponenten:

einer Klasse PlayList (von ArrayList abgeleitet)
einer ListBox (als grafische darstellung)

die listbox wird aktualisiert sobald sich die beiden ergebnisse der Count() Methoden unterscheiden. steuern kann der user die playlist nur über die listbox.

in beiden steuerungselementen werden aussschliesslich FileInfo-Objekte gespeichert.

ich hab mir überlegt (bei drücken von space in der listbox):

1. ausgewählten index herausfinden
2. aus dem playlist-objekt das fileinfo an gewähltem index herausholen
3. neues directx-audio-objekt mit entsprechendem fileinfo.fullname initialisieren und starten

jetzt hab ich folgendes problem. die playlist gibt mir nur objects zurück. auf die kann ich natürlich nicht die fileinfo methoden anwenden. wie löse ich das am besten?

ein wenig code hab ich auch. siehe unten

vielen dank im voraus. ihr seid mir immer echt ne fette hilfe.

mfg
tom

p.s.: falls noch weitere fragen bestehen bitte postet. ich werd umgehend antworten.
und überhaupt...wenn ihr schonmal selber eine playlist (ähnlich der von winamp) programmiert habt, würd ich mich über nen kleinen gedankenaustausch sehr freuen. =)

private void PLView_KeyDown(object sender, KeyEventArgs e)
		{
			if(e.KeyCode == Keys.Space)
			{	
				if(!songInit)
				{
					int tempInd = this.PLView.SelectedIndex;
					
					pl.currentSong = new Audio();
					pl.currentFile = new FileInfo();
					pl.Play();
					this.songInit = true;
				}
				else
				{
					pl.currentSong.Stop();

					int tempInd = this.PLView.SelectedIndex; 
					
					pl.currentSong = new Audio();
					pl.currentFile = new FileInfo();
					pl.Play();
				}
			}
		}

PLView = die ListBox
pl = die PlayList (von ArrayList abgeleitet)
pl.currentSong = der aktuell laufende Song (ein AUdioVideoPlayback.Audio-Objekt)
pl.currentFile = der pfad des aktuellen Songs
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
NoOneKnows
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1526.gif


Dabei seit:
Beiträge: 333
Herkunft: Hannover

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von turndevil
jetzt hab ich folgendes problem. die playlist gibt mir nur objects zurück. auf die kann ich natürlich nicht die fileinfo methoden anwenden. wie löse ich das am besten?
Entweder castest du das Ergebnis nach FileInfo oder besser, du leitest die PlayList von CollectionBase ab und implementierst sämtliche Methoden typsicher.
([bb]|[^b]{2})
private Nachricht | Beiträge des Benutzers