Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
WellKnownObjectMode
Sprotti
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2040.gif


Dabei seit:
Beiträge: 108
Herkunft: Zella-Mehlis Thüringen

Themenstarter:

WellKnownObjectMode

beantworten | zitieren | melden

Es sollen an eine Klasse aus verschiedenen Prozessen zur gleichen Zeit Anfragen über einen .net-Remoting IPC-Kanal gestellt werden.
Was sind die Entscheidungskriterien für oder gegen WellKnownObjectMode.Singleton oder WellKnownObjectMode.SingleCall?
Im Moment nutze ich Singleton, bin mir aber nicht sicher ob das so die richtige Methode für einen optimalen Programmablauf ist.
heut debug ich, morgen browse ich, übermorgen cast ich die Königin auf int...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Traumzauberbaum
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 512

beantworten | zitieren | melden

SingleCall wird ja bei jedem Methodenaufruf neu erstellt.
Singleton bleibt eine Weile erhalten und bedient alle Anfragen.

SingleCall ist also nur für einen Aufruf und damit auch nur für eine Verbindung zuständig.
Singleton bedient mehrere Verbindungen gleichzeitig.

In einem SingleCall kannst du also keine Daten speichern, die für einen späteren Aufruf gebraucht werden.
Dafür musst du dich beim Singleton eventuell darum kümmern, dass die Daten von verschiedenen Verbindungen getrennt gespeichert werden. Und du musst dich eventuell um Synchronisation kümmern.
e.f.q.

Aus Falschem folgt Beliebiges
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Sprotti
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2040.gif


Dabei seit:
Beiträge: 108
Herkunft: Zella-Mehlis Thüringen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Singleton bedient mehrere Verbindungen gleichzeitig.
heißt das, dass jeder Aufruf durch einen eigenen Thread verwirklicht wird oder jeder angemeldete Prozess seinen Thread behält? Oder muss ich die Threadeinteilung selber in den entsprechenden Methoden umsetzen?
heut debug ich, morgen browse ich, übermorgen cast ich die Königin auf int...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers