Laden...

"Bericht senden" auf anderen Computern aber nicht auf meinem.

Letzter Beitrag vor 16 Jahren 8 Posts 1.476 Views
"Bericht senden" auf anderen Computern aber nicht auf meinem.

Hallöchen Community,
ich bräuchte mal wieder eure Hilfe, leider weiß ich nicht genau ob das das richtige Forum ist also bitte erschlagt mich nicht gleich.

Ich habe ein Programm geschrieben, in welchem ich "Developer Express .NET v7.1" verwenden. Ich kann das Programm auch starten und damit arbeiten. Egal ob aus Visual Studio 2005 raus oder direkt mit der .exe

Aber sobald ich auf Arbeit die Programmdateien auf einem anderen Computer kopiere (Absolute alle Dateien aus dem Debug Verzeichnes) sagt mir Microsoft, dass ein Fehler erkannt wurde und ich diesen an Microsoft senden solle.

Das .NET Framework ist installiert und die Windows Updates sagen mir auch nichts von einer aktuelleren Version.

Ich weiß das es für euch schwer ist, ohne Code etwas genaues sagen zu können aber durch die devExpress Komponenten würde euch das Programm wohl nicht so sehr helfen. Daher wärs lieb wenn Ihr mir Lösungsvorschläge machen könntet um den Fehler evtl. per Ausschlussverfahren finden zu können.

Da ich zuhause keinen zweiten Computer hab, kann ich es leider nicht sehr gut testen. Ich hab schon bei mir auf dem Computer ein paar DLLs vorrübergehend gelöscht, um das Verhalten nachstellen zu können, leider ohne Erfolg.

Wäre toll wenn jemand so ein Problem schon hatte.
Der Fehlerbericht kommt nocht bevor ein Fenster nur zu sehen ist.

MfG
Primusio

installer erstellen oder click once deployment verwenden für beides findest du anleitungen in der msdn oder googlen wird dir auch helfen

"Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life."

Ich verstehe leider nicht was das damit zu tun hat.
Klar nen Installer wäre einfacher als die Dateien zu kopieren aber solange die Anwendung, wenn ich alle Dateien kopiere nicht funktioniert, wird mir da doch ein Installer nicht weiterhelfen oder ? Wäre nur eine Fehlerquelle mehr, die ich erstmal weglassen will.

Trotzdem danke für den Beitrag.

Verwendest du vielleicht Assemblys die bei dir im GAC installiert sind?

Ausserdem würde ich es auch mal mit dem click-once-deployment versuchen.

In dem Dialog kann man doch auch einen Stack-Trace anschauen, oder täusche ich mich da? - vielleicht hilft dir der auch!

Ja beim devExpress war ne .bat datei dabei, welche 3 .dll dateien per
gacutil /u
installiert hat, ich denke das meintest du aber wie hängt das mit meinem Problem zusammen ? Die eine Datei liegt auch mit in meinem Projektverzeichnis und die anderen beiden sollten nicht benötigt werden, da die beide für Web Entwicklungen sind.

Ich habe mal im Verzeichnis "c:\Windows\assembly" eine .dll die mein Projekt benötigt deinstalliert und siehe da auf einmal gibts auch bei mir die Aufforderung nen Bericht zu senden.
Aber wie kann ich nun diesen Fehler umgehen, ich habe bei den Eigenschaften meiner Assemblys im Projekt "Copy local" auf true gesetzt und dann kopiert er mir auch die .dll ins Projektverzeichnis mit rein aber scheint sie nicht von dort zu laden.
Ich dachte wenn er nen Assembly nicht findet lädt er diese automatisch aus dem lokalen Verzeichnis.

Weiß jemand rat für mich ?

Hilft es vielleicht wenn ich noch dazu sage, dass wenn ich das Projekt erstelle, eine .pfx Datei erstellt wird ? Was sicherlich die Lizenz für die DevExpress Komponente ist.
Muss ja irgendwie möglich sein, die Anwendungen die damit erstellt wurden auch auf anderen Rechnern ohne installiertes devExpress ausführen zu können oder sehe ich das falsch ?

Hi,
frag doch mal bei DevExpress nach was man benötigt um eine Installation durchzuführen!! Meist gibt es ja auch ein Verzeichnis Runtime oder so ähnlich.
Gruss
macmark