Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Anwendung mit eigenem Steuerelement bringt Fehler auf anderen System
kingBob
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 53
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Themenstarter:

Anwendung mit eigenem Steuerelement bringt Fehler auf anderen System

beantworten | zitieren | melden

Hallo Communiy,

hab unter Visual Studio 2005 Professional und Windows Vista mein eigenes Steuerlement gebastelt und anschließend dieses erstellte Steuerelement in einer neuen Form eines neuen Projektes verwendet. Nach der Kompilierung läuft das Projekt einwandfrei auf dem Entwicklungssystem.

Führe ich hingegen das Programm z.B. auf Windows 2000 aus, dann startet das Programm nicht. Es wird ein Fehlerbericht angezeigt. Es muss etwas mit dem Steuerelement zu tun haben, denn sobald ich das Steuerelement aus dem Programm entferne, es neue kompiliere und nochmals unter W2k starte, funktioniert es.

Liegt es möglilcherweise daran, dass sich auf dem W2k System die Dll des Steuerelementes befinden muss?

Würde mich über Ratschläge freuen

Gruß
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
M@TUK
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 402

beantworten | zitieren | melden

Hi!
Zitat
Original von kingBob
Liegt es möglilcherweise daran, dass sich auf dem W2k System die Dll des Steuerelementes befinden muss?

Frage:
Wenn man im Urlaub mit seiner Freundin Sex haben möchte und
das nicht "klappt" liegt es dann "möglicherweise" daran
dass man seine Freundin zu Hause gelassen hat?


Ansonsten:
Sind im Steuerelement Funktionen (vom FW her) verwendet die es
am W2K nicht gibt? Anderes FW zum Beispiel?


lg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kingBob
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 53
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi!

Es liegt an der Dll. Sobald die mit aufs W2K System kopiert wird, funktioniert es.

Aus dieser Erkenntnis folgt die nächste Frage:

Gibt es nicht ne Möglichkeit, die DLL statisch in die Anwendung hinein zu komilieren? Bestimmt gibts die, aber welche Einstellung muss ich unter VS Professional vornehmen?


THX
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo kingBob,

eine DLL kann man nicht so ohne weiteres in eine exe eincompilieren, aber da du ja wohl den Quellcode hast, kannst du den natürlich gleich in die exe eincompilieren.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers