Laden...

AppDater (ehemals K_Updater)

Erstellt von EvilMM vor 16 Jahren Letzter Beitrag vor 14 Jahren 225.304 Views
Thema geschlossen
EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Schau mal im Temp-Ordner des Windows-Benutzers nach, da könnte es einen Unterordner KUpdater geben und ich glaube darein wird geloggt.
Ich denke es wäre an der Stelle auch Sinnvoll die Logdatei im Falle eines Fehlers einfacher zugänglich zu machen.

K
488 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Hey,

und gibts schon was neues =)

Das Leben is :ugly:

Verdammt, mach das Fenster zu, wer hat den Gamma-Wert so hoch gestellt?

L
770 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Ich glaube es hilft nicht viel wenn du alle paar Tage mal fragst. 🙂 Ich denke wenn es was neues gibt wirst du es schon merken.

Nochdazu gab es gestern bereits einen Eintrag, auf welchen man was neues entdecken kann. 🙂 (=> Blog).

lg Lion

lg Lion

420 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Hallo,

erstmal auch von mir ein großes Lob - super Sache!! 😉

Ich hatte da noch einen Wunsch / eine Anregung:

Bei meinem Programm welches ich updaten möchte ist die komplette Oberfläche in Englisch. Nun kommt beim K_Updater z.B. die Meldung "Kein Update verfügbar".
Es wäre toll wenn man einstellen könnte, dass diese Meldungen auch in Englisch angezeigt werden könnten - es sind ja nicht besonders viele Meldungen, dürfte doch keine große Arbeit sein, oder? 😉

Gruß Dennis

H
182 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

*Confused*

Is das nicht bereits möglich?!?!?! Schau mal in der Settings Klasse nach, da gabs glaub ich nen Enumerator dafür!

HyperteX

"In der Informatik geht es genauso wenig um Computer wie in der Astonomie um Teleskope."
Edsger Dijkstra

420 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

okay..gerade entdeckt - trotzdem danke! 🙂

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Diese Woche wirds leider nichts mehr mit der neuen Version. Habe viele Änderungen vornehmen müssen und viele neue Features implementiert und es gibt am Updatevorgang noch einiges zu tun, vor allem in Hinsicht auf Rollback, gesperrte Dateien und dergleichen. Dort hab ich das Verhalten noch nicht klar definiert.

Das braucht leider einfach seine Zeit. Meine Zeit ist sehr begrenzt aber ich versuche dennoch eine möglichst gute Qualität zu liefern. Also da muss sich wohl nun vor allem Kovu in Gedult üben 🙂

Und wie Lion1984 schon richtig angemerkt hat: ich versuche den kompletten Entwicklungsstand im Blog und im Bugtracker festzuhalten. Dort versuche ich auch die Roadmap vollständig zu halten.

Desweiteren habe ich nun ein Wiki eingerichtet das ich Stück für Stück fülle: Klick mich.

420 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Hallo,
wenn ich versuche ein Update zu machen, kommt beim UpdateCheckResult immer der Code 40 raus, was hat das zu bedeuten? Zumindestens will er mit DoUpdate() kein Update machen. Auf dem Server liegt definitiv eine neuere Version, benutze dateibasiertes Speichern, in der Statistik wird auch nie etwas angezeigt, auch nichts bei Anfragen.
Woran könnte das liegen?
Vielen Dank für jede Hilfe!
Gruß Dennis

/edit:
Habe nun das ganze mal ohne Proxy getestet, allerdings immer noch erfolglos 😦
Nun kommt immer UpdateCheckResult = 40 heraus. 800 bedeutet, dass die Datei nicht gefunden wurde?
Eine Liste der Codes wäre auch interessant 😉

C
14 Beiträge seit 2008
vor 16 Jahren

Hallo,
wenn ich versuche ein Update zu machen, kommt beim UpdateCheckResult immer der Code 40 raus, was hat das zu bedeuten? Zumindestens will er mit DoUpdate() kein Update machen. Auf dem Server liegt definitiv eine neuere Version, benutze dateibasiertes Speichern, in der Statistik wird auch nie etwas angezeigt, auch nichts bei Anfragen.
Woran könnte das liegen?
Vielen Dank für jede Hilfe!
Gruß Dennis

/edit:
Habe nun das ganze mal ohne Proxy getestet, allerdings immer noch erfolglos 😦
Nun kommt immer UpdateCheckResult = 40 heraus. 800 bedeutet, dass die Datei nicht gefunden wurde?
Eine Liste der Codes wäre auch interessant 😉

Die Liste ist doch in der Doku enthalten. 800 bedeutet: "Unbekannter Ausnahmefehler bei Download von updates.xml" 40 steht dort leider nicht.

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Da sind noch Lücken in der Doku 🙂
Ich versuche das mal in naher Zukunft zu komplettieren.

420 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Soo... bei mir funktioniert der Updatevorgang nun auch .. außer es ist ein Proxy dazwischen. Es kommt jedes Mal ein "unbekannter Proxyfehler".
Weiß jemand woran das liegen könnte?

Außerdem hätte ich nich einen kleinen Verbesserungsvorschlag:
Wenn der Updatevorgang beginnt, fragt meine Firewall logischerweise, ob mein Programm aufs Internet zugreifen darf. Wenn ich nun keine Verbindung erlaube, geriet der K_Updater in eine Endlosschleife. Ich habe noch nicht getestet wie es aussieht, wenn von vorne an keine Internetverbindung besteht.

Gruß Dennis

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Vielen Dank für den Hinweis mit der Firewall. Werde ich prüfen und auch die Sache mit dem Proxy.

420 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Achja, noch was.

Ich habe nun schon mehrere Updates ausgeführt.
Wenn ich nun um Administrationstool die Statistik einsehen möchte, kommt immer die Meldung, dass er eine bestimmte Datei nicht finden kann. Die Statistik wird nich geladen.
Ich hab das dateibasierte Speichern aktiviert.

Gruß Dennis

26 Beiträge seit 2008
vor 16 Jahren

Servus EvilMM,

hervorragende Arbeit. Einfach nur genial. 🙂 Aber einen Vorschlag und/oder Kritikpunkt hätte ich. Ist es möglich einen SFTP Support einzubauen? Da ich keinen FTP Zugang habe nur einen SFTP Zugang.

Gruß ChMaster
------------ Projekte ------------
DBoxFE
DMS
First4 (Plugin developer)

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Prinzipiell wäre das natürlich möglich, aber dazu müsste ich eine andere Lizenz der FTP-Komponente erwerben und die liegt bei $399...
Also vorerst wird da wohl nichts draus 😦

26 Beiträge seit 2008
vor 16 Jahren

Kein Problem, bin selbst Entwickler im 3 LhrJ. und man findet entweder was, oder man schreibt es sich selbst. Zumindest ist es bei mir so. 😉

Gruß ChMaster
------------ Projekte ------------
DBoxFE
DMS
First4 (Plugin developer)

G
58 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Ich stehe grade vor einem ähnlichen Problem mit ()TP. Jedoch ist das ganze bei mir noch komplizierter da nur mit Public Key Authentification usw.
Vielleicht könntest du (ähnlich wie bspw. filezilla) PSFTP für sftp-Verbindungen benutzen, halt indem du es versteckt startest und dann über stdin Befehle 'rein tust.
Würde 399$ sparen, einen Haufen Arbeit machen aber dein Programm für mich nutzbar machen 😁

Greetz, Grolli

420 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Hallo EvilMM,

wollte dir nu kurz bescheid geben, dass die Statistik bei mir nun auch funktioniert. Ich kann allerdings nicht zurückverfolgen, warum diese vorher nicht geklappt hat.

Gruß Dennis

PS: Gibts schon einen Termin für die neue Version? 🙂

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Freut mich, dass es nun klappt.
Ja den gibt es: in den nächsten Tagen. Konnte nun die Probleme mit dem "Update wird vorbereitet"-Fehler lösen und nun teste ich noch etwas, damit ich nichts vergesse.

Dauert also nicht mehr lange 🙂

K
488 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Freut mich das es endlich klappt!!!

Ich hoffe schon jeden Tag auf ein neues Update =)

Das Leben is :ugly:

Verdammt, mach das Fenster zu, wer hat den Gamma-Wert so hoch gestellt?

K
488 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Hey, noch nichts weiter fertig? =(

Das Leben is :ugly:

Verdammt, mach das Fenster zu, wer hat den Gamma-Wert so hoch gestellt?

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Doch, hab schon Version 1.8.0 fertig - aber ich verate es nur nicht 🙂

J
1.114 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Kovu, was willst du mit dieser Dränglerei erreichen. Hast du etwa für das Tool bezahlt und erwartest Support 🤔

Jetzt lasst doch mal EvilMM seine Zeit so gestalten wie er es für richtig hält. Ich nutze zur Zeit die Version 1.2 und kann sehr gut damit leben. Natürlich wäre es schön, eine neue Version zu haben mit einigen zusätzlichen Funktionalitäten... Aber mit der 1.2er kann man ja auch schon einiges anstellen...

L
770 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Endlich sagt mal jemand das, was ich bis jetzt nicht bereit war zu sagen 🙂

Kovu, ich warte genauso wie du auf das neue Update dass ich das Tool "ordentlich" verwenden kann, ich glaube da kann EvilMM mir nur zustimmen da ich, wie andere meine Probleme berichtet haben.

In der Zeit, in der du drängst, hättest du dich ruhig ein wenig hinsetzen können und eventuell produktive Vorschläge machen, wie etwas z.B.: besser aussieht oder wie man gewisse Dinge performanter lösen kann, etc.

Ansonsten wird dir wohl entweder die Dränglere bleiben oder selbst entwickeln 😉
Ist nicht böse gemeint, nur wie Jelly stelle ich mir die Frage, was du erreichen möchtest.

@Evil, habe eben noch wieder die Neugikeiten gelesen.. ich freu mich drauf und sage, lass dir die Zeit, die du brauchst 🙂 ich freue mich auf das nächste Update 🙂

lg Lion

lg Lion

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Kleine Anmerkung zum Entwicklungsstand:

Ich habe noch genau 2 Punkte auf meiner ToDo-Liste. Diese betreffen interne Kleinigkeiten, die aber noch gemacht werden sollten. Das schaffe ich heute noch.
Morgen beginne ich dann das neue Setup zu erzeugen und teste es dann erstmal. Das bedeutet im Klartext: Am Wochenende gibts die neue Version.

Was sich bisher alles geändert hat könnt ihr auch schon im Wiki nachlesen. Wer auf das Wiki noch nicht Aufmerksam geworden ist:

http://www.klausmoster.de/wiki/doku.php?id=kupdater:de:start

Erreichbar auch über meine Homepage. Dort unter "Änderungs-Logbuch" habe ich bereits alle Änderungen aufgeschrieben. Es waren für Version 1.3.0 recht viele und es war wirklich viel zu tun.

Die Ungeduld kann ich natürlich in gewisser Weise nachvollziehen. Dennoch habe ich einen bestimmten Plan und den ändere ich nur ungern. Ich versuche zudem recht viel Wert auf Qualität zu legen. Damit gekoppelt, dass ich ja auch noch ein Leben nebenbei habe und nach der Arbeit nicht noch meinen ganzen Abend mit der Weiterentwicklung verbringen kann gibt das natürlich immer wieder Zeitmangel und dann muss ich hier und da Prioritäten setzen und die Arbeit auch mal liegen lassen. Dennoch macht mir das Projekt sehr viel Spaß und ich werde auf jeden Fall daran weiterentwickeln.

Ich bekomme zudem recht oft Lobsagungen und die Motivieren mich sehr.
Dennoch @Kovu: dir sollte vllt klar sein, dass es sich hierbei um ein privates Projekt handelt. Deswegen kostet es auch nichts. Das heißt unterm Strich: ich opfere viel Zeit und habe - mal abgesehen von der Übung - gar nichts davon.
Wenn ich höre, dass das Projekt von manchen sogar innerhalb Firmen eingesetzt wird, so macht mich das unheimlich stolz und gibt mir Bestätigung. Wenn ich im Gegenzug dazu aber nichts weiter bekomme als Gemeckere und Druckmache, dann vergeht mir wiederrum die Lust gewaltig.
Ich weiß was gute WebUpdate-Komponenten kosten und dass mein Updater hier - wenn er fertig ist - denen in nichts nachsteht und dazu kostenlos ist. Ich habe auch den Anspruch, dass er kostenlos bleibt und dennoch kommerziell eingesetzt werden darf. Dennoch nervt es wenn ich das Gefühl bekomme, dass Leute oder Firmen nur kostenlos was abgrasen wollen...
Das ist hier ja immerhin keine Auftragsprogrammierung die ich veranstalte.
Zudem: ich habe extra ein Wiki, ein Blog und einen Bugtracker eingerichtet. Dort kannst du den Entwicklungsstand verfolgen.

Und nun mal etwas zum Vergleich: Von dir habe ich bisher nichts anderes gehört als "ich brauche das Teil dringend", "wann ist es endlich fertig".
Schön das du es dringend brauchst, aber ich arbeite nicht für dich oder?
Es gibt jedoch Menschen, die zeigen mir, dass sie die Arbeit schätzen und "belohnen" mich dafür. RonnyM hat mir beispielsweise einen FTP-Server mit Apache 1.3 zur Verfügung gestellt auf dem ich Testen kann und zuletzt dadurch auch den Fehler in der aktuellen Version beheben konnte. Zudem wurde ich von ihm auch schon mit einer kleinen Spende belohnt.

Nicht falsch verstehen: Ich erwarte keine Spenden oder dergleichen - das ist ein privates Projekt das auf freiwilliger Basis entwickelt wird - zuletzt auch aufgrund der Tatsache, dass ich absolut Updateverrückt bin 🙂 Aber ich denke man kann hier ganz gut den Unterschied zwischen "konstruktiver Teilnahme" und "destruktiver Teilnahme" sehen.

So und nun werkel ich n bissl weiter dran g

26 Beiträge seit 2008
vor 16 Jahren

Servus EvilMM,

da derzeit noch kein SFTP Support vorhanden ist, habe ich mir mal erlaubt einen FTP Server auf meinen Rechner zu installieren. Ich muss sagen "einfach nur geil". 👅 Ich habe mal intensive im Netz gesucht und evtl. für dich was gefunden. Ob es dir hilft ist die 2 Frage. 🙂

SharpSSH - A Secure Shell (SSH) library for .NET
An FTP client library for .NET 2.0

Nachtrag:
Ich stell mich auch als Tester für SSH/SFTP zu verfügung, wenn es keine einwende gibt. 👅

Gruß ChMaster
------------ Projekte ------------
DBoxFE
DMS
First4 (Plugin developer)

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Danke für das Lob 🙂 und Danke für die Mühe. Ich werde mir die ganze Geschichte mal genauer anschauen und mal sehen ob ich da irgendwas machen kann.

Was nun die ganze Zeit am Testen und so wie es aussieht läuft Version 1.3.0 zuverlässig.

@Kovu: Das verwenden von Installationsdateien funktioniert wieder wunderbar.
@Alle: Das Problem mit den Apache 1.3-Server und dem "Update wird vorbereitet" scheint tatsächlich gegessen zu sein. Konnte eben mit Version 1.3.0 ohne Probleme Updates durchführen. Ich hoffe das mich nach dem Release niemand davon überzeugt, dass es doch nicht geht 🙂

Desweiteren hab ich das Wiki mal n Stück weiter gefüllt. Verfügbar ist nun eine knappe Installationsanleitung für die Anwendung selbst - da ist ja allerdings nicht viel zu tun. Zudem habe ich Screenshots der aktuellen Version angefügt.

Direkter Link: http://www.klausmoster.de/wiki/doku.php?id=kupdater:de:screenshots

Wen es interessiert kann hier aktuelle Bilder der neuen Administrationsoberfläche sehen 🙂

Ich will nun noch ein paar wenige Sachen testen und als Release verspreche ich nun einfach mal den Sonntag.

T
179 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

ich hätte noch ne idee, um deine todo liste n bisschen zu füllen:
eine Möglichkeit zur freien Gestaltung des Update-Dialogs
die Steuerung (also z.B. die Textausgabe und den Fortschrittsbalken) könnte man mit Events machen
oder ein Interface dafür bereitstellen, damit der Customdialog die nötigen Methoden bereitstellen kann.

Und zum Sourcecode freigeben:
dass du den Code vom Hauptprogramm nicht freigeben möchtest, kann ich anhand deiner Argumente verstehen
aber der Quellcode der k_updater.dll dürfte doch gehen, oder?
Dann bräuchte man die Sachen oben auch net umsetzen sondern könnte den Dialog direkt ändern

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Eine frei gestaltbare Obefläche wollte ich mal machen - aber das hab ich dann wieder verworfen, da ich mich zu sehr damit aufgehalten habe und es zu viel Zeit gefressen hat die ich besser in die Funktionalität gesteckt habe.

Eventuell bin ich das aber auch nur völlig falsch angegangen. Wenn ich mir das gerade so durch den Kopf gehen lasse wie du das beschreibst dürfte sich der Aufwand eigentlich auch in Grenzen halten. Werd mir das mal anschauen wieviel Arbeit das machen würde.

Als lezte Möglichkeit würde das Freigeben des Quellcodes natürlich eine Option sein. Aber da prüf ich erstmal ob es nicht auch irgendwie anders geht 🙂

T
179 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

fein 👍

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren
Version 1.3.0 veröffentlicht

Ich habe eben die Version 1.3.0 veröffentlicht.

Dazu:
Blog: Klick
Changelog: Klick
Download: Klick

Download auch übers Autoupdate.

Ich sitze bereits an Version 1.3.1 die alle Fehler aus 1.3.0 beheben werden (betrifft derzeit aber nur die Administrationsoberfläche). Das ist meist kleine Unschönheiten.

T
179 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

ok, also mal noch was zur neuen version:

  • ich find das design leider etwas arg unübersichtlich
  • wenn es keine projektgruppe gibt, kommt das
System.ArgumentOutOfRangeException: InvalidArgument=Value mit dem Wert 0 ist für SelectedIndex ungültig.
Parametername: SelectedIndex
   bei System.Windows.Forms.ListBox.set_SelectedIndex(Int32 value)
   bei u.b()
   bei u.d(Object A_0, EventArgs A_1)
   bei System.Windows.Forms.Form.OnLoad(EventArgs e)
   bei System.Windows.Forms.Form.OnCreateControl()
   bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl(Boolean fIgnoreVisible)
   bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl()
   bei System.Windows.Forms.Control.WmShowWindow(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.ContainerControl.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Form.WmShowWindow(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Form.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)

und ich find nirgends die möglichkeit, n vorhandenes projekt zu löschen

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren
Version 1.3.1

Habe eben noch eine Version 1.3.1 veröffentlich um die kleinen Unschönheiten beim Serverupdate zu korrigieren.

@t-master:

Den Fehler kenne ich - habe ich im Bugtracker schon eingetragen. Ist n bissl Unschön 😦 wird aber zeitnah behoben.

Projekte lassen sich genau wie bei allen anderen Versionen löschen. Wenn es geöffnet ist einfach auf Löschen klicken.

Sollte vorher manuell der FTP-Ordner entfernt worden sein, so kann man das Projekt nicht mehr öffnen und somit auch nicht mehr löschen. Das geht dann derzeit nur über das Exportieren der Projektliste, manuell den Eintrag entfernen und die Liste wieder importieren.

Dieser Fehler steht im Bugtracker auch schon - wird in Version 1.4.0 behoben sein.

T
179 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Sollte vorher manuell der FTP-Ordner entfernt worden sein, so kann man das Projekt nicht mehr öffnen und somit auch nicht mehr löschen.

oder aber wenn der ftp-server down ist ^^

J
1.114 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Hey, super. Hab gerade auf die neue Version aktualisiert.

Ich werde das mal morgen auch auf der Arbeit tun und in der AD testen. Ich erwarte aber eigentlich keine negativen Überraschungen, da Version 1.2 bislang auch schon tadellos dort läuft.

Das neue Design hingegen gefällt mir persönlich ganz gut und übersichtlich 👍

Ich hatte nur eventuell gehofft, dass das Update an sich mit einigen Zusatzfeatures aufatmet. Nicht, dass ich das kritisieren will, das liegt mir echt fern, aber ich dachte nach den vielen Diskussionen hier im Forum wäre eventuell mehr in die neue Version eingegangen. Aber da du wohl primär auf die Qualität der neuen Version geachtet hast (also Dinge wie Bugfixing und Austesten unter verschiedenen Umgebumngen), ist das auch vielleicht genauso gut.

Persönlich hätte ich mir erhofft, dass beim Updatevorgang einige Dinge besser konfigurierbar seien. Nicht mich, aber einige unsere User bei der Arbeit, stört es, den Updatevorgang z,B. zum Schluss nochmals mit OK zu bestätigen. Ich weiss jetzt gar nicht mehr, wann das erwähnt wurde, vielleicht bild ich es mir auch nur ein... Sei es drum... Es wäre sicherlich ein nettes Feature, und wohl auch nicht mit allzu grossem Aufwand verbunden.

Was aber leider komplett untergegangen ist, ist die Sache mit der Impersonifizierung. In jeder halbwegs vernünftigen Netzwerkstruktur wird ein normaler User keinen Schreibzugriff auf das Program Files Verzeichnis haben. Leider ist das bei einem Updatevorgang aber nötig. Zur Zeit gebe ich diese Rechte bei der Erstinstallation meiner Software, aber schön ist das nicht... Aber ich würde aktiv daran mitarbeiten, dieses Problem bei einer könftigen Version von K_Updater mit anzugehen, da ich das dann doch für einen ziemlichen wichtigen Punkt halte. Oder bin ich der Einzige hier, der mit diesem Problem zu kämpfen hat?

Ansonsten, wie gesagt, werde ich morgen mal die neue Version unter die Lupe nehmen.

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Hallo,
ich habe in dieser Version tatsächlich hauptsächlich auf die Verbesserung der vorhanden Funktionen geachtet.

Dem Thema Impersonifikation / UAC widme ich mich jetzt und da werde ich auf dich zurückkommen, vor allem wenn es um das Testen geht.
Den Punkt mit dem "OK" nach dem Updatevorgang werde ich für die nächste Version berücksichtigen.

K
488 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Also bei mir geht leider immer noch gar nichts:

  • als ich in das alte Projekt reinwollte, das inzwischen eine PW 'nderung auf dem Server hatte, kam ich nicht rein, weil sich das System nicht einloggen konnte -> Ergo: Neues Projekt erstellen.

  • Wenn ich ein neues Projekt erstelle und dort mein Update hochladen will, kommt immer die Meldung "Fehler 3: Es konnten keine Daten geschrieben werden: Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert durch den Hostcomputer abgebrochen."

Das Leben is :ugly:

Verdammt, mach das Fenster zu, wer hat den Gamma-Wert so hoch gestellt?

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Also ich kann das noch nicht ganz nachvollziehen woran der Fehler liegt. Schick mir mal bitte die Logdateien zu und welchen Server du benutzt.

K
488 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Also vorrangig habe ih folgendes Problem:

Der FTP Server ist halt auch gleichzeitig der Zugang für den Public HTML Inhalt ner HP.
Sobald ich den Ordner Software Erstelle und dorthin dein Updater durchlaufen lasse, damit er alle Dateien etc pp erstellet, ist auf der HP keine Session-Speicherung mehr Möglich O.o
Frag mich nicht woher das kommt, aber ich habs mehrmals getestet.

Das Leben is :ugly:

Verdammt, mach das Fenster zu, wer hat den Gamma-Wert so hoch gestellt?

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Mmh also ich muss zugeben, dass ich keine Ahnung habe. Ich kann mir noch nicht mal wirklich vorstellen was da nun genau nicht gehen soll.

Bitte gib mir mal genauere Infos. Was für einen Server hast, in wie fern gehen Sessions nicht mehr? Unter PHP?

Eventuell auch eine genaue Information wie du die Ordner benannt hast, zum Beispiel gibts beim IIS Probleme mit Leerzeichen - allerdings wirkt sich das nicht auf Sessions aus.

K
488 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Hey, also:

Es ist ein Linux Apache Server mit PHP und MySQL.
Warum und wieso die Sessions nicht gehen kann ich nicht sagen, sie exestieren einfach nicht.

Das Leben is :ugly:

Verdammt, mach das Fenster zu, wer hat den Gamma-Wert so hoch gestellt?

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Mmh also ich kann mir da immer noch gar nichts drunter vorstellen.
Meinst du jetzt die PHP-Sessions gehen nicht mehr? Ich kann mir dann nämlich nicht vorstellen wie das zusammenhängen sollte. Im Ordner den du für das Projekt verwendest ist sonst nichts mehr drin oder?

Ich glaub das musst du mir mal jetzt genauer beschreiben was du da genau machst und was dann genau nicht mehr passiert.

J
222 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

also ich habe auch ein kleines problem

und zwar habe cih den K-updater bei mir am laptop installiert und die Programmeinstellungen von der alten Version die am anderen PC war geholt

import hat gut geklappt wenn ich nun aber das Project öffnen will ist der letzte schritt:
Download complete: version.xml

und das kleine fenster mit Öffne Projekt "....." is noch immer offen es öffnet sich aber nicht anderes

edit:
Was ich noch anmerken möchte:
wenn man die einstellungen exportiert .... dann wird das ftp passwort im klartext im xml gespeichert .... vielleicht kann man da noch was ändern

ich kann dir auch gerne eine verschlüsslungs methode für strings zusenden

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Verschlüsselung wollte ich unbedingt einbauen. Wenn du da bereits was gutes hast würde ich mich freuen. Dann kann ich das direkt einbauen.

Ich hatte das demletzt auch ein paar Mal mit der version.xml. Allerdings wenn ich die Administration.exe abgeschossen habe und nochmal gestartet habe gings wieder. Muss ich mal nachschauen woran das wieder liegt 🙂

J
222 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

ok ich sende dir die tage die verschlüsslungs methode 🙂
muss selbst rauskramen 😜

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Vielen Dank. Wie ist das mit dem Problem - ist das jedes Mal bei Projektöffnung so?

J
222 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

ja
habe probiert ein neues projekt anzulegen selbe geschichte
gab aber beim kreieren ein problem mit der php erreichbar keit möglicherweise das es heir irgendwo liegt... das komische ist ja das es mit den hervorgehenden ersionen immer geklappt hat......

btw: hab ich versucht ein project zu öffnen und es hat nicht geklappt(wie oben beschrieben)
habe ich das kleine fenster mit öffne projekt per alt+f4 geschlossen

danach konnte ich auf meinem ftp server gar nichts mehr bzw nur beschränkt machen...

eventuell läuft irgendwas in ner endlosschleife ? erst als ich das administrations programm ganz beendet habe konnte ich auch am ftp server wieder etwas machen ...
edit:

lion hat recht andere anwendungen laufen auch kaum.... cpu auslastung 100%

L
770 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Hallo,

ich hatte das selbe Problem wie Jabi. (genau das selbe 🙂 )

Noch ergänzend zu seiner Beschreibung, die CPU Auslastung geht konstant für dne K_Updater auf 100% und bleibt auch da, kaum andere Anwendungen nachher laufen wie gewohnt "normal" bzw flüssig.

lg Lion

lg Lion

EvilMM Themenstarter:in
318 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Standardfrage: Was benutzt ihr für Server? Wie heißt der Pfadname auf dem Server den ihr verwendet? Hat der Leerzeichen oder keine?

Ansonsten irgendwelche besonderheiten? UAC aktiviert? Temp-Ordner voll? Irgendwas in dieser Hinsicht das von der Norm abweicht?

J
222 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

meine ftp verbindung lautet zb so:
www37.world4you.com
username
pw

pfad is keiner angegeben da der username fuer ein unterverzeichnis auf dem ftp geht
sprich geht hier alles in den root rein( also root für den usernamen )

wenns hilft sende ich dir das ftp log ?( an welche mail ? )

Thema geschlossen