Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Lesebestätigung bei net.mail??
Lecrell
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 120
Herkunft: KT

Themenstarter:

Lesebestätigung bei net.mail??

beantworten | zitieren | melden

Hi@all,

hab eine Methode die (im Programm eingebunden) Mails vom Kunden an den Lieferanten verschickt über einen (unseren) SMTP-Server.(from, to etc. wird aus verschiedenen Datenbanken gezogen) Nun zur Frage:

Ist es möglich irgendwie einzustellen das wenn der Lieferant die Mail öffnet das der Kunde eine bestätigung bekommt bzw. das der Anhang erst geöffnet werden kann wenn der erhalt der Mail bestätigt wurde??

Lecrell
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lecrell
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 120
Herkunft: KT

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

hab jetzt nochma weng weitergesucht und es soll laufen wie die Übermittlungs-/Lesebestätigung bei Outlook nur das man diese nicht abstellen können soll. Zum Sperren der Anhänge bis die Bestätigung erteilt wurde hab ich noch nichts gefunden.

Lecrell

edit: Die Übermittlungsbestätigung hab ich gefunden... DeliveryNotificationOptions.
fehlt nur noch die Lesebestätigung und die Anhangsperre...
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lecrell am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
manunidi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 221
Herkunft: Niederbayern

beantworten | zitieren | melden

Ich würde auch gerne emails mit Lesebestätigung verschicken!
Es muss doch möglich sein!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Khalid
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2534.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3.511
Herkunft: Hannover

beantworten | zitieren | melden

Das geht über die Header


MailMessage message = new MailMessage();
message.From = "johndoe@somewhere.com";
message.Headers.Add("Disposition-Notification-To", "johndoe@somewhere.com");
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische." (Karl Valentin)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401

beantworten | zitieren | melden

Ich würde auf die Lesebestätigung verzichten, die viele Mailclients diese von vornherein ignorieren, bzw. viele User die automatische Bestätigung ausgeschaltet haben.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
manunidi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 221
Herkunft: Niederbayern

beantworten | zitieren | melden

Was würdet ihr dann auswerten? Die "Empfangsbestätigung" vom server?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Corpsegrinder
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401

beantworten | zitieren | melden

Also wenn du testen möchtest, ob eine Mail angekommen ist solltest du einfach gucken, ob eine mail vom Mailerdaemon kommt. So eine Mail kommt immer, wenn eine Mail nicht zugestellt werden konnte. Mir wäre keine Möglichkeit bekannt eine Empfangsbestätigung vom Server zu erhalten.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Xynratron
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1.177

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

der/die Server übermitteln keine "Empfangsbestätigung" aber eine "Übermittlungsbenachrichtigung" - ala "Habe die Mail in das Postfach gelegt" - nennt sich DeliveryNotification.

Das kann aber auch bei dem einen oder anderen Serverprogramm nicht funktionieren bzw. ausgeschaltet werden. Habe auch schonmal eine Notification ala "Bin der letzte Server, der dir mitteilen kann dass die Mail hier vorbeigekommen ist." erhalten.

:-)

Xynratron
Herr, schmeiss Hirn vom Himmel - Autsch!
Zitat von herbivore
Die Erfahrung zeigt immer wieder, dass viele Probleme sich in Luft auslösen, wenn man sich den nötigen Abstand bzw. Schlaf gönnt.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers